Wenn der Hund mit will......

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jojo0301 schrieb:

      Sanni schrieb:

      so, hier ein paar Bilder Gitter & Hatchbag im F55
      Und? Der Hatchbag ist Klasse, oder?Allzeit gute und sichere Fahrt für euch!

      Gruß
      Jojo
      ja, absolut klasse, da ist der Preis wirklich gerechtfertigt. Danke schön für den Tip :thumbsup:
      ""
    • Geehrter Soisse,
      ist der dogstyler der hohe preis wert,meine verarbeitung usw,wir haben ein standart rauwhaardackel und suchen noch ein passendes teil fur unsere dackel im clubman zu transportieren am liebsten auf die rucksitzbank,darher denken wir auch an ein dogstyler backseat oder so,oder gibt es hier vielleicht noch mini eigner mit einem dackel???
      Danke fur die info's

    • jescoo schrieb:

      Geehrter Soisse,
      ist der dogstyler der hohe preis wert,meine verarbeitung usw,wir haben ein standart rauwhaardackel und suchen noch ein passendes teil fur unsere dackel im clubman zu transportieren am liebsten auf die rucksitzbank,darher denken wir auch an ein dogstyler backseat oder so,oder gibt es hier vielleicht noch mini eigner mit einem dackel???
      Danke fur die info's
      Hi,

      ich finde ja.

      Eigentlich aus 2 Gründen. Zum einen sind die Hundehaare und die Teppiche im Kofferraum kaum mehr zu trennen, wenn sie sich mal näher kennengelernt haben.
      Die Körbchen schützen da ganz gut durch die hohen Seitenwände.

      Zum anderen der ausklappbare Latz, der Stoßstange und Übergang zum Kofferraum schützt.
      Da was Nachlackieren kostet auch wieder Einiges.
      Und die auf-Maß-Lösungen finde ich perfekt. Wir haben noch ein Zweites im Grand Cherokee, passt ebenfalls perfekt, auch in Bezug auf den Neigungswinkel mit der Rücksitzbank.
      Dateien
    • Finde die Lösung etwas bedenklich. Ich stelle mir gerade einen Auffahrunfall vor. Von den 3 Hunden würde das vermutlich keiner überleben. Hunde sind in einem Auto zu sichern, so finde ich das - sorry - unverantwortlich! 8|
      Entweder geschlossene Box, feste Trennwand oder anschnallen.

      www.THEMINI.ROCKS /// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Werkzeug
      I MAKE YOUR MINI SEXY DOT COM :thumbsup:
    • Das ist ein sehr schwieriges Thema.
      Jede Form des Hundetransports birgt deutliche Risiken.
      Allerdings ist es tatsächlich leider immer vom jeweiligen Ereignis abhängig.
      Sowohl das anleinen als auch eine feste Transportbox kann genauso tragisch enden, wie ein einfaches Transportieren ohne Sicherungseinrichtung.
      Grundsätzlich sollte man natürlich den Hund nicht ungesichert auf die Rückbank setzen.
      Aber unverantwortlich handeln sicher die wenigsten Hundebesitzer!

      Gruß
      Jojo

      Was ist es?-Blaues Licht!-Und was macht es?-Es leuchtet blau! 8o

    • Logan5 schrieb:

      Finde die Lösung etwas bedenklich. Ich stelle mir gerade einen Auffahrunfall vor. Von den 3 Hunden würde das vermutlich keiner überleben. Hunde sind in einem Auto zu sichern, so finde ich das - sorry - unverantwortlich! 8|
      Entweder geschlossene Box, feste Trennwand oder anschnallen.
      Hundebox funktioniert nicht, da Hunde zu groß. Trenngitter ist zwar drin, würde aber den Aufprall bei Höheren Geschwindigkeiten nicht aushalten. Dafür müsste alles fest verschraubt sein. Die Hunde sind zwar mit Gurten gesichert, aber das ist auch nur eine provisorische Lösung.

      Es hilft nur eine vorasschauende Fahrweise oder der Kauf eines Vans. Und bei Auffahrunfällen wird selten an das Wohl des Hundes gedacht, sondern an die Sicherheit der Menschen.
    • Logan5 schrieb:

      Gibt es keine feste Trennwand zum Einbauen?
      Mein nächster Mini hat eine Gittertrennwand schon eingebaut, ab Werk.
      Nichts Kombatibles mit meiner Größe, bin knapp 2m und habe den Sotz weit hinten.

      Da der Mini aber nur als Reservehundetransporter (und das fast nur im Dorf und direkter Umgebung) dient, ist das nicht so wild.
      Im SRT gehts geräumiger zu, zudem hängen die Hunde da in Gurten im speziellen Brustgeschirr + Gitter an der Rücksitzbank.
      Dazu noch die 2,5 t Fahrzeuggewicht... aber das ist eher ein anderes Thema.
    • Habe im Clubbi ja auch den Schutz von Hatchbag drin.

      Soeben bei Aliexpress diesen Kofferraumschutz gefunden. Gefällt mir fast besser, da die Seitenfächer zu benutzen sind und der Bezug auch nicht so glatt ist wie beim Hatchbag.

      Hat den zufällig jemand in Benutzung



      aliexpress.com/item/Brand-New-…86b6d49d6b17e6fb397e215ba

      Peter

      Es gibt gute Gründe mit mir befreundet zu sein, denn neben mir wirkt jeder sympathisch :D

    • ANZEIGE