MINI Service Inclusive

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Service Plus kann ich nur empfehlen, ich habe leider nur das normale Service Paket gebucht und wäre wegen der Bremsen mit Service Plus deutlich besser dran.

      ""
    • Uschi23 schrieb:

      Es lohnt sich aber auch nur, weil die Preise für den Service bei einem Kleinwagen auf Oberklasse-Niveau gehoben wurden.
      Nö, da wurde nichts angehoben, die waren schon immer gleich. Ich hatte ja vorher jahrelang einen 7er nun schon 4 Jahre Mini und ich kann sagen, dass die Services an sich (Fahrzeugdurchsicht, Ölwechsel usw.) schon immer das gleiche gekostet haben (ist ja im Prinzip auch die gleiche Arbeit). Nur beim 7er waren die Teile teurer (weil größer wie z.B. Bremsen oder mehr wie z.B. Zündkerzen oder Ölmenge).
      Da aber beim 7er alle Intervalle länger waren und vor allem nicht zeitlich begrenzt, kostet mein Mini im Prinzip in der Wartung das gleiche wie mein 7er mit V8 vorher...
    • viel Gas + viel Bremsen.... doch doch, das geht schon.
      bei meinen 48tkm hatte ich ein MINI-Treffen dabei und sonst bin ich eher mit rohem Ei am Bremspedal unterwegs, sonst wäre die Bremse schon früher notwendig gewesen.

      Wennst das PLUS-Paket hast, brauchst aber nicht wirklich "sparsam" fahren.

      Ich muss nichts kompensieren. Ich fahre einen MINI.

    • IOserg schrieb:

      IOserg schrieb:

      Ich habe jetzt eine eMail an meinen MINI Service gesendet und dort nachgefragt denn ich befürchte das besondre Angebot betrifft nur BMW!
      Antwort
      Das Deal Angebot gilt für die Dienste bei BMW. Für MINI gelten die folgenden Preise:
      mini.de/de_DE/home/services/se…e-inclusive-neuwagen.html

      Die UPE sind aber nicht bindend und für jeden Händler nur eine Richtlinie richtig? Die Preise die genannt werden sind zumindest nicht die von der Himepage :D
    • Ich würde entweder den Preis der MINI Webseite
      direkt als Basis einbringen, „bitte Paket xyz zum
      Preis von xxx,xx Euro buchen“ oder zumindest
      nachfragen, was Bestandteil des Paketes ist.

      Warum? Ich hatte vor ein paar Monaten auch
      angefragt und unterschiedliche Preise enthalten.

      ... Hintergrund war die Bremsflüssigkeit,
      welche beim JCW früher fällig ist,
      als bspw. beim CooperS.

      Das führt wohl für den einen oder anderen
      Menschen zu Herausforderungen ;)
      Menschen machen halt Fehler, so ist das Leben.

      Gibt Schlimmeres :)
      Nutze die UVP als Basis, dann läuft es, :0010: hoffentlich.

      Händler- und Partneranfragen, bitte per Email an die Foren-Administration:
      info@mini-f56-forum.de
    • Xanthin schrieb:

      Vielleicht wäre das ja dann eine Alternative :huh:
      hyundai.de/modelle/i10/
      Du wirst lachen, ich habe vor dem Minikauf bei verschiedenen Herstellern nachgefragt und zusammen gerechnet.
      Mein Mini ist im Serviceunterhalt günstiger als ein Hyundai i10 oder i20. Denn der Mini muss nur alle 2 Jahre und 30.000km zum Service, der Hyundai muss alle 12 Monate und... ich glaube 15.000km zum Service. Auch Bremsflüssigkeit und ähnliches muss dort öfter gewechselt werden. Was ich nicht vergleichen habe waren die Ersatzteile für Bremsen, so lange fahre ich selten Autos, dass ich die mal wechseln lassen müsste.
    • Digo schrieb:

      Mein Mini ist im Serviceunterhalt günstiger als
      MINI steht im Vergleich zu anderen gar nicht schlecht da. Ich finde es auch sehr angenehm, dass man überhaupt erst nach 2 jahren zum ersten Service muss, bei vielen anderen Herstellern muss man schon nach einem Jahr in die Werkstatt. Nicht zu vergessen auch 3 Jahre Garantie :0008:
      Mein F55 Cooper - "Sterling" - , hat das Licht der Welt am 11.02.19 in Oxford erblickt, ist am 22.02. beim Händler eingetroffen und seit 05.03.19 glücklich bei mir.
    • Meine Eltern haben letzte Woche den neuen 8er Golf bekommen.
      Die geben jetzt 5 Jahre Garantie.

      Seit wann gibts bei Mini 3 Jahre?
      Ich brauchte noch ein extra Paket für die Garantieverlängerung auf 4 Jahre.

      Ich muss nichts kompensieren. Ich fahre einen MINI.

    • ANZEIGE