Angepinnt MINI Connected Android App Probleme: Große Herausforderungen versuchen zu lösen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit dem Traffic Radar klingt von der Idee her gut. Hat es einer mal aktiv benutzt ?

      ""

      Meine Vorstellung: Ein neuer aus Meerbusch :D

      Fahrzeug-Thread: F-3000 und sein Bruder "little Works

      Soon -> Knallbonbon #2 - Vorraussichtlich August 2018


      Zu treffen in NRW , einfach melden :)

    • ja diese erfahrung hab ich auch gemacht mit der sky go app, hab sony xperia xz! aber zurück zum thema, wenn ich mucke laufen lasse über bluetooth, das stürtzt andauernd ab, und wieder neu verbinden! und manchmal geht garnix mehr! echt ärgerlich! und noch was die neue mini app angeht! kann man da nachsehen ob verriegelt ist! und sind da noch ein paar neue funkionen?

    • ab 03/18 mit dem LCI geht das alles.

      falls der Mini älter ist, bis hin zu den ersten F56 aus 2013 geht zumindest mal die Übernahme von Zielen ins Navi aus gesetzten Terminen / Orten aus dem Handy Kalender sauber, vorausgesetzt, der Mini hat die entsprechende SA im großen Navi.

    • Mit einem Pre-Facelift F57 habe ich folgende Probleme:

      • Wenn ich in der Connected-App die letzten 7 Ziffern der Fahrgestellnummer eingegeben habe, erscheint zwar das passende Bild, aber wenn ich auf "Fortfahren" klicke, kommt ein Kreisel mit "Fahrzeug wird zugeordnet" und dann die Fehlermeldung "Es ist ein Problem bei der Verarbeitung Ihrer letzten Anfrage aufgetreten. Bitte später erneut versuchen." Ein Mal war es so, dass die Funktionen der App später aufrufbar waren, aber bei einem weiteren Aufruf später musste erst wieder das Fahrzeug durch Eingabe der letzten 7 Ziffern der Fahrgestellnummer identifiziert werden und die bekannte Fehlermeldung erschien. Das habe ich auf zwei verschiedenen Android-Geräten versucht.
      • Wenn ich mein Handy (Fairphone 2, Android 6.0) per Bluetooth verbinde, kann ich zwar Musik darüber streamen; ich kann auch, wenn ich auf den "Media"-Knopf in der Mittelkonsole gehe, per Dreh-/Drückschalter in der Mittelkonsole auf den "Nächster Song" - Knopf gehen und zum nächsten Lied springen, aber die Lenkradtaste um zum nächsten Lied zu springen, funktioniert in diesem Kontext nicht [dafür muss ich evtl. mal das hier ausprobieren: Wechsel Musiktitel per MuFu-Tasten am Lenkrad - wobei ich das ja sehr umständlich finde]
      Weiß da jemand evtl. Rat?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FM762 ()

    • FM762 schrieb:

      Mit einem Pre-Facelift F57 habe ich folgende Probleme:

      • Wenn ich in der Connected-App die letzten 7 Ziffern der Fahrgestellnummer eingegeben habe, erscheint zwar das passende Bild, aber wenn ich auf "Fortfahren" klicke, kommt ein Kreisel mit "Fahrzeug wird zugeordnet" und dann die Fehlermeldung "Es ist ein Problem bei der Verarbeitung Ihrer letzten Anfrage aufgetreten. Bitte später erneut versuchen." Ein Mal war es so, dass die Funktionen der App später aufrufbar waren, aber bei einem weiteren Aufruf später musste erst wieder das Fahrzeug durch Eingabe der letzten 7 Ziffern der Fahrgestellnummer identifiziert werden und die bekannte Fehlermeldung erschien. Das habe ich auf zwei verschiedenen Android-Geräten versucht.
      • Wenn ich mein Handy (Fairphone 2, Android 6.0) per Bluetooth verbinde, kann ich zwar Musik darüber streamen; ich kann auch, wenn ich auf den "Media"-Knopf in der Mittelkonsole gehe, per Dreh-/Drückschalter in der Mittelkonsole auf den "Nächster Song" - Knopf gehen und zum nächsten Lied springen, aber die Lenkradtaste um zum nächsten Lied zu springen, funktioniert in diesem Kontext nicht [dafür muss ich evtl. mal das hier ausprobieren: Wechsel Musiktitel per MuFu-Tasten am Lenkrad - wobei ich das ja sehr umständlich finde]
      Weiß da jemand evtl. Rat?




      Die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht. Spotify funktioniert aber auch nur so wie du es beschrieben hast.
    • Neu

      Rolf schrieb:

      Ich habe zwar kein FindMate, aber dasselbe Problem. Die App 'vergisst' immer wieder meinen Cooper S (von 12/2016) :(
      Wenn ich die USB Verbindung trenne, ist nach einiger Zeit mein Wagen aus der App verschwunden.
      Magst Du event. ein paar Infos nachliefern? Dann können wir Dir den Weg zu einem bestehenden Thread weisen oder ggf. einen neuen dazu aufmachen, da Dein Problem ja nichts mit FindMate zu tun hat.

      Welche App, alte/neue App?
      Was für ein Handy/OS?
    • Neu

      Mein Problem hat zwar nichts mit FindMate zu tun, aber damit dass die App die Daten nicht richtig speichert.
      Ich habe schon viel ausprobiert. Ich kann euch gerne ein paar zusätzliche Infos liefern.

      Mein Mini:
      Mini Cooper S von 12/2016
      grosses Navi mit Connected XL

      Software Version: MB 001.061.023

      Handys mit Android:
      Nokia 8 mit Android 8.1
      Nexus 5x mit Android 8.1
      und andere

      Mini Connected APP V 5.0.0.4078

      Meine Probleme:
      Wenn ich das Handy mit dem Mini über USB verbinde wird mein Wagen korrekt angezeigt. D.h. ich sehe den Treibstoffstand und den letzten Standort.
      Wenn ich die USB Verbindung trenne, verschwindet mein Auto aus der App. Manchmal nach ein paar Minuten, manchmal nach einem Tag.

      Die Funktion mein Auto über die VIN zur App hinzuzufügen geht nicht. Es kommt immer die Meldung "Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte später versuchen"

      Der Kalender von meinem Handy wird im Mini nicht angezeigt. Im Mini ist der Kalender immer leer.
      Spotify funktioniert nicht.

      Mit der älteren Version 3.1 der APP hatte der Kalender funktioniert, aber diese Version kann man nun nicht mehr benutzen. Beim Login wird man direkt rausgeschmissen mit der Meldung die neue APP zu benutzen.

      Mit der alten "Connected Classic" APP und JourneyMate XL funktioniert der Kalender und ich sehe immer mein Auto in der App
      Diese Version ist aber sehr alt und läuft nicht stabil.

      Der APP Support reagiert nicht auf Anfragen. Im Google Play Store kann man nachlesen, dass viele Benutzer dieselben Probleme haben wie ich.

      Gruss
      Rolf

    • Neu

      @Rolf ich hab Deinen Beitrag mal hier her verschoben, da ist er passender aufgehoben
      alles bleibt anders

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [headcrash] () aus folgendem Grund: (und der Beitrag von @'Pastis'gehört natürlich auch mit hierher sagt die Tante Edit)

    • ANZEIGE