Angepinnt ACHTUNG: Kauf JCW Zubehörfelgen und Einsatz auf John Cooper Works VORSICHT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dallo schrieb:

      Was haltet ihr davon?

      felgen-schutz.com/

      Hab ich mal bei Facebook gesehen. Sieht auf den ersten Blick interessant aus.

      Aber ob das beim Problem hier hilft?
      Ne du wäre nix für mich.
      Finde ohne Felgenschutz sehen Felgen Optisch viel schöner aus. Meine Conti haben zum Glück nur eine kleine Kante außen.
      ""
    • Niekcarfreak schrieb:

      ME2014 schrieb:

      Guter Hinweis. Shit. Dann brauche ich ja noch Wandhalter oder sowas ...
      Nerv ...
      Ist das denn bei den 18" Worksfelgen viel besser goeran?
      Ist doch kein Riesenproblem?Unser Track Spokes lager ich auf ein Felgenbaum.
      Heute habe ich endlich mal die Sommerfelgen gewaxt und auf die Felgenbaum gelagert.rps20170219_001322.jpgrps20170219_001356.jpg
    • ME2014 schrieb:

      So siehts wohl aus, weil sie über den Kotflüge/Ratkasten rausragt
      Ich dachte, daß der Radkasten nur die Lauffläche vom Reifen abdecken muss... nicht eine eventuelle Wölbung der Felge.
      Zumindest sehe ich immer wieder Autos, wo die Felge definitiv raus steht. Bei manchen ist es sogar nur eine Zierkappe und die steht raus.

      Ich muss nichts kompensieren. Ich fahre einen MINI.

    • 01goeran schrieb:

      Jetzt erst auf dem Felgenbaum? Ist ja schon fast Zeit sie wieder zu montieren. :D
      :) Ja stimmt wohl.

      Ich habe ziemlich spät im Winter die Winterfelgen montiert weil hier in Holland erst spät Winterwetter war. Nach Wechsel habe ich die Sommerfelgen gewaschen und züm trocken hinten unser Sommerfahrzeug gelegt.
      Gestern war endlich mal tolles Wetter und hätte ich Zeit um draussen die Felgen zu waxen und auf der Baum zu legen.
      Wann ich die ungewaxt darauf lager, dann montiere ich die wieder ohne zu waxen und mit Wax sind die nachher einfacher wieder fast wie neu zu kriegen.
      Gestern wollte ich auch mal unser Sommerauto aus die Garage fahren und warmdrehen lassen weil die schon so lange da steht und die Mini Felgen lagen dann auch im Weg. ;)

      Hinten die roten lagen die :)

      rps20170219_001431.jpg
    • @Spedi:

      Du hast wohl recht aber auf die Strassen hier ist noch nicht alle Salz weg, es war zwar trockenes Wetter aber das Salz kommt wie Staub überall zwischen.
      Dieses Auto hat kaum oder gar kein Salz gesehen und weil es ein Hobby Auto ist woll ich dass so halten.
      Auto steht in ungeheizte Holzgarage was auch nicht ideal ist aber ich wollte doch dass mal wieder überall Öl durch der Motor gelaufen war.
      Zuerst habe ich die Sicherung von die Bobinen entfernt sodass der Motor zuerst mal ruhig drehte auf der Startmotor.
      Auto ist von 2002, gekauft 2010 mit 80000KM und jetzt sind etwa 150000KM drauf, mache dass jeder Winter so und noch nie Problemen.

      Aber wir müssen hier zurück On Topic denke ich. ;)
    • Spedi schrieb:

      ME2014 schrieb:

      So siehts wohl aus, weil sie über den Kotflüge/Ratkasten rausragt
      Ich dachte, daß der Radkasten nur die Lauffläche vom Reifen abdecken muss... nicht eine eventuelle Wölbung der Felge.Zumindest sehe ich immer wieder Autos, wo die Felge definitiv raus steht. Bei manchen ist es sogar nur eine Zierkappe und die steht raus.
      Vor ein paar Jahren musste in D nur der Reifen abgeckt sein. Inzwischen gilt die Vorschrift für das gesamte Rad, also auch eventuelle Wölbungen der Felge, deswegen die Lippe am Radlauf des Works.

      -- Clubman Cooper S - Meine kleine Pebbles :love: --

    • Niekcarfreak schrieb:

      Niekcarfreak schrieb:

      ME2014 schrieb:

      Guter Hinweis. Shit. Dann brauche ich ja noch Wandhalter oder sowas ...
      Nerv ...
      Ist das denn bei den 18" Worksfelgen viel besser goeran?
      Ist doch kein Riesenproblem?Unser Track Spokes lager ich auf ein Felgenbaum.
      Heute habe ich endlich mal die Sommerfelgen gewaxt und auf die Felgenbaum gelagert.rps20170219_001322.jpgrps20170219_001356.jpg
      woher hast du denn den Felgenbaum und wie siehts mit der standhaftigkeit aus. Ist der auf Rollen gelagert, oder ein fester Fuß? Grüße
    • Arg!!!
      Nachdem ich bisher (die letzten 30 Jahre) noch nie eine Felge zerschrammt habe, habe ich mich heute beim U-Turn in einen Parkplatz um 5 mm verschätzt und die Cup Spoke vorne rechts heftig am Bordstein verkratzt. Im Parkhaus habe ich es auch schon geschafft.
      Welche Felgen gibt es für den JCW, die nicht über den Reifen rausschauen?

    • qwer schrieb:

      Arg!!!
      Nachdem ich bisher (die letzten 30 Jahre) noch nie eine Felge zerschrammt habe, habe ich mich heute beim U-Turn in einen Parkplatz um 5 mm verschätzt und die Cup Spoke vorne rechts heftig am Bordstein verkratzt. Im Parkhaus habe ich es auch schon geschafft.
      Welche Felgen gibt es für den JCW, die nicht über den Reifen rausschauen?
      schau mal hier: themini.rocks
    • ANZEIGE