Kein HUD verbaut? Abhilfe durch BMW MINI Head Up Screen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kein HUD verbaut? Abhilfe durch BMW MINI Head Up Screen

      Wer in seinem BMW und/oder MINI kein HUD verbaut hat, bekommt nun geholfen...

      Beschreibung:
      Der Head-Up Screen ist ein neues und innovatives Produkt, welches verschiedene Fahrzeug- sowie Navigationsinformationen auf einem transparenten Display anzeigt. Der Screen wird auf dem Armaturenbrett verbaut und ist auf Höhe des Lenkrades platziert. Alle Informationen liegen somit im direkten Blickfeld des Fahrers. Dieser muss seinen Blick nicht mehr von der Strasse abwenden und kann jederzeit alle relevanten Informationen ablesen. Der Head-Up Screen hat eine integrierte Smartphone-Schnittstelle. So können auch Informationen aus Smartphone-Apps angezeigt werden. Garmin bietet als Spezialist für Navigation eine passende Navigations-Applikation an. So werden neben den relevanten Fahrzeugdaten auch Navigationshinweise auf dem Head-Up Screen angezeigt. Alle Einstellungen können ebenfalls über die kostenlose Head-Up Screen App vorgenommen werden. Der Head-Up Screen kann in fast allen BMW und MINI Fahrzeugen nachgerüstet werden.

      (Die Fahrzeuginformationen kommen direkt über den CAN Bus vom Fahrzeug)

      Transparentes OLED Display
      Abmessungen Screen: 125 mm x 42 mm
      Leuchtdichte: Rund 800 cd/m² (max. 1.100 cd/m²)
      Transparenz: Rund 55% (max. 65%). Zum Vergleich: Ein Dot-Matrix Display besitzt eine max. Leuchtdichte von lediglich 500 cd/m² und eine Transparenz von nur 40%.
      Betriebstemperatur: -40°C ~ +95°C
      Luftfeuchtigkeit: bis 90%

      ""
      Dateien
      • image.jpg

        (176,51 kB, 168 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Händler- und Partneranfragen, bitte per Email an die Foren-Administration:
      info@mini-f56-forum.de
    • Wobei ich mir beim MINI ja schon immer gefragt habe, warum hier so aufwendig mit Projektor und Spiegeln gearbeitet wurde, wenn man sowieso mit einer zusätzlichen Scheibe arbeitet?! Jetzt sieht man ja gut, dass Es auch anders geht. Vielleicht hätte es MINI mit dieser Technik eine schönere Lösung gefunden. :)

      Wobei ich ja immer noch kein F5x mit HUD gefahren bin. ;)

      Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen. Man kann aber auch Kekse essen! [Blockierte Grafik: http://www.sherv.net/cm/emoticons/eating/eating-cookie.gif]
    • Müsste man mal genauer anschauen .Ich bin aber eh kein Freund von zuviel Schnickschnack , deshalb denke ich wird das kaum interessant werden . Anschauen werd ich's mir aber .

    • Hallo Zusammen,

      das HUD wird ja nun zum Nachrüsten angeboten.
      Jemand Erfahrungen damit? Preislich kommt mir das doch irgendwie komisch vor. Im Konfi bei Neubestellung kostet das gute 600 EUR und als Nachrüstsatz 399 + Arbeitszeit.

      Ich spiele mit dem Gedanken dies zu machen, bin mir aber nicht ganz sicher.

      Viele Grüße,
      Kufa

      Dateien
      • HUD.JPG

        (57,34 kB, 122 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ich bin mir nicht sicher, jedoch denke ich, dass die Einbauteile ohne Softwarecodierung ist. Die würde dann noch dazu kommen. Ansonsten, wenn das nicht so ist, ist das ein tolles Angebot (dass ich auch mal überdenken könnte). ;)

      Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen. Man kann aber auch Kekse essen! [Blockierte Grafik: http://www.sherv.net/cm/emoticons/eating/eating-cookie.gif]
    • ANZEIGE