Der Sound des MINI - gefällt er Euch? (Auspuff, Motor, Turbolader etc.)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich liebe den Klang der Serienanlage. Ich habe dazu einen Sportkat drin und das klingt richtig gut. Am schönsten ist dabei, dass sich die Soundentfaltung erst bei höherer Drehzahl entwickelt. So kann man, wenn man will,völlig gechillt im Stadtverkehr ohne nerviges Gedröhne mitsurfen. Aber wenn man das Biest von der Leine lässt wirds richtig kernig. Sportmodus fahr ich nur ausserhalb des Stadtverkehrs auf Autobahn und Landstrasse, wenn direktere Gasannahme benötigt wird ;) - und auf der Rennstrecke. Auf das synthetische Ploppen im niedrigen Drehzahlbereich kann ich verzichten. Lieber wäre mir der echte Sound durch spät geschlossene Ventile im Volllastbereich (so wie beim Kaltstart).

      ""

      OOWIE :2352:

    • Snoopy Cooper schrieb:

      Seit die halbe Welt, egal ob Jaguar, Audi, VW mit diesem - fast identischen - Knall Peng Zeugs rumfährt, find ichs eher peinlich bis lächerlich.
      Die Reaktion darauf hier in München ist inzwischen mehr Gelächter als Bewunderung...
      Ich mag das Ploppen und Pfeiffen meiner S Serien AGA .. Am Anfang habe ich mir etwas mehr gewünscht doch jetzt nach 20tkm passts.
      Genau wie @Snoopy Cooper gibts mehr bemitleidende Blicke für das geknalle hier bei mir Zuhause. Zudem hats auch was sich anzuschleichen ;)

      4 Jahre und :love: wie am ersten Tag :):2352:

    • kalimuc schrieb:

      votre schrieb:

      Also der einzige Moment, wo mein Cooper S (F56, OPF, manuell) knallt, ist, wenn ich beim Starten leicht aufs Gas gehe.. hat jetzt 10tkm runter..
      Welches Baujahr/Monat?Wo kommst du her? Ich finde das merkwürdig, das würde ich gerne mal in echt sehen. Ich kann es in meinem fröhlich. Natürlich nicht so laut wie ohne OPF, aber er kann es.
      Meiner ist Baujahr 01/2020.. Sehr gerne- ich komme aus Hofheim am Taunus..
    • votre schrieb:

      kalimuc schrieb:

      votre schrieb:

      Also der einzige Moment, wo mein Cooper S (F56, OPF, manuell) knallt, ist, wenn ich beim Starten leicht aufs Gas gehe.. hat jetzt 10tkm runter..
      Welches Baujahr/Monat?Wo kommst du her? Ich finde das merkwürdig, das würde ich gerne mal in echt sehen. Ich kann es in meinem fröhlich. Natürlich nicht so laut wie ohne OPF, aber er kann es.
      Meiner ist Baujahr 01/2020.. Sehr gerne- ich komme aus Hofheim am Taunus..
      Genau so wie meiner EZ.01.2020 .Beim Start ja ,aber dann beim fahren nicht mehr, er hat jetzt 12000km gelaufen .Es ist egal ob ich stundenlang Autobahn, Landstraße oder im Gebirge bin. Er macht es nicht .Mein alter F56 S Bj.2014 war so am knallen und ploppen ,das ich nachts im Greenmodus nach Hause fahren mußte um meine Nachbarn nicht zustören. Da können hier welche schreiben ,das gibt es nicht ! Doch das gibt es ,er knallt nicht .Ich weiß wie man es reproduziert nur er macht es nicht !
      Mini S fahren ist geil :2352:
    • Clubmann S schrieb:

      Da können hier welche schreiben ,das gibt es nicht ! Doch das gibt es ,er knallt nicht .Ich weiß wie man es reproduziert nur er macht es nicht !
      Da wird auch nix mehr kommen leider ;(

      Meine Vorstellung: Ein neuer aus Meerbusch :D

      Fahrzeug-Thread: F-3000 und sein Bruder "little Works

      Soon -> Knallbonbon #2 - Vorraussichtlich August 2018


      Zu treffen in NRW , einfach melden :)

    • Neu

      Vinz schrieb:

      Könnte es sein, dass der in 2020 gebaute Cooper S bereits einen OPF eingebaut hat? Ich bin nämlich im Fahrsicherheitstraining einen neuen JCW gefahren und der hört sich echt langweilig an und ploppt auch nicht mehr, was (denke ich) auch am OPF liegt
      Seid Juli 2018 mit OPF
      Mini S fahren ist geil :2352:
    • ANZEIGE