Der MINI F55/F56/F57 Vmax-Thread!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der MINI F55/F56/F57 Vmax-Thread!

      Überrascht, dass es im besten MINI-Forum noch keinen derartigen Thread gibt, möchte ich dies nun hiermit nachholen. ;)

      Ziel soll es sein,

      möglichst authentische praxisnahe Daten über die Höchstgeschwindigkeit der einzelnen MINI-Modelle zu erhalten.
      Erfahrungsgemäß wird sich sicher auch der ein oder andere "Baron von Münchhausen" die Ehre geben :D


      Mein Vorschlag für eine einheitliche Konvention wäre:

      Fahrzeug: F56
      Leistung(PS): 192
      Bereifung: 205/45/18
      Kilometerstand: ca. 7000
      Außentemperatur: 15
      Wetterbedingungen: trocken
      Erreichte Geschwindigkeit(Km/h): 299,9

      (einfach kopieren oder zitieren und Werte ersetzen)

      ""

      Det var litt på kanten! :MINI_01:

    • Obwohl ich meinen MINI leider immer noch nicht bekommen habe (eigentlich sollte er am selben Tag wie „Herr Nilsson“ ausgeliefert werden || ), mache ich dann mal den Anfang mit dem F56 Cooper SD „Überbrückungswagen“:


      Fahrzeug:
      F56 SD
      Leistung(PS): 170
      Bereifung: 205/45/17
      Kilometerstand: ca. 6000
      Außentemperatur: 7
      Wetterbedingungen: trocken
      Erreichte Geschwindigkeit(Km/h): 228

      Während die Beschleunigung im 3. Gang noch dem Ritt auf einer Kanonenkugel gleicht, merkt man in höheren Geschwindigkeiten deutlich das Leistungsdefizit zum Cooper S! :2352:

      Ich bin mit Ach und Krach und langem Anlauf auf 228Km/h laut Digitacho gekommen.
      Generell empfand ich die Beschleunigung über 180Km/h im Vergleich als „zäh“.

      Det var litt på kanten! :MINI_01:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CoffeemanHH ()

    • CoffeemanHH schrieb:

      Überrascht, dass es im besten MINI-Forum noch keinen derartigen Thread gibt, möchte ich dies nun hiermit nachholen.


      Echt? Da bist Du überrascht? :) Mich überrascht es nicht, da ich wetten möchte, dass Viele ihren MINI noch gar nicht ausgefahren haben.

      Da steht, wenn "heizen", eher die Überland-Kurvenhatz im Fokus.

      Aber jeder "NOT NORMALO" ist anders, daher viel Spaß beim Austausch...
      Händler- und Partneranfragen, bitte per Email an die Foren-Administration:
      info@mini-f56-forum.de
    • Chucky101 schrieb:

      CoffeemanHH schrieb:

      Überrascht, dass es im besten MINI-Forum noch keinen derartigen Thread gibt, möchte ich dies nun hiermit nachholen.


      Echt? Da bist Du überrascht? :) Mich überrascht es nicht, da ich wetten möchte, dass Viele ihren MINI noch gar nicht ausgefahren haben.

      Da steht, wenn "heizen", eher die Überland-Kurvenhatz im Fokus.

      Aber jeder "NOT NORMALO" ist anders, daher viel Spaß beim Austausch...


      Moin Chucky, Danke!

      Dann bin ich da wohl wirklich anders ;)
      Mit jedem neuen (eingefahrenen) Auto geht es direkt auf die AB um es mal auszutesten und viele hier haben ihren F56 doch schon fast 9 Monate oder!?

      Da haben wir Hamburger es natürlich aber auch besonders gut mit zwei Autobahnen ohne Geschwindigkeitsbegrenzungen in unmittelbarer Nähe.

      Ich z. B. kann nur 3Km von meinem Wohnort entfernt auf eine AB ohne Tempolimit auffahren und quasi vom Beschleunigungsstreifen ab laufen lassen, die Nächste oder übernächste wieder abfahren und über äußerst kurvenreiche und teilweise sogar leicht bergige Landstrassen inklusive Waldabschnitten wieder zurück 8)


      PS: Würde mich über weitere Erfahrungswerte freuen :thumbup:

      PPS: @derbysk: Hast du es inzwischen selbst bemerkt?! ;)

      Det var litt på kanten! :MINI_01:

    • Also ich mach He es mit jedem Auto auch so wie du @CoffeemanHH :D
      Beim MINI war eine vorsichtige Annäherung auf 212 km/h (Bestätigung von @Minimaik ) schon mal drin. Aber jetzt ganz kurz vor den 2000 km werde ich die nächste Chance nich einmal nutzen. Bin da aber auch von @turbomo etwas angefixt worden, da der mit einem F55 Cooper schon mal die doppelte 2 vorne hatten. :evil:

      Ansonsten geben ich aber @Chucky101 recht. Noch mehr als den Vmax-Test freue ich mich auf meine Schwarzwaldfahrt im April! :2352:

      CoffeemanHH schrieb:

      PPS: @derbysk: Hast du es inzwischen selbst bemerkt?!
      Menno, ich wollte warten ob er selbst drauf kommt. :D
      Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen. Man kann aber auch Kekse essen! [Blockierte Grafik: http://www.sherv.net/cm/emoticons/eating/eating-cookie.gif]
    • @CoffemannHH hab es gerade bearbeitet laut Tacho waren es 250kmh... Bin gespannt wie er mit Sommerschlappen geht ( ohne runflat) hab ihn vorher ohne kit nur einmal bis 245 bekommen die Höchstgeschwindigkeit ist im Prinzip identisch geblieben! Die Beschleunigung ist jetzt allerdings der Hammer i

    • Knallfrosch schrieb:

      Der kleine geht nächsten monat auf den Prüfstand ich bin mir ziemlich sicher das da mehr als 211ps bei geöffneter Klappe bei herumkommen werden...!
      Bitte einmal mit offener und geschlossener Klappe und die Diagramme dann ins Forum. :thumbsup:
      Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen. Man kann aber auch Kekse essen! [Blockierte Grafik: http://www.sherv.net/cm/emoticons/eating/eating-cookie.gif]
    • 1) Vorführwagen Cooper S, Auto, ca. 12 Grad, 4000 km, Sommerreifen 205/17 - 242 km/h Tacho aber noch nicht ganz Ende der Fahnenstange...
      2) Mein Cooper S, Auto, ca. 6 Grad, 2500 km, Winterräder 205/17, bei 238 km/h Tacho aufgehört...
      3) Mein Cooper S, Auto, Kit - schaun mer mal, wenn die Sommerräder drauf sind...

      In jedem Fall sind die Motoren gut im Futter...Cooper S mit 192 halt ich für untertrieben.
      Prüfstand werd' ich nicht machen, reicht mir wenn mein Bauchgefühl mir sagt, dass er ordentlich läuft.

    • ANZEIGE