Big-J - Mazda MX-5 ND

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Jerome,

      herzlichen Glückwunsch zur Lady in white und allzeit gute Fahrt.

      Ich fahre im Alltag - als "Enkel-Kinderwagen" und für's Einkaufen - seit einem Jahr einen Twingo mit dem kleinen Dreizylinder. Als einzige Extras habe ich mir das Schiebedach und eine Klima gegönnt. Klima war unnötig, da der 3-Zylinder beim Einschalten leicht astmatisch wird und die Leistung der Klima eher bescheiden ist.

      Für den Alltag reicht er völlig aus und der Spaß und die Vorfreude auf jeden MINI-Trip wird auch noch gesteigert. Habe jetzt 12.000 km mit dem Twingo runter, die der MINI im Alltag nicht machen müsste. Hinzu kommt, dass der Transport von Getränkekisten oder Großeinkäufen auch besser zu händeln ist.

      ""

      Greetings vom Max

      "Spontanität will wohl überlegt sein"

    • minimax666 schrieb:



      Für den Alltag reicht er völlig aus und der Spaß und die Vorfreude auf jeden MINI-Trip wird auch noch gesteigert. Habe jetzt 12.000 km mit dem Twingo runter, die der MINI im Alltag nicht machen müsste. Hinzu kommt, dass der Transport von Getränkekisten oder Großeinkäufen auch besser zu händeln ist.
      @minimax666 Genau diese Überlegung ist bei mir auch. :thumbup:
      MX-5 = Nur Spaasssskm :2352::2352::2352::2352:
      Logan = alles andere ! :dafuer:
      & beim dem riesigen Kofferaum kan ich auch mal wieder im IKEA & co. vorbeigehen.

      @Pietsprock, zu den Kosten , der Logan hat 7220€ fertig angemeldet gekostet.
      (1x SA = Ersatzrad + Zulassungebühren & die Seiten-Gummistreifen an der Tür als Zubehör)

      Gestern kam dazu 336€ für die 4x Nokian Allweather Reifen.
      Die originalen Conti Sommerreifen werde ich im Früjahr mal in den Verkauf setzen.
      (könnten aber auch auf dem Vater sein Jazz passen)

      Den Logan werde ich ganzjährig mit Allweather Reifen fahren.
      I <3 MY MX-5 ND - 1.5 G131 - seit dem 09.10.15 - > 100000 tolle km
    • Pingi habe ich drei von im Peugeot :D
      Müss die nochmals reaktivieren im Magnetron aber die ist kaputt, ist ein Einbau und müssen noch mal gucken für ein Neuen.
      Katzenstreussel in ein Sock scheint auch zu wirken.
      Habe die Fenster innen auch mal behandelt mit ein Flüssigkeit, hilft teilweise aber ein Klima im Auto ist das Beste.

      Importieren kann aber über die Basispreis kommt noch ein Steuer(BPM) die in Höhe abhängig ist von die CO2 Ausstoss.
      So kann ein Auto von zB. 30000Euro in B/Lux in Holland locker 40000Euro kosten.

    • Cool, bei Dacia tankt man 1x auf....
      & dann nicht mehr....

      Schon 237km runter seit dem 1sten Betanken & noch kein Balken weg...

      Mal sehen wie es weiter geht...

      Schon 2x den Weg @works gefahren, der Logan macht Laune.
      Bin erstaunt wie gut man mithalten kann & sogar davon kommen kann, das 999cm3 Motörchen ist echt eine :thumbup::thumbup: Überraschung.
      Hier auch wieder "light is right", macht den Logan ganz lebendig !

      Bereue den Kauf bisdato keine Sekunde.

      Hab jetzt keinen großen Nachteil gefunden.
      Wusste ja genau , was er nicht hat & vermisse jetzt auch nix.
      as einzige was bißchen umständig ist, Tür mit dem Schlüssel abriegeln.

      Muss aber auch nicht überall gemacht werden...
      Der MX-5 steht ja auch oft offen geparkt, damals beim NA auch.

      +Punkt , die Heizung wird rasch warm & gibt richtig Hitze ab.

      Was den Leuten am Meisten auffällt sind die nicht lackierten Stoßfänger,
      viele kennen das gar nicht mehr , oder nur bei Lieferwagen.

      Beim Logan fallen die aber noch mehr auf, da es schon echt große Teile sind.

      xNsRtWGl.jpg

      I <3 MY MX-5 ND - 1.5 G131 - seit dem 09.10.15 - > 100000 tolle km
    • Neu

      Also, irgendwie find ich die Miss Low-Cost so richtig cool.
      Jetzt den 4ten Tag damit unterwegs, das Ding macht irgendwie echt Spaaasss beim Fahren.
      Ich bin begeistert. ^^

      Die Nokian Allweather geben exzellenten Feedback von der Strasse zurück & halten den Logan spursicher durch die Kurven, auch bei schnellere Passagen. (aktuelle absolut naß/schmierige Straßen in Lux)
      das 3 Zyl. Motörchen ist absolute Sahne, den richtigen Gang 'rein & es schnurrt nur vor sich hin.

      Die Fahrleistungen sind exzellent & man fließt nicht nur mit dem Verkehr mit, sondern man kann auch ohne Probleme überholen.

      1z8Lh7Dl.jpg

      Es musste einfach sein , good-old Länder Kennzeichen à 0,70 €. :P
      Man merke , das durchdachte Hecklampen Design... :whistling::thumbup:

      Z8EdccVl.jpg

      I <3 MY MX-5 ND - 1.5 G131 - seit dem 09.10.15 - > 100000 tolle km
    • Neu

      minimax666 schrieb:

      Der Arme, dafür ist doch der Dacia da ;(
      Gerade bei solchen Witterungen, liebe ich es offen zufahren. ;)
      Ist wie als Kind , wo man durch die Pfützen durchläuft & springt, & dann naß ist.

      Macht dem ND (sowie damals im NA) aber absolut nix aus im Innenraum.
      Nachher mit dem Microfasertuch alles abtrocknen , dann wird der Innenraum auch mal wieder sauber gemacht. :D
      I <3 MY MX-5 ND - 1.5 G131 - seit dem 09.10.15 - > 100000 tolle km
    • ANZEIGE