1 Satz Felgen für Sommer & Winter?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Duck93

      Günstiger geht es glaube ich nicht mehr

      MINI F56 JCW 18 Zoll Cup Spoke NEUWERTIG
      ""

      Peter

      Es gibt gute Gründe mit mir befreundet zu sein, denn neben mir wirkt jeder sympathisch :D

    • kalimuc schrieb:

      Dann verfälscht das auch ziemlich stark die Entscheidung. Klar sieht das mit Fahrwerk besser aus...

      Was hat den das Fahrwerk damit zu tun ob man 1 oder 2 Sätze fährt ?(

      Duck93 schrieb:

      Fragen über Fragen...ich hoffe ihr versteht meine Problematik

      Ehrlich gesagt nicht denn Reifen immer wieder wechseln ist eine zu große Gefahr wegen Schäden. 1 Satz geht dann nur mit GJR die keine Option für dich sind. Also bleibt nur der 2 Satz. Wenn du die gleichen Felgen haben willst greif zu bei dem oberen Angebot!
    • Ich hänge mich da mal dran, vor der Frage stehe ich nämlich jetzt auch. Habe auf meinem gebraucht erworbenenF56 Loop Spoke silber mit Sommerreifen drauf. Ich sehe das doch richtig, daß das Kompletträder sind, ja? Falls ja, ist dann überhaupt ein Wechsel zu anderer Bereifung möglich? Winterreifen würden sich hier in Köln nicht lohnen, also würde ich einmal auf Ganzjahresreifen wechseln und die dann drauflassen. Oder müßte ich einen ganz neuen Satz Räder kaufen?

      Entschuldigt die vielleicht etwas dummen Fragen, aber die Reifenthematik ist für mich in dieser Form doch neu.

    • Ich persönlich stehe Ganzjahresreifen sehr skeptisch gegenüber, im Winter funktionieren sie ja noch ganz gut , aber im Sommer sieht das schon ganz anders aus schwammiges Fahrverhalten längerer Bremsweg höher Verbrauch gegenüber einem Sommerreifen, von fahrdynamik ganz zu schweigen, is aber nur meine bescheidene Meinung :whistling:




    • Den Ausführungen von Peter gibt es nichts hinzuzufügen.

      netzvergleiche.de/ganzjahresre…yOmeunXPwVAAaAscZEALw_wcB

      Du musst nur schauen, ob es den Reifen auch in Deiner Größe gibt. Da hilft Dir der Reifenhändler aber gerne weiter. Die Preise vor Ort und im Internet differieren manchmal erheblich. Am besten einmal goo....n.

      Für die Sportfahrer wie @yahnos oder vermeintlichen Sportfahrer wie mich ;) sind Ganzjahresreifen nichts. Meine Frau und auch ich wenn ich mit ihrem Auto unterwegs bin kommen damit aber prima zurecht.

      Greetings von Mr. MAXimal der MINImal fährt

      "Älter werden ist nicht immer schön, aber die einzige sinnvolle Alternative"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von minimax666 ()

    • Ich denke das ist auch so eine Glaubensfrage, aber grundsätzlich denke ich auch das jemand der seinen MINI im ganz normalen Alltagsgebrauch ( 50 km/h Stadt u. Autobahn 130 km/h nutzt und nicht in Region mit echten Witter wohnt) durchaus mit Ganzjahresreifen klar kommt. Soll ja genug zufriedene Autofahrer geben.

      Für alle anderen ist der Einsatz eines speziellen Reifens für Sommer u. Winter unumgänglich.

      MINI Cooper R50 05-07,MINI ONE R56 07-08, MINI Cooper S R56 08-15, MINI JCW R56 15-....

    • ANZEIGE