Mini Carly OBD Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • minifly schrieb:

      Codieren geht ja nun auch. Habe bei mir gestern Motor Start/Stop auf Memory gesetzt und Zeit per GPS aktivert.
      Man kann nun sogar die Temperatur der Sitzheizung einstellen - vielen ist der Hinternbräter ja zu heiß.
      mich würden vor allem die Parameter interessieren. Was bekommst du da angezeigt und wie sieht das aus (evtl. Bild). Ist das überhaupt praktisch mit den Anzeigen übers Iphone? Wahrscheinlich bekommt man die Parameter übers Ikone auf das Zentralinstrument angezeigt.
      Wenn ich es ja nur zum codieren benutzen würde, könnte man ja auch esys einsetzen, oder?
      ""
    • man kann natürlich auch über esys codieren. Ich habe beide systeme und finde carly einfacher und schneller.

      Bei parameter kannst du so ziemlich viel anzeigen lassen. Öltemperatur ladedruck luftmassenmenge spannung drehzahl ect. Kommt an einem original mini tester sehr nahe dran. lediglich stromflussmessungen können nicht ausgeführt werden.

      Ich habe schon sehr viele fahrzeuge über carly codiert. Das idrive funktioniert aber nicht.

    • Puran87 schrieb:

      man kann natürlich auch über esys codieren. Ich habe beide systeme und finde carly einfacher und schneller.

      Bei parameter kannst du so ziemlich viel anzeigen lassen. Öltemperatur ladedruck luftmassenmenge spannung drehzahl ect. Kommt an einem original mini tester sehr nahe dran. lediglich stromflussmessungen können nicht ausgeführt werden.

      Ich habe schon sehr viele fahrzeuge über carly codiert. Das idrive funktioniert aber nicht.
      was meinst du damit "Das idrive funktioniert aber nicht". ich dachte das wären die bei Carly aufgeführten Codierungsmöglichkeiten (z.B. Spiegel anklappen; SSA usw.
    • F57-L4 schrieb:

      Puran87 schrieb:

      man kann natürlich auch über esys codieren. Ich habe beide systeme und finde carly einfacher und schneller.

      Bei parameter kannst du so ziemlich viel anzeigen lassen. Öltemperatur ladedruck luftmassenmenge spannung drehzahl ect. Kommt an einem original mini tester sehr nahe dran. lediglich stromflussmessungen können nicht ausgeführt werden.

      Ich habe schon sehr viele fahrzeuge über carly codiert. Das idrive funktioniert aber nicht.
      was meinst du damit "Das idrive funktioniert aber nicht". ich dachte das wären die bei Carly aufgeführten Codierungsmöglichkeiten (z.B. Spiegel anklappen; SSA usw.
      das spiegel anklappen ect funktioniert. Man kann aber das video während der fahrt nicht freischalten wie bei den e und f modellen. Auch diverse navigationskodierungen gehen bei mir nicht.
    • hallo,
      hab mir heute den Carly Adapter bestellt.
      Beim Kodieren hat er mir drei Steuergeräte angezeigt. Navigation war zum Beispiel nicht einstellbar. Bei i drive wurde mir folgendes Bild angezeigt:

      IMG_1559.jpg

      bedeutet das jetzt, dass drive nicht funktioniert oder wird das mal kommen. Weiß natürlich auch nicht, welches Steuergerät ich verbaut habe.
      Bin jetzt ganz unschlüssig, ob ich den Adapter nicht lieber wieder zurücksenden soll und mich dann später lieber mal mit den xxx beschäftigen soll. Zumal nie der F57 angegeben wird, sich der Adapter aber mit der App erfolgreich verbunden hat.
      Vielleicht könnt ihr mir ja mit Rat und Tat zur Seite stehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 01goeran () aus folgendem Grund: Nennung der Software entfernt.

    • Xxx ist generell sinnvoller. ;)

      Guck dir mal meine Posts zu dem Thema hier an. Das sagt alles. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 01goeran () aus folgendem Grund: Nennung der Software entfernt.

    • ANZEIGE