Wasser im Kofferraum - Innenraum MINI F55 F56

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • zettyfour schrieb:

      jemand mal nen foto der Bleche?

      habe bereits die große Dichtung neu und irgendwelche Entlüftungs Dichtungen. Denke aber auch Karosserie ist undicht irgendwo.
      BlecheMini.jpg

      Das sind die Bleche, welche ich meine. Ich weiß jetzt nicht, ob wir nun von den Gleichen reden. Auf jeden Fall habe ich diese mit dieser Butylschnur überklebt und es hält bis zum heutigen Tag.

      Beim Lesen des Threads fällt weiterhin auf, dass der Wassereintritt sich nicht komplett pauschalisieren lässt. Der Fehler liegt hier im Detail begraben. Trotz des gemeinsamen Leidens scheint mir die Vorgehensweise der Werkstätten doch unterschiedlich zu sein. Gut... bei den meisten wird pauschal die Kofferraumdichtung gewechselt und bei vielen ist es damit getan... bei manchen leider nicht.
      ""
    • Ich geh nun selbst an die Sache heran. Der Wagen war schon 3x bei Mini und immer wurde was ausgetauscht und das Problem nicht behoben.

      ich zerlegen die karre nun hinten und geh mit spüli und Druckluft auf Leck Suche.

      wenn ich was finde dichte ich es mit karosserie dichtmasse ab und fertig. Habe eh keine Garantie mehr und wenn ich es selber mache habe ich nen gutes gewissen und weiß das es ordentlich ist.

      ich vermute Bleche oder chrom zierleiste Fenster / stopfen.

      ich mach das aber erst nach den Feiertagen.

      frohes Fest.

    • Hallo, bei mir ist es nun auch soweit. Hab den F55 und Wasser in der Mulde wo das Pannenset versteckt ist. Heute war ich beim Mini Händler und habe nun ein Termin für Dienstag. Anscheinend ist das Problem bekannt und könnte evtl. auf Kulanz gehen. Bin gespannt was da unternommen wird. Der Serviceberater meinte evtl. Die Dichtung der Heckklappe.

    • badde86 schrieb:

      Hallo, bei mir ist es nun auch soweit. Hab den F55 und Wasser in der Mulde wo das Pannenset versteckt ist. Heute war ich beim Mini Händler und habe nun ein Termin für Dienstag. Anscheinend ist das Problem bekannt und könnte evtl. auf Kulanz gehen. Bin gespannt was da unternommen wird. Der Serviceberater meinte evtl. Die Dichtung der Heckklappe.
      Wird iO. kommen. Bei unser F56 ist damals die Dichtung von der Heckklappe getauscht.
      Ich emphele wohl alles was du raus das Kofferraum holen kann, schon in Hause gut trocknen lasst.
      Und kontrollieren ob der Reifendrückpumpe noch funktioniert. Glücklich war die bei unser Mini in ein Plastiktüte verpackt.
    • badde86 schrieb:

      Ich hoffe mal das es an der Dichtung liegt. Mich würde es nur interessieren wo bzw. Wie das Wasser bei der Dichtung ins innere kommt.
      Wenn du dir die Bilder von Shirou Post 421 ansiehst .Siehst du die offenen spalten vom Kofferraum (wo die Bleche nicht richtig zusammen sind !!),wo sonst die Gummidichtung drauf sitzt und da kommt das Wasser in den Kofferraum ! Die wurden vom Werk nicht richtig abgedichtet. Und durch die Kappilarwirkung der Gummidichtung läuft das Wasser dann in den Kofferraum .
      Die Werkstatt muss die offenen Stellen richtig abdichten dann muss Du Ruhe haben .Das liegt nicht an die Gummidichtung!!
      Wurde bei meinem ersten F56 auch gemacht und hat gut geklappt!

      Es ist nur traurig ,das Mini das immer noch nicht im Griff hat !Das Problem gibt es schon so lange
      Mini S fahren ist geil :2352:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Clubmann S ()

    • Krachbum_Ente schrieb:

      Der Gewandelte schrieb:

      ließ mal meine Beiträge S.18,19+ speziell 20 die Skizze durch, nur Dichtung bringt es nicht, da muß Dichtmasse vorher drunter, sonnst schlägt die Kapillarwirkung trotzdem noch zu. :cursing:
      Danke für den Hinweis, hatte ich auch schon gelesen. Bin da zuversichtlich, dass das alles ordentlich gemacht wird. Es hieß immerhin "das ganze Heck muss quasi dicht gemacht werden" :S
      hier noch mal, ein bißchen lesen schadet nicht... faule Bande :0016:
    • ANZEIGE