Teilenummer für Bremsbeläge,Warnkontakte ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Teilenummer für Bremsbeläge,Warnkontakte ?

      Da meine Frage offensichtlich in einem anderen Thread "untergeht", stelle ich diese hier erneut. ;)

      Wir haben ein Cooper D, Bj 09/2015 wo jetzt angezeigt wird, dass vorne
      in 1800 km und hintern in 3400 km die Bremsbeläge getauscht werden sollen.

      Diesen Bremsbelagtausch soll eine frei Werkstatt ausführen, wo ich aber
      (für meinen BMW auch schon immer) die Teile selber mitbringe.
      Beim BMW fahre ich schon lange, mit vollster Zufreidenheit ATE Ceramic - Beläge (und ATE Scheiben).

      Nun meine Frage:
      Hat Jemand die Teilenummern der Bremsbeläge vorne und hinten ?
      Und die Teilenummern der Sensoren (Warnkontakten).
      Evtl. die original Nummern zum Vergleich.........oder (das wäre perfekt) von den ATE Ceramic-Belägen.

      Die Bremsscheiben wollte ich noch nicht erneuern, da der Mini erst ca. 55000 km gelaufen hat.
      (ich wechsel auch beim BMW erst beim zweiten Bremsbelagwechsel die Bremsscheiben)

      ÜberAntwort würde ich mich freuen.........bleibt gesund.......
      Gruß Bonko

      ""
    • kannst bei kfzteile24.de deinen Mini angeben und die gewünschten
      Scheiben/Beläge/Kontakte raussuchen.

      Da steht in blau drunter geschrieben
      orig. OE Nummer anzeigen.

      Da bekommst auch Ceramicbeläge.

      Ansonsten beim freien Teilehändler àla WM z.B
      musst dein Fahrzeugschein mitnehmen.

      Würde Scheiben an der VA immer mit wechseln.

      gruß

    • Danke für die Antwort......aber es gibt z.b. für eine Achse verschiedene Warnkontakte.

      Und wenn ich jetzt die original Teilenummer hätte, wüsste ich welcher der beiden Warnkontkte der Richtige wäre.
      Ich wollte eigentlich nicht anhand der angebotenen Beläge und Warnkontakten die original Teilenummern herausfinden......
      sondern anhand der original Teilenummern, die Richtigen Bremsbeläge und Warnkontakte.

      Es haben doch schon mehere Cooper-Besitzer diese Teile gewechselt bzw. wechsel lassen.......
      dann steht doch auf der Rechnung die Teilenummer drauf.

      Und da wäre es nett, wenn mir Jemand diese Teilenummer verrät.
      Gruß Bonko

    • Danke für die Antwort,

      da werde ich mir die Nummern mal raussuchen und mit den "Bestellteilen" vergleichen.

      Interessant ist, dass Leebmann für den Mini auch ATE Ceramic - Beläge anbietet.

      Wo zumindest BMW behauptet: Das ist "Teufelszeug" und wird bei BMW niemals verbaut.
      (P.S.:Ich habe ca. 500000 Km gute Erfahrung mit den Belägen "auf nem BMW).

      Gruß Bonko

    • Hallo

      und da haben wir es auch schon.......es gibt auch bei Leebmann zwei Bremsbelagfühler :/
      <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<-------------------->>>>>>>>>>>>>>>>>

      Bremsbelagfühler vorne links
      Hersteller Original BMW / MINI
      Teilenummer
      34356887151
      Zusatzinformation
      -
      Verbaut ab / bis- / 11/2017
      Verbaumenge 1
      Lenkung -
      Gewicht 0.200 kg
      Lieferzeit auf Anfrage 02 <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<-------------------->>>>>>>>>>>>>>>>>
      Bremsbelagfühler vorne links
      Hersteller Original BMW / MINI
      Teilenummer
      34356887827
      Zusatzinformation-
      Verbaut ab / bis -
      Verbaumenge 1
      Lenkung -
      Gewicht 0.200 kg
      <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<-------------------->>>>>>>>>>>>>>>>>

      Und welcher ist es nun???? ?(

      Kann nicht doch mal Jemand, der das hat schon machen lassen auf seine Rechnung schauen und die Teilenummer hier posten.
      Das wäre ein große Hilfe......auch für die anderen Mini Cooper Besitzer, die irgendwann mal die Teile selbst bestellen wollen.
      Gruß Bonko
    • ANZEIGE