Angepinnt Wichtig: Netiquette und Qualität der Inhalte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wichtig: Netiquette und Qualität der Inhalte

    Hallo Ihr Lieben,

    dieser Thread hat in drei Jahren jede Menge neue Hinweise geführt, welche wir nun innerhalb eines Postings für Euch zusammenfassen möchten.
    Wir sind in der glücklichen Situation, dass wir von Neuankömmlingen für die Struktur, Ordnung und die Hilfsbereitschaft gelobt werden :thumbup: , die User gerne wieder bei uns vorbei schauen und sich beteiligen :) Diese Qualität liegt uns sehr am Herzen und jeder aktive User der Community hat seinen Teil dazu beigetragen. Vielen Dank dafür :0008:

    Einige Hinweise und Bitten in eigener Sache:
    0.) Bitte beachtet die allgemein bekannten Regeln, der Netiquette, bspw.: de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

    Auszüge und Weiterentwicklungen aus der Netiquette:
    1.) Bitte vor dem Erstellen von Threads, die Suche bemühen und grob schauen, ob bereits ein vergleichbares Thema existiert.
    Wenn ja, bitte das Thema weiter führen, d.h. Euer Beitrag sollte zum bestehenden Betreff/Thema passen 8)
    Wenn nein:
    2.) Bitte aussagefähigen Betreff wählen (Wichtig für Verständnis und Suche)!
    3.) Idealerweise den Betreff/das Thema durch sog. zu vergebende "Tags" untermalen.
    Beispiel: Verwendung des Tags "Mangel" in einem neu eröffneten Thread.
    Mit einem Klick im Dashboard hätte man alle Threads mit Bezug zu dem Wort "Mangel" gefunden.
    4.) Quellenangaben für Zitate, Bilder, etc verwenden!
    Links dabei nicht kommentarlos als URL posten, sondern wenigstens kurz erläutern...
    5.) Diskutiert bitte sachlich, nicht auf persönlicher Ebene.
    Info: Zum Plaudern gibt es einen speziellen Bereich: Die Plauderecke.
    Auch in der Plauderecke gilt es, die Netiquette zu wahren.
    6.) Bitte nur wenn nötig Full-Quotes/Vollzitate verwenden, besser: Im Idealfall das Zitat auf den wesentlichen Teil beschränken.
    Je nach Browser Endgerät, ist dies durch Markieren der Zeile(n) möglich oder eben durch die manuellen Quotes im Text-Editor.
    7.) Bitte auf Doppelpostings bzw. mehrere aufeinander folgende Postings verzichten!
    Folgende 3 Ausnahmefälle, außerhalb der Plauderecke:
    Start von Erklärungsthreads, Treffenorganisation und Userfahrzeugthreads.
    8.) Verzichtet bitte auf politische Diskussionen - diese führen idR zu Stress!
    9.) bei offensichtlichen Verstössen und wichtigen Meldungen an das Team:
    Die "Inhalt melden"-Funktion verwenden!

    Inhalt melden Funktion.png

    Die o.g. Funktion hat den Vorteil, dass alle Teammitglieder diese Meldungen sehen, darauf zugreifen und agieren können!
    Die Teamzuständigkeiten findet Ihr hier: Admin und Mods: Userfarben und deren Bedeutung! Der "wer macht was"-Thread.

    Kurz gesagt:
    Achtet bitte weiter auf die Qualität Eurer Beiträge, damit wir das zusammen aufgebaute Forum weiter pflegen und gemeinsam Spaß haben können. Vermeidet bitte offensichtliche Fehler in Bezug auf Rechtschreibung und Grammatik. Nutzt bitte die Beitragsvorschau oder im Nachhinein den Editiermodus. Ich benötige diesen Schritt auch öfter *g* Wir wollen keinen Rechtschreib-Orden gewinnen, aber es soll(te) verständlich und respektvoll miteinander kommuniziert werden.

    Wenn es etwas für das ForenTeam zu tun gibt, nutzt bitte den Button ^^
    Gruß Oli, für das Betreiberteam

    10.08.2017, Version 1.0

    P.S.: Beachtet bitte auch die beiden folgenden Threads:
    Bitte prüft Eure Signaturen und Profile: Die Regeln sind zukünftig bitte einzuhalten... und Marktplatz-Regeln: Der Biete-Bereich im MINI-F56-Forum

    ""
    <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
    Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
  • Wir haben die Netiquette für Euch aktualisiert und in einem Post zusammen gefasst, siehe oben.

    Chucky101 schrieb:

    ...
    dieser Thread hat in drei Jahren jede Menge neue Hinweise geführt, welche wir nun innerhalb eines Postings für Euch zusammenfassen möchten.

    ...

    10.08.2017, Version 1.0

    Nichts bahnbrechend Neues, sondern über 20 Postings zusammengefasst in einem Posting :0011:


    Daraus abgeleitet, folgende Inhalte sind nicht zulässig:
    - Werbung für gewerbl. Webseiten, Dienstleistungen, Produkte, Unternehmen, Einzelpersonen etc. aller Art;
    - Codierangebote/-hinweise, auch als Freundschaftsdienst!
    - Links zu eigenen oder fremden Angeboten auf Auktionsplattformen (ebay etc.) oder SocialMedia (bspw. Facebook), Ausnahme: siehe Marktplatz.
    - sämtliche weiteren Inhalte, welcher der Netiquette nicht entsprechen und/oder gegen das Recht verstoßen.
    Die Regeln rund um gewerbliche Verlinkungen etc gelten auch für User-Profileinträge und -Signaturen.

    Gruß Oli
    <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
    Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
  • Weiterhin ist zu beachten:

    pietsprock schrieb:

    Als Moderator möchte ich darauf hinweisen, dass ein solcher Thread keine Negativberichte über namentlich genannte Autohäuser enthalten darf, da dieses juristische Konsequenzen für den Forumsbetreiber haben könnte.

    Ich bitte, dieses zu beachten.

    Gruß Peter

    Auch "umschriebene" Händlerinformationen, wie bspw. der "Händler in der Musterstrasse im Musterort" bitte vermeiden.

    Und abschließend, bitte:

    Chucky101 schrieb:


    4.) Quellenangaben für Zitate, Bilder, etc verwenden!
    Links dabei nicht kommentarlos als URL posten, sondern wenigstens kurz erläutern...

    ...

    Chucky101 schrieb:

    8.) Verzichtet bitte auf politische Diskussionen - diese führen idR zu Stress!

    Bundestagswahl, Abgasskandal, Außenpolitik, ...
    Viele wichtige Themen, definitiv, aber nicht für unser Forum!

    Damit ist die Netiquette erst einmal rund, Version 1.0 läuft :)

    Danke für das Verständnis und nun:
    Viel Spaß im Forum :thumbsup:

    Gruß Oli
    <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
    Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
  • Beantwortung d. Fragen bzgl. Beitragsentfernung und OT/Smalltalk.

    Sei gegrüßt @Skipper (und natürlich auch der Rest, der Netiquette-Interessierten :) ),

    Diethelm, wie per Konversation versprochen, heute ist Zeit,
    Deine interessanten Fragen zu beantworten, welche sich auf
    unsere Netiquette beziehen und offensichtlich noch unklar sind/waren:

    es scheint mir wichtig, dass es hinsichtlich einiger Maßnahmen der Mods/Admins mehr Transparenz geschaffen wird

    Grundsätzlich gilt seit 2014 dieser Thread, verbunden - wie überall im Netz,
    die allgemeine Netiquette, siehe Link unter "0." oben in Post #1.

    Darüber hinaus gelten die weiterführenden Punkte 1-9 des Postings, siehe oben.
    Diese Wünsche leben wir seit 2013 und wurden im letzten Jahr leicht modifiziert, auf Basis von Userwünschen (Thread reduziert von 23 User-Postings und Anregungen auf 1 Posting).

    insbesondere zu der Frage, welche Umstände führen zum Löschen eines Beitrages

    Ein Beitrag wird gelöscht, wenn dieser gegen einen der o.g. Punkte verstößt,
    idR geht es um Beiträge auf persönlicher Ebene, Beleidigungen oder sonstige rechtl. Gründe.

    Wesentlich: Seit 2013 haben die Moderatoren lediglich eine zweistellige Anzahl von Beiträgen entfernen müssen, ein ausdrückliches Lob an die User!
    Nicht gewertet sind dabei Beiträge, welche auf Wunsch des schreibenden Users selbst entfernt wurden.

    und wann ist die Schmerzgrenze bei OT erreicht

    Im Technikbereich sollte es eigentlich Ziel sein, sachlich zum Thema beizutragen,
    ohne dass Thema zu verfehlen oder Smalltalk zu führen, siehe Punkt 5 in Beitrag #1 oben.

    Das Forum lebt allerdings von persönlichen Beziehungen und dem verbundenen Spaß.
    Auch die Mods und meine Wenigkeit tragen gerne Etwas zum Smalltalk bei ;)
    Wir leben seit 2013 die ungeschriebene Regel, im Normalfall innerhalb von 2-3 Smalltalk-/OT-Posts wieder zum Thema zurück zu kehren.

    Wichtig:
    Es wird immer Ausnahmen geben, bspw. ein Thread von UserXYZ, welcher durch Smalltalk getragen wird.
    Wenn es ihn offensichtlich nicht stört, der Threadersteller einverstanden ist, lassen wir es weiter laufen.
    Aber: Sollte der Threadersteller keinen OT/Smalltalk wünschen und Beiträge melden, verbunden mit dem Wunsch aufzuräumen, werden die Moderatoren eingreifen (müssen).
    Diesen Wunsch des Threaderstellers gilt es zu akzeptieren! Nicht jeder User findet meinen/Deinen/unseren Smalltalk geil ;)

    Man sieht, richtig oder falsch ist (manchmal) schwer zu beurteilen, insbesondere wenn man "den Kampf" hinter den Kulissen nicht kennt.
    Was mir wichtig ist: 100% Respekt vor den Moderatoren und der gemeinsam erarbeiteten Netiquette.
    Kein Moderator greift ein, weil er Lust auf Stress mit wem auch immer hat! Auch Admins und Moderatoren machen Fehler, wie jeder Mensch, aber:
    Kein Beitrag hier im Forum ist so wichtig, dass man sich darüber dauerhaft aufregen sollte :sweat54888: (meine Empfehlung und auch Wunsch).

    Wesentlich: Gibt es Moderationsmeldungen, sind wir verpflichtet, diese zu bearbeiten!
    Es wird niemals direkt gelöscht, sondern immer eine interne Abstimmung darüber geführt.
    Es sind natürlich auch immer subjektive Entscheidungen, was zu persönlich/beleidigend ist und was nicht.

    Zu guter Letzt: Die Melden-Funktion wird ausdrücklich von uns beworben!
    Warum? Wir haben im Schnitt derzeit gut 3.500 Beiträge pro Woche und können unmöglich alles lesen, prüfen, bewerten und handeln.
    Außerdem ist es uns definitiv lieber, eine Lösung bis hin zu einer neutralen Entscheidung der Gemeinschaft, vertreten durch die Moderation herbei zu führen, als Unmut über Beitrag X öffentlich zu äußern und zu diskutieren. Dabei verlieren Alle!

    Daher, die Bitte, siehe 9.: Die User möchten aktiv diese Melden-Funktion nutzen.
    Im Fall von Offtopic/Smalltalk aber mit Verständnis für alle Beteiligten und idealerweise erst wenn es die 2-3 Beiträge übertrifft, siehe oben.

    Die gemeinsam erarbeiteten Regeln müssen nicht groß diskutiert werden.
    Es sind lockere Regeln, wie wir uns den Umgang miteinander wünschen :0009:
    Jeder möchte sich überprüfen, gerne auch Optimierungen zu Pkt. 1-9 beitragen.

    Gruß Oli, für das Team aus Admin und Mods
    Admin und Mods: Userfarben und deren Bedeutung! Der "wer macht was"-Thread.
    <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
    Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
  • Hinweis bzgl. Netiquette @Menuleiste und weitere Info.

    @Skipper hat angeregt, die Netiquette prominenter zu platzieren.
    Ein Vorschlag, den wir gerne umsetzen :0011:

    Lösung:



    BTW - Wer es noch nicht gesehen hat,
    wir kommen dem Wunsch nach Transparenz gerne nach:

    User fragen, das Team antwortet.

    Der Netiquette-Thread war bis Februar 2018 durchgehend geöffnet und hat diverse Optimierungen hervorgebracht :0008: Zukünftig soll in o.g. Frage-Antwort-Thread zentral gesammelt und u.A. hier nachgelagert, weiter optimiert werden. Wir freuen uns auf den Austausch unter...

    User fragen, das Team antwortet.

    Gruß Oli
    <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
    Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
  • ANZEIGE