Johnny Brexit ist mir gestern übergeben worden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schneller als der Brexit

      Hura,Hura! Er ist da unser F55 S! Wie ich schon berichtet Bestellung 10.01.2019 produziert Woche 10 in Geldern eingetrudelt gestern 18.03.2019 Woche 12 alles wie es der Verkaufsberater gesagt hatte! Dank an J.M.! Grosse Freude kommt auf! Unser CooperS war schneller als der Brexit hätte eng werden können!!!!!!!!!! Bilder lasse ich folgen. :thumbup:8o:thumbsup:

      ""
    • Johnny Brexit ist mir gestern übergeben worden

      Gestern war es soweit !
      Ich wollte ihn Brexit taufen aber meine besser Hälfte meinte Johnny ist schöner, bei der Übergabe gestern 13:00 in Geldern war der Kompromiss gefallen.Nun heißt er Johnny Brexit Frauen-Power ist so ok finde ich. ;):love:
      Das ganze Leben ist ein Kompromiss und das ist richtig so 44 Jahre Ehe mit einer Frau sprechen für sich!!!!!!!!!!!!! <3<3<3<3<3<3
      Danke auch noch einmal an unseren Verkaufsberater, J.M. von F+W Geldern der sich an seinem freien Samstag nicht nehmen ließ das Fahrzeug persönlich zu übergeben!Allen Respekt wer solche Mitarbeiter hat !!!!!!!!!!!!!! 8)
      Nun hoffen wir auf eine tolle Zeit mit unserem Johnny Brexit. :saint::saint::saint:;)

    • Die ersten 800 km hat Johnny Brexit hinter sich!

      So die ersten Fahreindrücke habe ich gesammelt.Also zuerst eimal er ist ein Spassmobil ohne wenn und aber! Das 7G DSG ist perfekt auf den 192PS 2.0L BMW Motor abgestimmt.In Verbindung mit den Drive Modes eine tolle Sache! 8o Mann kann das Auto in dieser Konfiguration im Eco-Mod unter 6L fahren, beladen mit 4 Personen
      und 2 Trollis auf der A3 Richtung Köln nicht über 130 km/h 5,6 Liter nicht gelogen! Aber ich glaube dafür ist er nicht gebaut, werden viele sagen, ist auch richtig ich wollte nur einmal sagen es geht! :thumbup: Mehr Spaß machen der MID + Sport Mod da zeigt er seine Sport-Ambitionen dann muß man aber auch den D-Zug Zuschlag akzeptieren je nach Fahrweise gehen bis ca.11,5 L duch die D-Zug Kehle. :evil: Was mir auch aufgefallen ist er läuft sehr stabil geradeaus, nun gut ich fahre einen F55 16 cm länger.Als alter BMW- Mechaniker weiß mann Länge läuft ruhig.Wobei ich sagen muss auch in Kurvenstrecken macht er richtig Spass.Eine sehr ausgewogene Sache unser Johny Brexit.Doch einen Fehler hat er,meine Frau die erst unbedingt einen 120i haben wollte hat sich so in den Bayer/Engländer verliebt das ich ihn nur zum Tanken und waschen bekomme. <X Vorsicht Suchtgefahr. :love: Keine Eifersucht ehrlich. <3

    • DKG Sport im Cooper S F55

      Nach einigen Testfahrten kann ich nun etwas zum Getrag DKG 7 Gang sagen.Also für mich hat sich die Mehrivestition von ca. 2200 Euro für das Sport DKG in Verbindung mit Diving Mode gelohnt.Ich habe in meinem 1er das Wandler Getriebe gefahren.Wenn ich nun beide vergleiche muß ich zugeben das Getrag DKG ist um einiges schneller im Schaltvorgang was gerade im Sport-Mode riesigen Spass macht.Obwohl ich als alter KFZ-Mech.immer mehr zum mechanischen Getriebe tendiere,bin ich eines besseren belehrt worden.Wenn es dann auch noch hält ohne Mucken zu machen war es für mich ein Volltreffer! Auch im Mode Eco + Midle sehe ich nur Vorteile.Der elektronische Part des Getrag 7Gang Getriebes scheint in Cooparation mit BMW auf die Motor-Karaktaristik vorzüglich abgestimmt.Ach ja meiner besseren Hälfte gefällt Johnny Brexit so gut,ich darf in am W.E. auch mal fahren,dann aber richtig! 8o:thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rotor4oo ()

    • ANZEIGE