Kein TÜV wegen Reifen und Felgen

  • Hallo....auf meinen Felgen 7x17(Web Spoke Composite98) sind Reifen 205/40 R18 (Tubless) aufgezogen.
    Stimmt es, dass das nicht zulässig ist? Habe das Auto mit dieser Bereifung und den Felgen so gekauft und mir keine Gedanken über die Bereifung gemacht. Und falls es gestattet ist, muss ich dies vom Tüv begutachten lassen und in die Zulassung eintragen lassen. Die Frage klingt vllt blöd, aber bin in bezug auf Technik totaler Dummkopf. :D (WMWMM31090TR02955) Baujahr 2008 Clubman Mini-N...JCW

    ""
  • 18"-Reifen auf 17"-Felgen - wie funktioniert das denn ???


    ... und nebenbei bemerkt: Dein Mini ist ein R55 (2. Generation) und kein F54!

    Ganz lieben Dank, ich lösche mich dann hier wenn ich falsch bin...

  • Von MINI freigegeben ist nur ein Reifen mit den Abmessungen 205/45 ZR17.
    Von daher wirst Du bei anderen Dimensionen eine Abnahme machen müssen.


    Bevor Du den Aufwand gehst, würde ich eher schauen ob die Reifen nicht eh schon fertig sind und einfach neue mit der passenden Abmessung aufziehen.

  • Merci für die Antwort, genau das hatte ich mir auch vorgestellt....man kann sich damit Nerven und Ärger ersparen. Danke für die Bestätigung was richtig ist.