Probleme mit Klappe/FB Remus V2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit Klappe/FB Remus V2

      Hallo Leute,
      nachdem ich eine neue FB (die B-Taste klemmte immer) von Remus direkt bekomme habe (auch bei der Neuen neigt die B-Taste zum Klemmen, Konstruktionsfehler??) musste ich feststellen, dass die Klappe nicht mehr auf die Befehle der FB reagiert. Hat einer von Euch vielleicht auch Probleme mit der V2 und hat vielleicht einen Tipp, wo der Fehler liegen könnte? Anlage ist jetzt 1 Jahr drunter und da noch Garantie drauf ist, habe ich nochmal Remus angeschrieben (den Tuner der verbaut hat, gibts nich mehr), wie weiter zu verfahren ist.

      ""
    • Morgen Axel,

      die Taste B geht schwerer als die Restlichen! Ist bei unseren beiden FB leider genauso ;) Ist also normal.

      Also ein wenig fester drücken und gut ist.
      Ist vom Hersteller so gewollt.

      Gruß
      Roland

    • Morgen Roland,
      ne die klemmt wirklich immer. Die lässt sich nicht gerade nach unten reindrücken, sondern immer etwas schräg, sodass beim letzten Mal die Taste die ganze Zeit eingeklemmt war und die ganze Batterie leer gesaugt hat. Deshalb dachte ich auch, es hätte an der FB gelegen, dass die Klappe nicht mehr reagiert hat. Aber auch mit neuer FB geht sie nicht mehr. Zum Glück steht sie auf zu!
      Auch mit den anderen Tasten funzt nix!
      Gruss
      Axel

    • so, nachdem ich mich nochmals mit Remus per Mail in Verbindung gesetzt habe, kam heute prompt eine sehr nette Antwort zurück und man bat mich, sich mit ihrem Stützpunkthändler, OctaneFactory, in Verbindung zu setzen, der würde sich die AGA anschauen und gegebenenfalls einen neuen Klappenmotor einbauen.
      Habe direkt mit Octane telefoniert und es ist kein Problem, die schauen sich die AGA an und reparieren, falls notwendig.
      Das nenne ich einen super Service, sowohl von Remus als auch von OctaneFactory!!
      Dafür vielen Dank!

    • mittlerweile war ich bei OctaneFactory und bevor der Wagen auf die Bühne kam, fragte mich Stefan (Chef) ob ich denn die neue FB angelernt hätte. ich viel aus allen Wolken, denn beim Mailkontakt und 2 Telefonaten mit Remus war das nie ein Thema! Also FB angelernt und dann funzte die Klappe auch wieder!
      Die ganze Aufregung also umsonst und wenn einer von euch auch ne neue FB bekommen sollte, ans Anlernen denken!

      Mir wurde in dem Zusammenhang von Remus mitgeteilt, dass in absehbarer Zukunft eine andere FB kommt und es eine App fürs Smartphone geben wird, die die Klappe wohl auch per Bluetooth steuern kann! Soll wohl dann auch etwas teurer werden und alte Elektronik kann wohl, falls gewünscht, umgerüstet werden (natürlich nicht kostenlos).

    • ANZEIGE