LED Scheinwerfer- Übersicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LED Scheinwerfer- Übersicht

      Hallo erstmal,

      ich würde gerne an meinem vor LCI Cooper S LED- Scheinwerfer installieren.
      Ich blicke da wirklich nicht durch.
      Es sollen die vor lci LED Scheinwerfer werden, wie auf dem Bild das beiliegt.

      Kann mir jemand die Unterschied zwischen den beiden Paaren nennen?

      beide paare sind LED

      - Teilenummer: 63117448381 Links
      63117448382 Rechts


      und

      -Teilenummer: 63117448383 Links
      63117416984 Rechts
      ""
      Dateien
      • lichttt.JPG

        (42,49 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ah okay, ich verstehe. Ich brauche das Kurvenlicht nicht.
      Ich habe ein gutes Angebot befunden. Einer der beiden hat Kurvenlicht, der andere nicht.
      Ich habe gelesen das Kurvenlicht lässt sich einfach deaktivieren ,indem man den Lichtschalter nicht auf Automatik stellt, sondern auf ON.
      Gibt es optische Unterschiede der beiden Scheinwerfertypen?


      kalimuc schrieb:

      Hab mir die Teilenummern nicht angeschaut aber es gibt eben die „normalen“ LED Scheinwerfer ohne Zusatzfunktionen und noch die mit Kurvenlicht. Die haben auch den Spiegel im Scheinwerfer um die Linse herum. Das sind die zwei Versionen die es gibt.
    • kalimuc schrieb:

      Hab mir die Teilenummern nicht angeschaut aber es gibt eben die „normalen“ LED Scheinwerfer ohne Zusatzfunktionen und noch die mit Kurvenlicht. Die haben auch den Spiegel im Scheinwerfer um die Linse herum. Das sind die zwei Versionen die es gibt.

      LioSH schrieb:

      Ah okay, ich verstehe. Ich brauche das Kurvenlicht nicht.
      Das ist kein Kurvenlicht, sondern ein Abbiegelicht. Und das bringt eine wirklich gute zusätzliche Ausleuchtung beim Abbiegevorgang. Also ich möchte nicht mehr darauf verzichten :) Das Abbiegelicht schaltet sich bei Betätigen des Blinkers, aber auch bei Lenkeinschlag bei Geschwindigkeiten unter ca. 40 km/h automatisch ein.

      Zusätzlich hast Du bei den Scheinwerfern mit Abbiegelicht auch noch eine variable Lichtverteilung, weil zwischen Stadtlicht und Autobahnlicht unterschieden wird. Das Stadtlicht strahlt mehr in die Breite, das Autobahnlicht mehr in die Ferne. Und das ist beides deutlich zu spüren.

      Richtig ist aber, dass Du das Abbiegelicht und auch die variable Lichtverteilung durch durch Stellen des Lichtschalters auf ON deaktivieren kannst.

      Für mich kämen aber nur die LED-Scheinwerfer mit Abbiegelicht und mit variabler Lichtverteilung in Frage, weil einfach wesentlich besser. :)

      Optisch gibt es leichte Unterschiede zwischen den beiden Scheinwerfertypen.
      Der Miezen- und inzwischen auch Hundeflüsterer :)
    • kalimuc schrieb:

      Da du ja eh nachrüstest, würde ich wenn möglich auch die mit Abbiegelicht nehmen. (Ich dachte beim pre LCI hieß es wirklich Kurvenlicht? Oder nur "mit erweiterten Umfängen"? Beim neuen ist das so wie du beschreibst, das stimmt).
      Ich glaube, er/sie hat schon gekauft:

      Scheinwerfer-Plexiglas tauschen ???

      Nope, Abbiegelicht. Ein Kurvenlicht wäre ja auch noch bei höheren Geschwindigkeiten aktiv, also beispielsweise auf der kurvigen Landstraße. Das verbaute Abbiegelicht funktioniert aber nur bis ca. 40 km/h :foto:
      Der Miezen- und inzwischen auch Hundeflüsterer :)
    • BlackZZZZ schrieb:

      kalimuc schrieb:

      Da du ja eh nachrüstest, würde ich wenn möglich auch die mit Abbiegelicht nehmen. (Ich dachte beim pre LCI hieß es wirklich Kurvenlicht? Oder nur "mit erweiterten Umfängen"? Beim neuen ist das so wie du beschreibst, das stimmt).
      Ich glaube, er/sie hat schon gekauft:
      Scheinwerfer-Plexiglas tauschen ???

      Nope, Abbiegelicht. Ein Kurvenlicht wäre ja auch noch bei höheren Geschwindigkeiten aktiv, also beispielsweise auf der kurvigen Landstraße. Das verbaute Abbiegelicht funktioniert aber nur bis ca. 40 km/h :foto:
      Nope, ich habe noch nichts gekauft ;)

      Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

      Die - Teilenummer: 63117448381 Links + 63117448382 Rechts sind ohne Abbiegelicht und die Teilenummer: 63117448383 links 63117416984 rechts mit?

      Ich suche halt nur gebrauchte Scheinwerfer, da die mir neu viel zu teuer sind 2000€. Ich glaube ich spinne, oder hat jemand eine Quelle, wo ich die mit oder ohne Abbiegelicht deutlich günstiger bekommen kann?
    • Was was ist kann man sehr gut in Erfahrungen bringen, wenn man bei Online Händlern wie Leebmann24 nach der Teilenummer sucht, denn da steht immer was zur Ausstattung mit drin, wenn es Unterschiede je Ausstattung gibt.

      Der Im Anhang ist z.B. für MINIs mit Abbiegelicht.

      Dateien

      -- Clubman Cooper S - Meine kleine Pebbles :love: --

    • Neu

      Ich habe die normalen LED Scheinwerfer ohne die erweiterten Umfänge und habe mir das Abbiegelicht auf die Nebelscheinwerfer codiert.
      Was ich sagen kann, dass auf engen Landstrassen das Abbiegelicht sich auch bei 65 noch zu schaltet, sofern die Kurve eng genug gefahren wird. Es ist ein Abbiegelicht und statisches Kurvenlicht. Jetzt hätte ich gerne die Aufrüstung auf die Scheinwerfer mit den erw. Umfängen, allerdings ist das nicht ganz einfach. Zu den Scheinwerfern braucht man die zugehörigen FLEL und FLER Einheiten und muss das ganze codieren. Auch das BDC muss codiert werden. Allerdings ist mir das zu teuer und zu Aufwendig.

      Bei Umrüstung von Halogen auf LED muss für die LWR die zwei Neigungssensoren, deren Verkabelung eingebaut und der Stecker umgepinnt werden. Im englischen Forum wurde auch von einem möglichen Austausch des BDC geredet.

      ‐-------------
      You drive me crazy, Shawn!
      :MINI_03:

    • ANZEIGE