Big-J : 5ooe / MX-5

  • ^^

    Echt? Das ja mal witzig. Warum packt man denn den "Notschlüsselaufsatz" da hin.


    Da lachen sie bestimmt in Italien heute noch drüber über die Idee. Könnte schon als Easteregg durchgehen.


    Hab ich mir genau so gedacht....... :D8o

    Wobei der Aufsatz auch mal nicht praktisch ist , da kein Loch da ist, um ihn an einem Schlüsselring zu hängen.

    ""

    Unterwegs im 5ooe & MX-5 ND #2 (DBB)

  • So sieht's momentan aus mit dem Laden.

    < 5€ / 100km.

    Momentan noch immer an den 22kW Säulen mit 0,26€ / kW

    Hätte ich die 275kW @home aufgeladen mit 0,19€/kW wäre ich bei 52,25@ anstatt 66,35€


    Mein Rentner Elektriker wird ja bald kommen, hab noch ein Schlüsselschalter bestellt, um die 400V Steckdose abzuschalten.


    TKFK-20_watermark_portal_800x800.png


    chargy.D.PNG

    Unterwegs im 5ooe & MX-5 ND #2 (DBB)

  • Hab ich mir genau so gedacht....... :D8o

    Wobei der Aufsatz auch mal nicht praktisch ist , da kein Loch da ist, um ihn an einem Schlüsselring zu hängen.

    Aaaaah, Jerome, ich hatte mich auch schon beim Betrachten des Fotos gefragt, wofür diese Halterung in der Tankklappe ist.

    Für den Notschlüssel-KOPF :thumbup:

    Ich dachte schon, vielleicht für den Einkaufswagenchip .....in der Ladeklappe :0016:


    Lässt sich denn die Ladeklappe öffnen, wenn Bella Blu verschlossen ist :3896:? Müsste ja wohl, denn wenn man den Notschlüssel im Notfall braucht und den Notschlüssel-Kopf auf den Notschlüssel stecken will, muss man ja schlüssellos die Ladeklappe öffnen können. Ansonsten wird's doof :smileySweating:

    Der Miezen- und inzwischen auch Hundeflüsterer 🐱🐶

  • Ich nutze momentan den Knopflosen "Stein" :love: & der Notschlüssel liegt bei den Haus-Schlüßeln.

    "Jerome, wie öffnest du denn deinen Fiat?"


    "Mit dem Stein!"


    Jerome, da wird manch einer aber große Augen machen, wenn Du das sagst :0016:

    Der Miezen- und inzwischen auch Hundeflüsterer 🐱🐶

  • A) Ich dachte schon, vielleicht für den Einkaufswagenchip .....in der Ladeklappe :0016:


    B) Lässt sich denn die Ladeklappe öffnen, wenn Bella Blu verschlossen ist :3896:? Müsste ja wohl, denn wenn man den Notschlüssel im Notfall braucht und den Notschlüssel-Kopf auf den Notschlüssel stecken will, muss man ja schlüssellos die Ladeklappe öffnen können. Ansonsten wird's doof :smileySweating:

    A) Dachte ich auch.... :P

    B) Ladeklappe ist nicht geschlossen bei abgesperrtem 500e

    Den Sinn vom Notschlüssel-Kopf hab ich aber noch nicht verstanden ?(, außer den besseren Grip.... :thumbsup:

    Unterwegs im 5ooe & MX-5 ND #2 (DBB)

  • Den Sinn vom Notschlüssel-Kopf hab ich aber noch nicht verstanden ?( , außer den besseren Grip.... :thumbsup:

    Der etwas bessere Grip ist sicherlich auch der einzige Sinn :3896:

    Hmh, aber vielleicht passt er ja doch auch in den EInkaufswagen :D

    Der Miezen- und inzwischen auch Hundeflüsterer 🐱🐶

  • Einziger Kritikpunkt vom Tester ist das Lenkverhalten. Kannst Du das so auch bestätigen?

    Nein, kann ich so nicht bestätigen.

    Die Lenkung ist nicht die , die das meiste Lenkgefühl hochgibt, aber es als großes Negativpunkt zu bezeichnen , kann ich nicht behaupten.

    Hab aber auch fast 30000km mit dem Twingo & dessen leichten Achse in den Händen gehabt.


    Wenn ich mal wieder mit DBB fahre , kann ich ein Feedback geben, wie es danach im 500e ist.


    Der größte Kritikpunkt ist für mich den Winkerschalter, da ist der Lichtschalter als Kippschalter drauf,

    und den drücke ich gerne runter beim Betätigen des Winker...


    Hätte auch gerne die Einblendung vom Tageskm , anstatt immer in einer andere Cockpit Ebene wechseln zu müssen.


    Hab mir die Menü's jetzt soweit individuel eingestellt, sodaß alles für mich Wichtiges in Widget sofort erreichbar ist.


    Bisdato läuft alles 1A, kein Abstürzen der Systeme, keine Bugs.

    Laden, Drinsitzen , losfahren , Laden.

    So langsam geht's auf 1800km zu (in 2 Wochen Besitz)....

    Unterwegs im 5ooe & MX-5 ND #2 (DBB)

  • Dies im Heiser Test stimmt auch, der Serien Navi ist von TomTom. :thumbup:

    So anzusehen & zu gebrauchen wie ein normalen TomTom.


    Sprachsteuerung hab ich mal spontan paar mal genutzt, das was ich wollte, verstand Bella Blu sofort.


    "Der Reflex, bitte sofort Google Maps per Android Auto zu spiegeln,

    entsteht im Fiat 500 nicht. Auch die Sprachsteuerung funktioniert gut."

    Unterwegs im 5ooe & MX-5 ND #2 (DBB)