Wartesaal MINI Cooper SE - Bestellung Auftragsbestätigung Statuscodes Lieferzeit F56 Electric Elektro

  • Hallo Ihr Lieben,


    wann hat das Warten ein Ende? :)
    Das fragt sich vermutlich Jede/r der gerade
    die Auftragsbestätigung in Händen hält...


    In diesem Thread hier sollen Statuscodes und Erfahrungen
    aus MINI Cooper SE Bestellungen gesammelt und diskutiert werden.


    Ich wünsche Euch viel Spaß und eine nicht so lange Wartezeit :saint:
    Gerne könnt Ihr hier Eure Erwartungen/Erfahrungen diskutieren...


    Liebe Grüße
    Oli


    Im Anhang Statuscodes diverser vergangener F56-Bestellungen.

  • Hi.


    Ursprünglich war bei uns von einer Lieferung vermutlich Anfang Mai die Rede. Jetzt heißt es nur noch zweites Halbjahr 2020 ?(


    Interessant wird es wenn mittlerweile die Preise verändert werden oder wenn dann die Fördermittel gestrichen werden (z.B. wegen der Kosten durch die Corona-Krise).

  • Alles in allem ist es ein toller Wagen und ich habe direkt nach der Probefahrt auch gleich bestellt. Nun heißt es Warten und hoffen dass es schnell geht und ich im Juli meinen Mini Cooper SE begrüßen kann ;-)

    2 Mal editiert, zuletzt von Chucky101 () aus folgendem Grund: Beitrag kopiert und gekürzt, Bezug Lieferzeit.

  • Der Händler reserviert sich bereits im Vorfeld ein gewisses Kontingent? Das wusste ich nicht.
    Daher habe meinen Händler lediglich nach dem Preis und nicht nach der Lieferzeit ausgewählt...


    Dann heißt es bei mir etwas länger warten...

  • Der Händler reserviert sich bereits im Vorfeld ein gewisses Kontingent?


    Ja,


    die Fahrzeuge, die sich im Vorlauf befinden, werden dann mir der Konfiguration des Kunden gebaut.


    Ohne Kunde kann daraus halt auch ein Fahrzeug für den Showroom, oder ein Vorführer werden.



    Das erklärt auch die oftmals unterschiedlichen Rabatte beim Fahrzeugkauf.




    Wenn noch einige Autos an den Kunden gebracht werden, dann sind die Konditionen besser.

  • (...) habe direkt nach der Probefahrt auch gleich bestellt. Nun heißt es Warten und hoffen dass es schnell geht und ich im Juli meinen Mini Cooper SE begrüßen kann ;-)

    Herzlichen Glückwunsch, habe aufgrund Deines Postings diesen Thread generiert :)


    Auch interessant:
    Statuscode: Standard-Regelorder vs. umkonfiguriertem Vorläufer


    Darum geht es (intern/vertraulich, nur zu Anschauungszwecken):

  • Bei der Bestellung im Dezember wurde uns als Liefertermin April angegeben. In der Auftragsbestätigung, die wir im Januar erhalten haben, stand dann als voraussichtlicher Liefertermin der Juni. Bei einem Telefonat Ende Januar hatte mein Händler im System nachgesehen und meinte, dort würde als Liefertermin der Mai stehen. Also 3 verschiedene Aussagen. Und seit Corona habe ich gar nichts mehr gehört und weiß absolut nicht, wann mein SE gebaut bzw. geliefert wird ;(

  • Hallo, bestellt Mitte April, noch keine AB bekommen.
    Soll aber im Juni kommen, ist ein Vorläufer (der noch nicht Mal umkonfiguriert werden musste, so Mainstream bin ich wohl...)

  • Hallo, bestellt Mitte April, noch keine AB bekommen.
    Soll aber im Juni kommen, ist ein Vorläufer (der noch nicht Mal umkonfiguriert werden musste, so Mainstream bin ich wohl...)

    Bei nur 4 möglichen Varianten ist das ja nicht ganz so schwer :whistling:

    MINI Cooper R50 05-07,MINI ONE R56 07-08, MINI Cooper S R56 08-15, MINI JCW R56 15-19, JCW R57 19-...

  • Bei der Bestellung im Dezember wurde uns als Liefertermin April angegeben. In der Auftragsbestätigung, die wir im Januar erhalten haben, stand dann als voraussichtlicher Liefertermin der Juni. Bei einem Telefonat Ende Januar hatte mein Händler im System nachgesehen und meinte, dort würde als Liefertermin der Mai stehen. Also 3 verschiedene Aussagen. Und seit Corona habe ich gar nichts mehr gehört und weiß absolut nicht, wann mein SE gebaut bzw. geliefert wird ;(

    Hier das gleiche:
    Bestellt 2. Februarwoche, zunächst war von Juni die Rede. In der verbindlichen Bestellung dann hieß es Juli...
    Aber für den Moment bin ich schon froh, dass die Briten in Oxford wieder arbeiten dürfen (hoffentlich)!

  • Interessant wird es wenn mittlerweile die Preise verändert werden oder wenn dann die Fördermittel gestrichen werden (z.B. wegen der Kosten durch die Corona-Krise).

    Gerade erfahren, dass die Ministerpräsidenten der großen Auto-Länder (BY, BW, NS) dieser Tage im Bundeskanzleramt eine staatliche Kaufprämie iH von €4000,- für BEV zur Sprache bringen wollen.
    Das wären dann 1000 Tacken mehr als bislang...
    Hier stellen sich dann ne Menge Fragen: Ziehen die Hersteller mit? Auch für bereits bestellte Autos? Gilt das dann ab dem Zeitpunkt der Antragstellung für den Umweltbonus oder ab Zulassung oder Bestelltermin?

  • Gerade erfahren, dass die Ministerpräsidenten der großen Auto-Länder (BY, BW, NS) dieser Tage im Bundeskanzleramt eine staatliche Kaufprämie iH von €4000,- für BEV zur Sprache bringen wollen.


    Söder hat das bereits in ein paar Talkshows herausgeschmettert :)


    Hier stellen sich dann ne Menge Fragen: Ziehen die Hersteller mit? Auch für bereits bestellte Autos? Gilt das dann ab dem Zeitpunkt der Antragstellung für den Umweltbonus oder ab Zulassung oder Bestelltermin?


    Ich fürchte "nur" für zukünftige Bestellungen.
    Die Wirtschaft soll damit ja angekurbelt werden
    und nicht nachträglich Jemand belohnt werden ;)


    (eigentlich)


    Wer weiß, vielleicht hast Du ja auch Glück?