DT Edition JCW 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DT Edition JCW 2020

      Hallo Leute!

      Mir ist eine ziemlich coole Edition des JCW Manuell über den Bildschirm gefahren :)
      Deutlich weniger "Bodyroll" in den Kurven, den OPF Sound etwas "verschärft" und geilere Optik!

      Für mich wäre das schon enough :thumbup:
      Was meint ihr? Finde das "Handlingpack" ganz cool.

      Besagte Videos:
      Fahrbericht mit "Petrol Ped"
      Fahrvergleich & Bericht mit "Stef ABtv"
      Vorstellung DT JCW Edition

      ""

      Perfekt gibt's nicht, nur besser als gestern :whistling:

    • Ich frage mich wie viele verschiedene Fahrwerksarten will BMW denn noch in den F56 pressen.
      - Standard
      - sportliche Fahrwerksabstimmung mit den dickeren Dämpfern.
      - DDC
      - Gewinde Pro-Fahrwerk
      - Handlingpaket mit Federn und Spacern......

      Man kann davon ausgehen das der GP nochmal ein anderes FW erhält.
      Dann wären wir bei 6 verschiedenen Fahrwerksoptionen auf mehr oder weniger der gleichen "Basis".....

      Die AC-Schnitzer Lippe ist ein nice2have.
      Was aber mal richtig gut ist, ist die AGA.... ohne ESD???? :huh:
      Hab leider keinen Ton auf Arbeit, aber der Sound muss ja brachial sein.....

      ESD.JPG

      R50 - Mini One - British Racing Green
      R53 - Cooper S - Black Eye Purple
      F56 - John Cooper Works - Midnight Black
    • Also ich finde das Gesamtpaket so wie es dort gezeigt wird ganz cool. :thumbup:
      Also im Video klingt es nicht schlecht, aber auch nicht brachial, hab's jedoch auch nur auf Mac geschaut.

      Fand es grundsätzlich ganz interessant, da optisch dezent und klar bessere Kurvenperformance ohne den Bock komplett auf den Boden zu legen :thumbup:
      Finde die Optik so wie er da steht eigentlich für mich nahezu perfekt was Höhe & Spur betrifft.

      Schnitzer Lippe bräuchte ich jetzt aber auch nicht zwingend!

      Perfekt gibt's nicht, nur besser als gestern :whistling:

    • kalimuc schrieb:

      Das ist nicht direkt von BMW, das baut ein Händler halt einfach um nach der Bestellung. Da sind Eibach Federn drin. Das hat also rein gar nichts mit verschiedenen Ausstattungen zutun, sondern ist einfach ein Tuning vor Abholung.
      Jip! Und sie machen da ein bisschen Show mit der "Limitierung". Trotzdem als Paket im ganzen ganz nett, vorallem weil man vorher sieht, was man bekommt :thumbup:
      Eine eigene Bezeichnung ala' Handlingpack usw, finde ich individuell und passend zum MINI allgemein irgendwie :D Man hat sich Gedanken gemacht.

      Perfekt gibt's nicht, nur besser als gestern :whistling:

    • Fabian schrieb:

      Ich frage mich wie viele verschiedene Fahrwerksarten will BMW denn noch in den F56 pressen.
      - Standard
      - sportliche Fahrwerksabstimmung mit den dickeren Dämpfern.
      - DDC
      - Gewinde Pro-Fahrwerk
      - Handlingpaket mit Federn und Spacern......

      Man kann davon ausgehen das der GP nochmal ein anderes FW erhält.
      Dann wären wir bei 6 verschiedenen Fahrwerksoptionen auf mehr oder weniger der gleichen "Basis".....

      Die AC-Schnitzer Lippe ist ein nice2have.
      Was aber mal richtig gut ist, ist die AGA.... ohne ESD???? :huh:
      Hab leider keinen Ton auf Arbeit, aber der Sound muss ja brachial sein.....

      ESD.JPG
      War auf das bezogen...Da hat BMW nichts mit zu tun.
    • ANZEIGE