Splitdoors im Werk nachlackiert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Splitdoors im Werk nachlackiert

      Hatte es in Möffis Faden ja schon geschrieben, dass mir immer bei Waschen im Streiflicht die schlechte Lackqualität der beiden Splitdoors aufgefallen ist.

      Man sieht es eigentlich nur im geöffneten Zustand bei entsprechendem Lichteinfall. Da ist definitiv der Lack nicht zu 100% aufgebracht und die Farbe wirkt fleckig.

      Im geschlossenen Zustand fällt es überhaupt nicht auf

      Heute mal beim Händler gewesen und es Ihm gezeigt. Lt. Service Mitarbeiter kann dies nur im Werk gewesen sein, beim Händler wurde er nicht lackiert.

      Das wird jetzt mal recherchiert. Denn ich hätte das schon gerne im Vorfeld gewusst. Wenn er zuvor- aus welchen Gründen auch immer - nicht durch eine Qualitätskontrolle gegangen ist, frage ich mich halt auch, wie das nach der Lackierung abgenommen wurde.

      Bin mal auf das Ergebnis gespannt und wie wir dann weiter vorgehen, denn eigentlich möchte die beiden Türen schon in einem vernünftigen Zustand haben

      Anbei mal 2 Bilder, ist halt sehr schwer mit dem Foto einzufangen.

      Zwischen dem C und dem L kann man es am besten erkennen. Das 2. Bild ist die Abklebenath in der linken Tür

      ""
      Dateien

      Peter

      Es gibt gute Gründe mit mir befreundet zu sein, denn neben mir wirkt jeder sympathisch :D

    • Moeffi schrieb:

      die schlechte Lackqualität der beiden Splitdoors aufgefallen ist.

      Man sieht es eigentlich nur im geöffneten Zustand bei entsprechendem Lichteinfall. Da ist definitiv der Lack nicht zu 100% aufgebracht und die Farbe wirkt fleckig.

      :( das ist kein Premiumeindruck :( aber ich denke doch das da Abhilfe gleistet werden wird.

      01goeran schrieb:

      Das zwischen dem C und L würde ich ja eher auf die Reparaturen am Heck schieben, die Du hast vornehmen lassen.

      Hatte er den einen Heck Treffer der MINI? Nicht das da der Nebel entstanden ist,.
    • MINI_#37 schrieb:

      Moeffi schrieb:

      die schlechte Lackqualität der beiden Splitdoors aufgefallen ist.

      Man sieht es eigentlich nur im geöffneten Zustand bei entsprechendem Lichteinfall. Da ist definitiv der Lack nicht zu 100% aufgebracht und die Farbe wirkt fleckig.
      :( das ist kein Premiumeindruck :( aber ich denke doch das da Abhilfe gleistet werden wird.

      01goeran schrieb:

      Das zwischen dem C und L würde ich ja eher auf die Reparaturen am Heck schieben, die Du hast vornehmen lassen.
      Hatte er den einen Heck Treffer der MINI? Nicht das da der Nebel entstanden ist,.
      nur die Stoßstange hinten

      Peter

      Es gibt gute Gründe mit mir befreundet zu sein, denn neben mir wirkt jeder sympathisch :D

    • Chucky101 schrieb:

      MINI Gewährleistung NEWS: 2+1 Jahre - für neue MINI Automobile in Deutschland
      Damit steht der Händler in der Gewährleistungspflicht (nicht der Hersteller wie im Falle einer Garantie).
      Was des Werk in der Angelegenheit entscheidet, kann dir (rechtlich gesehen) egal sein.

      Im Zeitraum eine vollständige Beweislastumkehr, zu Gunsten des Kunden
      Das kommt dir ebenfalls entgegen.
    • Uebrigens muss es nicht sein das die Nachlackierung Ab Werk stattgefunden hat.

      Es kann auch beim Transport aufgefallen sein und Nachlackiert.

      So weiss ich das die Koopman Gruppe eine eigene Reparatur Abteilung hat: Koopman Automotive Solution

      • Uitdeuken zonder spuiten
      • Spot-reparaties (plaatselijk spuiten van kleine schades)
      • Plaatwerk
      • (Delen van) voertuigen spuiten
      • Voertuigen in huisstijl spuiten
      • Ruitreparaties
      • Reparaties van bekleding en dashboard
      • Installatie van accessoires en extra’s zoals: navigatiesystemen, telefoonkits, zonnedaken, lederen bekleding
      • Diverse campaigns (inspectie of reparatiewerkzaamheden voor de fabrikant)
      • Preparatie van voertuigen voor persintroducties of autoshows
      • Speciale actiemodellen of modelintroducties voor dealers
      • Nulbeurten en rijklaar maken van voertuigen voor verhuurmaatschappijen of fleet-owners
      • Regulier onderhoud voor 'fleetowners'

      "Der MINI ist der Jaguar der Kleinwagen"

    • ANZEIGE