OZ Leggera HLTs in 8x18, ET45 inkl. Hankook Ventus S1 Evo K107

    • Ja - geht aber leider nicht durch - nach hinten 50 Grad - das Ding muss leider wie bei mir weiter raus.

      ""

      Pilot von Spitfire

    • Hab sogar auf die Schnelle in Japan ein Wide Body Kit gefunden - Problem dabei - bekommt man hier wieder nicht eingetragen.



      Quelle: myjapandirect.com/product/rk-d…it-frp-for-fiat-mini-f56/

      www.THEMINI.ROCKS /// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Werkzeug
      I MAKE YOUR MINI SEXY DOT COM :thumbsup:
    • Hallo zusammen,

      zuerst möchte ich mich einmal recht herzlich für eure Ideen, Anteilnahmen etc. bedanken. Ich finde die Community hier wirklich super!

      @Gregory:
      Wie du ja schon mit deinen Superturismos angekündigt hast, ist es so wirklich sehr, sehr schwierig Felgen bei uns einzutragen. Ich habe mir ehrlich gesagt durch mein Gewindefahrwerk erwartet, dass ich dadurch soweit in das Radhaus reinkomme, dass sich die Abdeckung der Felgen im benötigten Bereich ausgeht. Hinten ist das wirklich beinahe der Fall, an der Vorderachse bin ich davon jedoch weit entfernt. Hattest du schon einmal Kontrollen ohne die Abdeckungen? Falls ja, hat es Probleme gegeben?

      Ich war jetzt insgesamt bei drei Werkstätten, die sich alle auf Tuning und Typisierungen spezialisiert haben. Bei der ersten ging die Typisierung komplett daneben, der zweite meint, dass ich es nächsten Di bei ihm probieren kann (ich soll mir jedoch nicht allzu viel erwarten) und am 26.04. hätte ich eine dritte Möglichkeit. Auch hier wurde mir allerdings schon klar gemacht, dass ohne "bauliche Maßnahmen" nichts draus wird.

      Das Auto steht nun mittlerweile beinahe ein Monat so herum und fährt von Hebebühne zu Hebebühne. Daher habe ich auch die Motivation ein wenig verloren.

      Was ich gestern jedoch noch versucht habe könnte hier viele interessieren. Wenn man die Radbögen zumindest bei einem Klipp aushängt sind diese ziemlich weit "spreizbar". Ich habe zum Test nur einmal Arbeitshandschuhe reingesteckt, das müsste man natürlich etwas sauberer machen. Jedoch erkennt man auf den Fotos doch einen ordentlichen Unterschied.
      Auf der Fahrerseite vorne ist alles original. Auf der Beifahrerseite habe ich vorne und hinten etwas reingespreizt. Nach vorne sollten so die 30 Grad schon locker abgedeckt sein (sieht auch gut aus), nach hinten auch beinahe die 50 Grad. Also vielleicht gebe ich mir noch einen Ruck, spiele mich ein wenig und versuche mein Glück noch einmal :)

      @Logan: weißt du zufällig wie viele diese Radbögen kosten? Diese werden sich mit der Zeit ja dehnen und sollten somit beim Wiederverkauf wahrscheinlich getauscht werden.

      An alle noch einmal vielen Dank für die super Anregungen und Diskussionen, fühle mich echt wohl hier :)

      Beste Grüße
      Christian

      Bilder
      • IMG_20180411_175946.jpg

        1,44 MB, 1.786×2.381, 18 mal angesehen
      • IMG_20180411_175954.jpg

        1,18 MB, 1.786×2.381, 19 mal angesehen
      • IMG_20180411_180546.jpg

        595,58 kB, 1.786×2.381, 17 mal angesehen
    • JCWAut schrieb:

      Was ich gestern jedoch noch versucht habe könnte hier viele interessieren. Wenn man die Radbögen zumindest bei einem Klipp aushängt sind diese ziemlich weit "spreizbar".

      Wie ich finde eine ziemlich einfallsreiche Idee
      Hast oben eingeclipst gelassen und den darunter liegenden gelöst?
      Mit dem Heißluftföhn kannst du eventuell noch etwas nachhelfen.
      4 neue (also vorne und hinten) beim JCW kosten ca. 170€

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cappo406 ()

    • Gregory schrieb:

      JCWAut schrieb:

      Typisierung geschrieben stehen
      Führst Du deinen Typenschein mit?
      Ich muss ehrlich gestehen, dass ich gar nicht weiß, wie eine aktuelle Typisierung aussieht. Den Typenschein führe ich jedoch nicht mit. Bei meinem alten Auto bestand die Typisierung aus zwei DIN A4 Seiten mit viel Text (unter anderem dem Vermerk auf die Gummileisten) und Fotos.

      Wie sieht das denn bei dir aus?

      @cappo406 vielen Dank für den Presi für die Radbögen. Schreckt mich nicht.
      Soweit ich es jetzt sagen kann is der oberste Clip in der MItte noch eingehängt, der nächste nach hinten und vorne dann ausgehängt. Nach vorne sieht es ja wirklich gut aus, hinten muss man noch ein wenig nachhelfen :). Fön ist eine super Idee!

      LG
    • ANZEIGE