Seitenscheiben Geräusche

  • Hallo Zusammen,


    ich habe seit ca. 1 Monat ein Mini Cabriolet Cooper S und mag den Wagen jetzt schon.

    Allerdings machen die Seitenscheiben Geräusche an dem Gummi wo sonst die B Säule ist (zumindest vermute ich dies), wenn ich die hintere Scheibe runterfahre ist das Geräusch weg. Dies gilt auch, wenn ich die vordere herunter fahre. Gleiches gilt auch ob ich das Verdeck offen oder geschlossen habe. Meine Werkstatt meinte ich soll versuchen die Scheibe in diesem Bereich mal polieren. Hat hier jemand gleiche oder ähnliche Erfahrungen gemacht?


    Die Forumssuche habe ich schon genutzt und auch etwas gefunden, doch sind diese Beiträge alle schon älter. Es handelt sich um einen Neuwagen und das aktuelle Cabriolet Modell.


    Freundliche Grüße

    Knocki

  • Ist zwar für unseren SLK, hat aber geholfen gegen das Knarzen im Bereich Dach/Scheiben:

    das sauteure Spezial-Gleitmittel A000 989 36 60 von Daimler

    Es gibt auch Erfolgsmeldungen im SLK-Forum, wenn preiswertes Hirschtalg verwendet wird.

  • Knocki ,


    bitte die bestehenden Threads lesen und ggf. weiterführen, z.B.


    Klappern an Türen und weitere Geräusche


    Dach vom Cabrio klappert


    Dass die letzten Beiträge schon etwas älter sind, heißt nicht, dass die Tipps in den Threads nicht aktuell sind. Das kann auch heißen, dass sie noch immer funktionieren und viele nicht noch einmal fragen müssen, weil es eben schon da steht. ;)

  • Pastis

    Hat das Thema geschlossen