Einstellung KW V3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einstellung KW V3

      Moin....

      Hab vor etwa einem Jahr be MG Performance mein KW 3 einbauen lassen und mir für die Nordschleife einstellen lassen. Was mir jetzt aufgefallen ist, was mir Marian an Einstellungen notiert hat, ist die Grundeinstellung.
      Wie habt ihr Zug und Druckstufe eingestellt?

      ""

      Das kannst schon so machen...aber dann isses halt kakke :D

    • Hab jetzt zwar ein Clubsport aber eigendlich kommt es Stark drauf an was du auch für Sturz Werte fährst (zumindest Hinten müsstet du da ein wenig spielen können), Rad Reifenkombi, Speere ja oder nein, eventluell ausgeräumter Kofferaum und was du für vorlieben hast. Auch nicht zu Unterschätzen ist ob Keilform oder nicht bzw. wie Tief generell das Fahrwerk ist. Ich hab ihn Vorne eher bissel Höher und Hinten eher Tief damit er nicht so Kopflastig ist Vorne, Vorderachse eher weicher lassen damit er Grip hat, Hinten eher Härter damit das Heck schön mitlenkt.

    • Ich hatte mir vor einiger Zeit bei MG Performance Sperre & Batterie verbauen lassen, im Rahmen der Einbauten, wurde das Club Sport nach Vorgabe KW auf die Nordschleife eingestellt.
      Insofern würde ich immer das vorgeschlagene "Nordschleifen Setup" wählen, alle ernsthaften Hersteller testen da und es ist ein guter Kompromiss Landstrasse / Track Day. Bei einem 12 Runden Sprint in Hockenheim würde man vielleicht das ein oder andere überdenken (härtere Lager)

      Letzte Woche hatte ich meiner 100 % fahr untalentierten Frau, den Wagen gegeben. interessiert auf ihr Feedback, sie störte die Bissigkeit der Bremse, bzw die Gewöhnung daran, Fahrwerk für sie unspektakulär ansonsten ein easy Ride zum Shoppen !

    • ANZEIGE