Würdet ihr die in der Autobild angekündigte neue Mini Generation 2023 kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nee Dirk @Der Gewandelte , da ist ja kein Platz für die Chill - Lounge und ie Kaffee und Kuchen Ecke ;)

      ""

      Rein in die Kurve und Vollgas 8o

    • Man soll nie nie sagen ;) und ganz sicher...
      SO wird der MINI in 5 Jahren nicht kommen.

      Die grobe Richtung ist sicher entschieden,
      aber a) was ist heutzutage noch sicher und
      b) selbst wenn, gibt es noch soooo viel Spielraum.

      Von daher: vielleicht :thumbsup:


      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
      Til Schweiger: „Du tust mir nicht gut. Geh weg!“
    • Ich hatte es an anderer Stelle schon mal geschrieben, dass die AB Ende 2012 ein Bild von der 3. Generation brachte, welches nicht annähernd dem F56 ähnlich sah.

      Was erstaunlich war, denn zu dem Zeitpunkt war der F56 bereits fertig und wurde getarnt in Finnland dem Wintertest unterzogen.

      Nachsem ich Bilder von dort gesehen habe, war meine Freude groß... Form bleibt erhalten, nur etwas größer - alles, wie ich es wünsche.

      Am 03.07.2013 habe ich in der Skodacommunity die angehängten Bilder gepostet...

      Da gab es das Forum noch gar nicht ... und in anderen (alten) MINI-Foren ging das Bashing los, welches letztlich ein Grund für dieses Forum wurde...

      Ich war wohl der Einzige, der vollends begeistert war... was mir in den alten Foren sogar vorgeworfen wurde... bis dahin, dass ich mit der Missgeburt gar nicht zu MINI-Treffen kommen müsse...

      und nun bin ich wieder einer der Wenigen, der mit JA gestimmt hat, denn ich freue mich auf Weiterentwicklung ohne das Aktuelle aus den Augen zu verlieren... und fahre neben Nemo ja bis heute auch noch einen R56 -- welcher dann durch den G56 Cooper e abgelöst wird...




      Gruß
      Peter

      Dateien
      • image.jpg

        (398,99 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image.jpg

        (366,67 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image.jpg

        (372,36 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image.jpg

        (448,44 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ein Bericht der AB ist das Eine.
      Was schlussendlich rauskommt, das Andere.

      Stand heute.
      Nein, ich würde mir keines dieser Autos zulegen.

      Schon deshalb nicht, weil ich kein Möglichkeit habe das Auto laden. :rolleyes:

      Ich bin halt Old School und stehe auf Benziner. :2352::0010:


      Die Karosserie wird sich bis zur offiziellen Vorstellung mit Sicherheit ändern. :dafuer:

    • Flitzi schrieb:

      So aus der Luft gegriffen sind die Vorstellungen der AB vom E-MINI nicht.

      Siehe MINI VISION NEXT 100:

      BA6470EC-EC64-4ED8-9F9B-2B2A3C5A2ACD.jpeg7BC293A5-B660-4B06-9EB1-E2335FF00523.jpeg
      Quelle: BMW

      vorgestellt 2016 in LA - zur Erinnerung.

      BMW geht wohl davon aus, dass alle MINI-Fahrer im Urbanen Jungle wohnen und nur zur Arbeit oder zum Shoppen fahren :evil: .
      Hinzu kommt, dass die sportlich ambitionierten Fahrer/-innen so langsam aussterben und auf den Straßen vielfach nur noch die Schnarchnasen übrigbleiben.

      Wo keine Nachfrage, da nur noch Urban Minis :0007:

      Greetings vom Max

      "Klappe halten ist nicht so mein Ding"

    • Das, lieber Hans, kann ich bestätigen. In den vergangenen Jahren musste ich feststellen, dass meine Studenten immer weniger Benzin im Blut haben. Die Entwicklung geht eindeutig in Richtung Carsharing und besonders wichtig ist Freizeit und Work-Life-Balance. Eigene Minis (Autos) haben kaum Stellenwert, das Geld scheint lieber in die Freizeit und die eigenen vier Wände gesteckt zu werden.
      Ich halte aber unser Benzin, Doppelvergaser und scharfe Nockenwelle-Fähnchen schön hoch und die Studenten mögen ihren verstrahlten Professor mit der schwarzen „Knallbüchse“. „Cool! Wir haben Sie schon kommen gehört...“, könnte schlimmer sein, der Ruf... 8)

    • Ja ich liebe es auch ein bisschen engagierter und lauter beim Fahren. Wobei dies bitte nicht mit mit "Raserei im Straßenverkehr" verstanden werden soll.

      Aber meine 3-Generationen-Mädels schütteln doch ab und an den Kopf über den "Opa mit der Krawallbüchse". Ich liebe meine 4 M's (=Mädels und Mini) ;)

      Ende OT; versprochen

      Greetings vom Max

      "Klappe halten ist nicht so mein Ding"

    • ANZEIGE