Verlässlichkeit von rdci

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verlässlichkeit von rdci

      Ich hatte neulich mal massiv mit dem Luftdruck herum gespielt und dabei zum Ende nicht einen Reset des Reifendruckkontrollsystems durchgeführt.
      Deshalb war bei der nächsten Fahrt der Luftdruck 0,5 Bar unter dem Resetwert.

      Bei dieser Fahrt kam nach etwa 5 km die erste Meldung "Achtung Luftdruckverlust hinten rechts".
      Es daurte beinahe weitere 15 km bis die anderen 3 Reifen den verminderten Luftdruck meldeten.

      Meiner Meinung ist dies im Schadensfall viel zu träge

      ""
    • Meine lassen sich seit letzten Donnerstag nicht mehr resetten. Bis 49% und dann kommt die Meldung, dass dei Reifendruckkontrolle ausgefallen ist.
      Hatte mehrfach resettet immer mit dem gleichen Ergebnis.
      Habe Dienstag Termin beim :) . Werde neue Sensoren verlangen, kann ja nicht sein, dass die nur 2 Jahre halten.
      Vor 2 Monaten habe ich bei Mini München erst 4 neue Reifen montieren lassen.

      Rein in die Kurve und Vollgas 8o

    • Hatte ja erst vor kurzem auch einen Defekt an einem Ventil wurde anstandslos getauscht ;)

      Micha

      Der mit dem -Clubman Cooper S- unterwegs ist.
      Auslieferung 03.11.2016 um 1745 erfolgt.

      Der ab und zu mit dem -F56 JCW- der Ehefrau unterwegs ist (wenn sie nicht gerade damit Spass hat)
      Auslieferung 01.03.2018 um 10:45 erfolgt.

    • marco.t schrieb:

      Bei dieser Fahrt kam nach etwa 5 km die erste Meldung "Achtung Luftdruckverlust hinten rechts".
      eine ähnliche Meldung hatte Miss Mini (Eva) bei unserer Trier Fahrt auch und bei mir leuchtete für ca. 1 Stunde die Warnlampe auf, dass das System komplett ausgefallen ist. Liegt das an der Luft da im Südwesten?

      Krabat schrieb:

      Werde neue Sensoren verlangen, kann ja nicht sein, dass die nur 2 Jahre halten.
      nach Angaben im Internet sollen sie 5-6 jahre halten. Interessiert mich auch, wie es in der Realität aussieht :/
      "Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling.
      Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." :)
      H.C. Andersen
    • ... da mehr als genug MINI F56 schon > 3 Jahre auf den Straßen herum gurken, werden die Batterien im Schnitt schon mal mindestens drei Jahre halten :)
      Ansonsten wären die Social Media Kanäle und das Forum bereits voll mit Anti-Premium-Meldungen wegen der Batterien/Sensoren ;)

      Ich hatte einen Plattfuß aufgrund eines defekten RDCi-SensorVentils.
      Da würde ich sagen: Pech gehabt.

      <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
    • Skipper schrieb:

      meinst Du, dass dann auch der Druck der anderen 3 Reifen nicht angezeigt wird? Weiss man dann wenigstens, welches defekt ist?
      sobald eines defekt ist, wird kein Druck mehr angezeigt, bei keinem Reifen.
      Der Mini selbst sagt Dir nicht welches defekt ist, dazu muß der Freundliche das Steuergerät auslesen.

      Bin auch froh, dass ich wegen Kulanz nichts zahlen musste, der Austausch eines Sensors kostet bei BMW nämlich mal locker 300€ :thumbdown:

      Rein in die Kurve und Vollgas 8o

    • ANZEIGE