Gewindefahrwerk für F60?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gewindefahrwerk für F60?

      Hallo zusammen,

      ich hoffe, ich stelle meine Frage hier in der richtigen Rubrik.

      Weiß jemand von Euch, ob einer der renommierten Fahrwerkshersteller, also z.B. Bilstein/Eibach, KW oder H&R, ein Gewindefahrwerk für den F60 in Planung hat?

      :dafuer:

      Gruß

      Heiko

      ""

      MINI JCW Countryman
      On the road seit dem 06.10.2017...... :rolleyes:

    • Das Thema wird bzgl. F60 ja sehr stiefmütterlich behandelt :(

      Mittlerweile gibt es ja ein paar Autos in der Scene, welche mit Gewindefahrwerken rollen.
      Ich spiele auch mit dem Gedanken und habe das KW Street Comfort favorisiert.

      Ich meine, im Prinzip ja bekloppt!
      Man schafft sich einen "SUV" an und legt diesen dann tiefer. :S

      Aber erstens soll das KW SC einiges mehr an besserer Federleistung und Komfort bringen und zweitens, machen wir uns nichts vor, sieht es einfach geil aus.
      Und selbst wenn das Fahrwerk ziemlich weit runter gedreht ist, sieht es immer noch relativ zivil, sprich nicht übertrieben aus.

      Was ich jetzt schon mehrfach gelesen habe, dass einige, welche mit Gewindefahrwerken fahren, Probleme mit Vibrationen in der Lenkung haben!
      Ist dies Grundsätzlich so?
      Nur bei bestimmten Anbietern?
      Ist das Abhängig von der zu verstellenden Höhe?

      Wie sind eure Erfahrungen?

      VG
      Dirk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schallo ()

    • Hm .... fährt hier keiner ein Gewindefahrwerk im CM?

      Kann ich gar nicht glauben!

      Mich würde auch mal interessieren, welche Kombi wer fährt.
      Sprich, welche Felgen-Reifen-Kombi ist bei welchem Fahrwerk bzw. welcher Fahrwerkstiefe möglich, ohne groß an den Kotis zu schnitzen.
      Meine Felgen haben ET30 und stehen schon extrem bündig in den Kästen.
      Bei extremer Tieferlegung hätte ich doch Sorge, dass viel am Radkasten gemacht werden müsste, was ich unbedingt vermeiden möchte.

    • ANZEIGE