MINI Countryman Head Up Display - HUD im F60 - Head-Up Screen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MINI Countryman Head Up Display - HUD im F60 - Head-Up Screen

      Hallo zusammen,

      ich fahre derzeit einen Ersatzwagen, MINI F60 CooperSD, wie so oft volle Hütte :)
      Das Head Up Display überrascht mich in der Handhabung und insbesondere in der Anwendung/Wirkung im jeweiligen Innenraum sehr.

      Persönliche, subjektive Meinung:
      Im Hatch F5x ist es für mich nach wie vor ein NoGo!
      Zu groß, klobig, Fremdkörper im Innenraum.
      Mehr: MINI Head Up Display HUD - F56 F55 F57

      Im F54 Clubman dagegen ein MustHave!
      Mehr: Das HUD im MINI F54 Clubman

      Zum F60 Countryman:
      Es passt rein optisch, vergleichbar zum F54 Clubman, sehr gut in den Innenraum.
      Auch die Nutzung absolut problemlos und im Einklang :2352:

      Interessanterweise nutze ich es im F60 aber ähnlich zurückhaltend, wie im F56. Wie das?
      Aufgrund der Sitzposition und Anordnung ist es einfach nicht unmittelbar in meinem (!) Sicht-/Blickfeld.

      Von daher, mein Fazit:
      Hatch NoGo, Clubbi Must-have und Countryman eine Kann-Entscheidung, je nach Sitzposition.
      Es kann natürlich munter diskutiert werden :)

      Gruß Oli

      P.S.: Viel Spaß beim Grübeln, Konfigurieren und Testen...
      Apropos: How To: Wie teste ich das HUD? MINI Head Up Display Demonstration Modus

      ""
      Bilder
      • IMG_6784.PNG

        419,06 kB, 1.652×1.239, 49 mal angesehen
      <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
    • Hm, hast mein Posting vermutlich falsch interpretiert...


      Es passt rein optisch, vergleichbar zum F54 Clubman, sehr gut in den Innenraum.
      Auch die Nutzung absolut problemlos und im Einklang :2352:

      Interessanterweise nutze ich es im F60 aber ähnlich zurückhaltend, wie im F56. Wie das?
      Aufgrund der Sitzposition und Anordnung ist es einfach nicht unmittelbar in meinem (!) Sicht-/Blickfeld.

      Das ganze HUD / die Scheibe ist für mich nicht im relevanten Sichtfeld.

      (Absolut subjektiv / persönlich)
      <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
    • Für mich ist das HUD Spielerei, also verzichtbar. Aber wie so oft ist das subjektive Ansichtssache.

      Mehr würde mich interessieren wie Du den Motor (SD) findest inklusive einer Aussage über die Automatik. Auch ob Du die serienmäßige Performance Control merkst. Danke vorab!

      Mein Mini: F55 Cooper SD

      Glückauf, Holger

    • Hatte jetzt ja mal mehr Zeit auf der Autobahn verbracht (incl,Nutzung Navi usw im HUD...F54) hat mich sehr überzeugt Navigation alles nur noch vom HUD abgelesen sehr übersichtlich usw
      In der Stadt habe ich es Anfangs (weil mal was Neues ) genutzt nun aber eigentlich gar nicht mehr.

      Für Autobahn bzw lange Fahrten finde ich es wirklich klasse.

      Micha :)

      Der mit dem -Clubman Cooper S- unterwegs ist.
      Auslieferung 03.11.2016 um 1745 erfolgt.

      Nun muss auf den F56 JCW gewartet werden bestellt 19.01.2017 (Vorvertrag ist dann für meine Frau) F56 JCW ist angekommen (nun bis 01.03.2018 warten dann wird übernommen vom Händler)

    • Der Anwalt schrieb:

      Hatte jetzt ja mal mehr Zeit auf der Autobahn verbracht (incl,Nutzung Navi usw im HUD...F54) hat mich sehr überzeugt Navigation alles nur noch vom HUD abgelesen sehr übersichtlich usw
      In der Stadt habe ich es Anfangs (weil mal was Neues ) genutzt nun aber eigentlich gar nicht mehr.

      Für Autobahn bzw lange Fahrten finde ich es wirklich klasse.

      Micha :)
      Es gibt dazu, wie MINI es getan hat,Vorteilen und Nachteilen. Was wichtigsten ist, ist daß man die Möglichkeit hat, es zu verstecken (oder nicht). Persönlich, mag ich es sehr.
    • Kann ich so unterschreiben.

      Anfangs fand ich das HUD einfach überflüssig ... aber so nach einigen Kilometern hier und da,
      ... es ist schon sehr praktisch

      MINI Countryman JCW All4 (F60) ab 10/17, Melting Silver, Leder British Oak .... u.v.m. for ME
      MINI Cooper S (F56), Pepper White, Leder Lounge Black .... u.v.m. for HER

    • ... Update.

      Mittlerweile möchte ich das HUD gar nicht mehr missen.
      Sehr schön konfigurierbar und glasklare farbige Darstellung.

      Würde es immer wieder nehmen

      ... einzig die Ein- und Ausklapporgie der Plastikscheibe ist "suboptimal" ....
      Das lösen andere eleganter.

      MINI Countryman JCW All4 (F60) ab 10/17, Melting Silver, Leder British Oak .... u.v.m. for ME
      MINI Cooper S (F56), Pepper White, Leder Lounge Black .... u.v.m. for HER

    • Mit dem 2018er ziegt die Ziffern in der Nacht weiß, wie im Tag. Das ist ganz schlimmer und eine rätselhafte Änderung. Schlimmer kann dies Ding nicht nach orange wieder kodiert oder ? Auch ist das Schirm im Tag und in der Nacht völlig mit Blendungen :thumbdown:

    • Stell doch einfach die Helligkeit ein bzw. dimme sie ab.

      Ich finde es auch nachts sehr angenehm und weiß bzw hellgrau besser ablesbar als das Orange .

      Am Ende Geschmacksache

      MINI Countryman JCW All4 (F60) ab 10/17, Melting Silver, Leder British Oak .... u.v.m. for ME
      MINI Cooper S (F56), Pepper White, Leder Lounge Black .... u.v.m. for HER

    • MINI-DUS schrieb:

      Stell doch einfach die Helligkeit ein bzw. dimme sie ab.

      Ich finde es auch nachts sehr angenehm und weiß bzw hellgrau besser ablesbar als das Orange .

      Am Ende Geschmacksache
      Die Blendungen kommen vom Außerhalb des Schirms. Es spiegelt ziemlich mehr als den vorherigen F56. Vielleicht ist es aufgrund des F60s geänderten Schräge ?
    • Hi,

      okay.
      Kann ich für meine Wenigkeit nicht bestätigen .
      Fahre auch seit ich den Wagen habe mehr im Dunkeln als bei Tageslicht.

      Kann absolut nichts Negatives am HUD finden.
      Funzt wunderprächtig.

      Gestern Abend noch im F56 meiner Holden navigiert.
      Irgendwie hat mir dass fehlende HUD echt gefehlt.
      So schnell gewöhnt man sich dran

      Gruß

      MINI Countryman JCW All4 (F60) ab 10/17, Melting Silver, Leder British Oak .... u.v.m. for ME
      MINI Cooper S (F56), Pepper White, Leder Lounge Black .... u.v.m. for HER

    • Darex schrieb:

      Mit dem 2018er ziegt die Ziffern in der Nacht weiß, wie im Tag. Das ist ganz schlimmer und eine rätselhafte Änderung. Schlimmer kann dies Ding nicht nach orange wieder kodiert oder ? Auch ist das Schirm im Tag und in der Nacht völlig mit Blendungen :thumbdown:
      Da man per Codierung einstellen kann, dass er Nachts auf "weiß" bleibt, wird es andersrum auch gehen, so dass man den Wechsel wieder hat.

      -- Clubman Cooper S - Meine kleine Pebbles :love: --

    • Bin mit meinem hud nun rund 2.800 km in drei wochen gefahren und das bei tag und nacht und muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin und es nicht mehr missen möchte. Blendungen habe ich nur einmal erlebt als sehr flache sonnenstrshlen von schräg vorne gekommen sind. War abrr immer noch gut lesbat.
      Durch das hud brauche ich den tacho defacto nicht, da erlaubte geschwindigkeit, gefahrene km/h und navi nebeneinander stehen.
      Lg andi

    • ANZEIGE