2018 2019 MINI Clubman JCW 300PS ggf. Countryman - F54 F60

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dallo schrieb:

      So schön das ja ist. Wenn der F56 tatsächlich Ü300 PS bekommt und das nur als Facelift, dann ärgere ich mich als Käufer des Vor-Facelift schon ein wenig.
      Dass ein Auto zum Facelift besser oder schneller wird, ist ja normal und ok. Aber das ein Modell ein Leistungsplus von rund 30% bekommt, das hab ich noch nie erlebt.
      Da kauft man das Topmodell einer Reihe und kurz danach schaust in den Auspuff des fast gleichen Autos.
      Meine Meinung natürlich.
      Hier ist ja nur von F54 und F60 die Rede, der F56 wird nicht über 300 PS bekommen, allenfalls als GP-Modell.
      ""
    • Das macht es für die Fahrer dieser Modelle aber nicht besser :P
      Also, ich hoff, ihr versteht, was ich meine. Ich finde es klasse, dass weiterentwickelt wird und so. Und freu mich natürlich auf so schnelle Hot Hatches, aber den alten Kunden gegenüber finde ich es nicht ganz fair.

    • Dallo schrieb:

      So schön das ja ist. Wenn der F56 tatsächlich Ü300 PS bekommt und das nur als Facelift, dann ärgere ich mich als Käufer des Vor-Facelift schon ein wenig.
      Dass ein Auto zum Facelift besser oder schneller wird, ist ja normal und ok. Aber das ein Modell ein Leistungsplus von rund 30% bekommt, das hab ich noch nie erlebt.
      Da kauft man das Topmodell einer Reihe und kurz danach schaust in den Auspuff des fast gleichen Autos.
      Meine Meinung natürlich.
      Ich habe im Juli 18 das verfügbare Topmodell mit Vollausstattung (LP knapp über 50k gekauft) Ich wäre bei dir, wenn es nun die 306 PS Variante für den fast gleichen Kurs gäbe, hätte ich mich auch geärgert und wahrscheinlich noch 1 Jahr mit der Bestellung gewartet.

      Das wird sicher nicht der Fall sein, denn Minimum bekommt der JCW Allrad dazu und den kräftigeren Motor und sonstige Features wird sich BMW sicher (und nicht zu gering) bezahlen lassen.

      Ob ich allerdings gewillt wäre nochmals ca. 10K draufzulegen steht auf einem ganz anderen Blatt. Die 50K waren für mich schon deutliche Schmerzgrenze für einen "Kleinwagen" der Golfklasse.

      Es wird für die künftigen JCW Modelle sicher Käufer (Freaks) geben, aber da bist du dann in eienr preislichen Liga, wo ich mir ziemlich sicher keinen Mini mehr kaufen würde.

      Peter

      Ich bin so alt, ich habe noch Moorhühner erschossen :D

    • Spedi schrieb:

      Der f56 JCW bekommt keine 306 PS.... Nur der GP.
      Nur F54 und F60 als JCW bekommen 306ps,weil die ja auch einiges mehr auf der Hüfte haben.
      also bei meinem f54 ist wohl eine geringe Streuung nach oben und durch dp und aga komme ich ohne Software auf 246 PS laut Prüfstand - und das ist definitiv zu wenig für den dicken Bus - 300ps wäre schon wünschenswert da mit der richtig gut zieht bräuchte es aber 350ps - was wünschenswert wäre, wäre ein hecklastiger allrad - mit dem aktuellen lässt sich zwar auch gut quer fahren aber das Verhalten vom fronttriebler im Winter gefällt mir wirklich nicht
    • Dallo schrieb:

      Das macht es für die Fahrer dieser Modelle aber nicht besser :P
      Also, ich hoff, ihr versteht, was ich meine. Ich finde es klasse, dass weiterentwickelt wird und so. Und freu mich natürlich auf so schnelle Hot Hatches, aber den alten Kunden gegenüber finde ich es nicht ganz fair.
      Yep. Als Käufer eines F54 JCW letzten Juli ärgere ich mich schon etwas. Anderenseits, bis er fährt, sinds nur noch knapp 2 Jahre Rest-Leasinglaufzeit. Und teurer wird er mit Sicherheit auch.
    • Dallo schrieb:

      Also, ich hoff, ihr versteht, was ich meine. Ich finde es klasse, dass weiterentwickelt wird und so. Und freu mich natürlich auf so schnelle Hot Hatches, aber den alten Kunden gegenüber finde ich es nicht ganz fair.

      Ja verstehe ich :) du bist klar für den Stillstand im Auto Markt, denn wie soll es sonst gemacht werden? ;)

      keram schrieb:

      Yep. Als Käufer eines F54 JCW letzten Juli ärgere ich mich schon etwas. Anderenseits, bis er fährt, sinds nur noch knapp 2 Jahre Rest-Leasinglaufzeit. Und teurer wird er mit Sicherheit auch.

      Das Thema ist aus dem Jahr 2017 also war das schon was länger klar mit dem deutlichen Leistungs Update. Bei Leasing hast du ja alles richtig gemacht nicht mal das Restwertrisko. Wie es BMW macht, ists falsch :D Bleibt die Leistung gleich wie beim Hatch 231 oder geht es aufwärts wie beim Clubman 306. Beides blöd :P
    • MINI_#37 schrieb:

      keram schrieb:

      Yep. Als Käufer eines F54 JCW letzten Juli ärgere ich mich schon etwas. Anderenseits, bis er fährt, sinds nur noch knapp 2 Jahre Rest-Leasinglaufzeit. Und teurer wird er mit Sicherheit auch.
      Das Thema ist aus dem Jahr 2017 also war das schon was länger klar mit dem deutlichen Leistungs Update. Bei Leasing hast du ja alles richtig gemacht nicht mal das Restwertrisko. Wie es BMW macht, ists falsch :D Bleibt die Leistung gleich wie beim Hatch 231 oder geht es aufwärts wie beim Clubman 306. Beides blöd :P
      Ja, natürlich, daß das Update kommt, war klar. So deutlich hätte ichs nicht erwartet, und so "zeitig" nach dem zwischenzeitlichen Produktionsstopp auch nicht. Sonst hätte ich sicher das Jahr noch gewartet. Aber ja - das zu erwartende Update war auch Grund für die Leasing-Wahl diesmal...
    • ANZEIGE