20170614 - MINI FASHION – BEYOND NATIVE: Mode über Grenzen hinweg.

    • 20170614 - MINI FASHION – BEYOND NATIVE: Mode über Grenzen hinweg.

      Neu

      MINI FASHION – BEYOND NATIVE: Mode über Grenzen hinweg.
      München/Florenz. Auch dieses Jahr stellt MINI anlässlich der Pitti Uomo, einer der international führenden Messen für Herrenmode und Lifestyle, eine neue Capsule Collection vor. Für MINI FASHION – BEYOND NATIVE kooperiert die Marke erneut mit fünf aufstrebenden internationalen Designern, die das kreative Spannungsfeld zwischen ihrer kulturellen Herkunft und ihrer Wahlheimat beleuchten.
      „MINI war schon immer eine Marke für Menschen, die den Mut haben, die Dinge anders anzugehen“, so Esther Bahne, Leiterin MINI Brand Strategy and Business Innovation. „Der erste Mini wurde in den 60ern zu einer Designikone. Aus dieser Tradition haben wir MINI FASHION gegründet mit der Ambition, mutig zu sein und gemeinsam mit Kreativen der Branche etwas Neues zu wagen.“
      „Mit dieser Kooperation wollen wir fünf kulturell unterschiedlich geprägten Kreativen und ihrer Arbeit eine besondere Plattform geben: Sie verstehen es, die einzigartige Energie, die nur durch die Verschmelzung verschiedener kultureller Einflüsse entstehen kann, in Form von außergewöhnlichen Produkten zu inszenieren“, so Sabine Ringel, Creative Lead bei MINI FASHION. „Der Reichtum und die Tiefe im Design dieser Migranten entstehen gerade, weil sie nationale und kulturelle Grenzen erlebt und überschritten haben. Das bringen sie in die Kollektion MINI FASHION – BEYOND NATIVE ein.“
      Fünf ausdrucksstarke Fashion-Items für den Urban Traveller.
      Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit MINI sind fünf Fashion-Items für den „Urban Traveller“, der sich nicht nur in der Stadt zwischen unterschiedlichen Kulturen und Lebenswelten bewegt. In ihren Produkten vereinen die Designer Diego Vanassibara, Edwina Hörl, Pronounce, Post-Imperial sowie Perret Schaad traditionelle kulturelle Ansätze ihres Herkunftslandes mit modernen Elementen aus ihrem aktuellen Lebensumfeld. Inspiriert ist BEYOND NATIVE von einem der vielfältigsten Lebensräume überhaupt: der Stadt – dort, wo MINI zu Hause ist.
      Diego Vanassibara – Schuhe für den Urban Traveller.
      Geboren in Brasilien, lebt und arbeitet Diego Vanassibara heute in Großbritannien. Die ruhige, ländliche Gegend Brasiliens, in der er aufwuchs, bildet einen krassen Kontrast zu seinem aktuellen Lebensmittelpunkt London. In seinen Entwürfen verarbeitet Diego Vanassibara seine frühen Einflüsse mit den urbanen, architektonischen und historischen Impulsen Londons zu einer vollkommen neuen Perspektive auf Herrenschuhe. Sein Entwurf für die Kollektion BEYOND NATIVE basiert auf dem klassischen britischen Derby, einem eleganten Lederschuh, den er mit brasilianischer Leichtigkeit und kreativer Nonchalance interpretiert. Das schwarze Oberleder wirkt durch das gelaserte Lochmuster leicht und luftig. Im Kontrast dazu steht die grobe Profilsohle, die durch eine innovative Verbindung aus vulkanisiertem Gummi und Textil besticht, die blaue Innensohle verleiht dem Schuh einen zusätzlichen MINI typischen Farbkontrast.
      Mehr hier:
      press.bmwgroup.com/deutschland…mode-ueber-grenzen-hinweg
      Bilder
      • IMG_8107.JPG

        13,06 kB, 271×220, 4 mal angesehen

      -- Clubman Cooper S - Meine kleine Pebbles :love: --