MINI F57 LCI Rückleuchten Union Jack F56 Facelift - very british

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • frozenblack schrieb:

      ...Umpinnen nur wenn du keine Scheinwerfer mit LED hast, Codieren immer.
      war heute beim Mini Händler. Er hat in die Originale Umbauanleitung von Mini geschaut und dort muss Pin1 und 6 auch bei Verbauten LED Leuchten ab Werk umgepinnt werden. Codieren war klar gewesen.
      Ratlosigkeit bei mir 8|
      ""

      F56 JCW schwarz mit Vollausstattung
      R57 ONE chocolate braun mit Vielen Extras

    • zur originalen nachrüstung muss das mit pin1 und 6 geändert werden.
      damit fällt die extra leitung fürs mehrstufige bremslicht weg. das kann das BDC dann direkt.
      guck aber die tage auch nochma in den schaltplan, damit ich hier keinen mist erzähle

      Ich habe kein Grund das zu sagen, ich hab auch keinen Anhaltspunkt das zu sagen, aber ich sage es einfach mal:
      Es gibt Momente im Leben, da muss man einfach seine Meinung sagen, ohne zu wissen worum es eigtl geht :0016::0009:
    • Hallo Zusammen,

      nachdem ich über einige Wochen das Thema verfolgt habe, habe ich mich ein wenig in das Thema eingelesen.

      Die Rückleuchten fand ich von Beginn an einfach genial und so wollte ich sie gerne in den F57 meiner Frau einbauen.

      Die Software und den Adapter hatte ich bereits und somit habe ich mir in den verschiedenen Beiträgen und Foren die Parameter rausgesucht und in eine Checkliste für mich gepackt.

      Gestern dann habe ich die UJ Rückleuchten für 272 Euro bestellt und heute lag der Nachrüstsatz bereits im Wohnzimmer.

      Somit habe ich mich dann heute direkt ans Werk gemacht und den Ausbau der Rückleuchten sowie der Chromringe mit Hilfe von Videos aus dem Netz erfolgreich gemeistert.

      Beim F57 ist der Zugang vom Innenraum aus zu den Rückleuchten ein wenig anders gestaltet, aber auch dies findet sich schnell.

      Für den Ausbau habe ich insgesamt gut 30 Minuten benötigt und der Einbau ist dann wirklich trivial einfach.

      Danach habe ich dann die insgesamt 18 Parameter codiert und die Rückleuchten funktionieren nun einwandfrei. Kein Flackern, keine Meldungen mehr im Display.

      Der Aufwand lag bei mir nun insgesamt bei knapp 1 Stunde, was allerdings der Tatsache geschuldet war, dass ich dies zum ersten Mal gemacht habe und natürlich auch keinen Fehler machen wollte

      Das Ergebnis ist einfach toll und auch meine Frau ist begeistert.

      Das Fahrzeug verfügt bereits über LED Scheinwerfer mit erweitertem Umfang, insofern war kein Umpinnen nötig.
      Viele Grüße
      Thomas

      Dateien
    • Tmueller99 schrieb:

      Hallo Zusammen,

      nachdem ich über einige Wochen das Thema verfolgt habe, habe ich mich ein wenig in das Thema eingelesen.

      Die Rückleuchten fand ich von Beginn an einfach genial und so wollte ich sie gerne in den F57 meiner Frau einbauen.

      Die Software und den Adapter hatte ich bereits und somit habe ich mir in den verschiedenen Beiträgen und Foren die Parameter rausgesucht und in eine Checkliste für mich gepackt.

      Gestern dann habe ich die UJ Rückleuchten für 272 Euro bestellt und heute lag der Nachrüstsatz bereits im Wohnzimmer.

      Somit habe ich mich dann heute direkt ans Werk gemacht und den Ausbau der Rückleuchten sowie der Chromringe mit Hilfe von Videos aus dem Netz erfolgreich gemeistert.

      Beim F57 ist der Zugang vom Innenraum aus zu den Rückleuchten ein wenig anders gestaltet, aber auch dies findet sich schnell.

      Für den Ausbau habe ich insgesamt gut 30 Minuten benötigt und der Einbau ist dann wirklich trivial einfach.

      Danach habe ich dann die insgesamt 18 Parameter codiert und die Rückleuchten funktionieren nun einwandfrei. Kein Flackern, keine Meldungen mehr im Display.

      Der Aufwand lag bei mir nun insgesamt bei knapp 1 Stunde, was allerdings der Tatsache geschuldet war, dass ich dies zum ersten Mal gemacht habe und natürlich auch keinen Fehler machen wollte

      Das Ergebnis ist einfach toll und auch meine Frau ist begeistert.

      Das Fahrzeug verfügt bereits über LED Scheinwerfer mit erweitertem Umfang, insofern war kein Umpinnen nötig.
      Viele Grüße
      Thomas
      nur zur Vorsorge:

      Geht dein Bremslicht?
      Das klingt nach einer blöden Frage, aber ohne Fehlermeldung und wenn du es alleine einbaust, kann es vorkommen, dass nur die dritte Bremsleuchte geht und bei den Union Jack nicht!
      ___________________________________________________
      Gigamot Shop, Gigamot bei Facebook

      Android APP - Apple IOS APP
    • Tmueller99 schrieb:

      Hallo Zusammen,

      nachdem ich über einige Wochen das Thema verfolgt habe, habe ich mich ein wenig in das Thema eingelesen.

      Die Rückleuchten fand ich von Beginn an einfach genial und so wollte ich sie gerne in den F57 meiner Frau einbauen.

      Die Software und den Adapter hatte ich bereits und somit habe ich mir in den verschiedenen Beiträgen und Foren die Parameter rausgesucht und in eine Checkliste für mich gepackt.

      Gestern dann habe ich die UJ Rückleuchten für 272 Euro bestellt und heute lag der Nachrüstsatz bereits im Wohnzimmer.

      Somit habe ich mich dann heute direkt ans Werk gemacht und den Ausbau der Rückleuchten sowie der Chromringe mit Hilfe von Videos aus dem Netz erfolgreich gemeistert.

      Beim F57 ist der Zugang vom Innenraum aus zu den Rückleuchten ein wenig anders gestaltet, aber auch dies findet sich schnell.

      Für den Ausbau habe ich insgesamt gut 30 Minuten benötigt und der Einbau ist dann wirklich trivial einfach.

      Danach habe ich dann die insgesamt 18 Parameter codiert und die Rückleuchten funktionieren nun einwandfrei. Kein Flackern, keine Meldungen mehr im Display.

      Der Aufwand lag bei mir nun insgesamt bei knapp 1 Stunde, was allerdings der Tatsache geschuldet war, dass ich dies zum ersten Mal gemacht habe und natürlich auch keinen Fehler machen wollte

      Das Ergebnis ist einfach toll und auch meine Frau ist begeistert.

      Das Fahrzeug verfügt bereits über LED Scheinwerfer mit erweitertem Umfang, insofern war kein Umpinnen nötig.
      Viele Grüße
      Thomas
      Wo gibts die für nur 272?!
    • JonnyCooperWork schrieb:

      Tmueller99 schrieb:

      Hallo Zusammen,

      nachdem ich über einige Wochen das Thema verfolgt habe, habe ich mich ein wenig in das Thema eingelesen.

      Die Rückleuchten fand ich von Beginn an einfach genial und so wollte ich sie gerne in den F57 meiner Frau einbauen.

      Die Software und den Adapter hatte ich bereits und somit habe ich mir in den verschiedenen Beiträgen und Foren die Parameter rausgesucht und in eine Checkliste für mich gepackt.

      Gestern dann habe ich die UJ Rückleuchten für 272 Euro bestellt und heute lag der Nachrüstsatz bereits im Wohnzimmer.

      Somit habe ich mich dann heute direkt ans Werk gemacht und den Ausbau der Rückleuchten sowie der Chromringe mit Hilfe von Videos aus dem Netz erfolgreich gemeistert.

      Beim F57 ist der Zugang vom Innenraum aus zu den Rückleuchten ein wenig anders gestaltet, aber auch dies findet sich schnell.

      Für den Ausbau habe ich insgesamt gut 30 Minuten benötigt und der Einbau ist dann wirklich trivial einfach.

      Danach habe ich dann die insgesamt 18 Parameter codiert und die Rückleuchten funktionieren nun einwandfrei. Kein Flackern, keine Meldungen mehr im Display.

      Der Aufwand lag bei mir nun insgesamt bei knapp 1 Stunde, was allerdings der Tatsache geschuldet war, dass ich dies zum ersten Mal gemacht habe und natürlich auch keinen Fehler machen wollte

      Das Ergebnis ist einfach toll und auch meine Frau ist begeistert.

      Das Fahrzeug verfügt bereits über LED Scheinwerfer mit erweitertem Umfang, insofern war kein Umpinnen nötig.
      Viele Grüße
      Thomas
      Wo gibts die für nur 272?!
      Es gibt neben der genannten Variante auch noch einen großen Händler für BMW Zubehör, der ebenfalls hier im Forum oft diskutiert wird.
      Gruß
      Thomas
    • ANZEIGE