MINI F57 LCI Rückleuchten Union Jack F56 Facelift - very british

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Leute,

      bin neu hier im Forum und hab da mal ne Fraaaaage.

      Wir holen am Freitag unseren ersten Mini ab. Neufahrzeug mit den neuen Rückleuchten - um ehrlich zu sein war das fast der ausschlaggebende Grund für den Kauf. Ich finde das Design mega.

      Gibt es die Möglichkeit es bei Mini so codieren zu lassen, dass die Heckleuchten immer an sind, auch wenn vorn nur das TFL und nicht das Abblendlicht leuchtet?
      Komme ursprünglich aus dem Volvo-Lager, dort ist es serienmäßig so, dass die Rückleuchten immer aktiv sind - auch aus Sicherheitsgründen um besser gesehen zu werden.

      Danke für eure Antworten.

      ""
    • el_noble schrieb:

      Hallo Leute,

      bin neu hier im Forum und hab da mal ne Fraaaaage.

      Wir holen am Freitag unseren ersten Mini ab. Neufahrzeug mit den neuen Rückleuchten - um ehrlich zu sein war das fast der ausschlaggebende Grund für den Kauf. Ich finde das Design mega.

      Gibt es die Möglichkeit es bei Mini so codieren zu lassen, dass die Heckleuchten immer an sind, auch wenn vorn nur das TFL und nicht das Abblendlicht leuchtet?
      Komme ursprünglich aus dem Volvo-Lager, dort ist es serienmäßig so, dass die Rückleuchten immer aktiv sind - auch aus Sicherheitsgründen um besser gesehen zu werden.

      Danke für eure Antworten.
      ja ist möglich, aber nicht offiziel bei bmw/mini
      Ich habe kein Grund das zu sagen, ich hab auch keinen Anhaltspunkt das zu sagen, aber ich sage es einfach mal:
      Es gibt Momente im Leben, da muss man einfach seine Meinung sagen, ohne zu wissen worum es eigtl geht :0016::0009:
    • Rantanplan schrieb:

      el_noble schrieb:

      Hallo Leute,

      bin neu hier im Forum und hab da mal ne Fraaaaage.

      Wir holen am Freitag unseren ersten Mini ab. Neufahrzeug mit den neuen Rückleuchten - um ehrlich zu sein war das fast der ausschlaggebende Grund für den Kauf. Ich finde das Design mega.

      Gibt es die Möglichkeit es bei Mini so codieren zu lassen, dass die Heckleuchten immer an sind, auch wenn vorn nur das TFL und nicht das Abblendlicht leuchtet?
      Komme ursprünglich aus dem Volvo-Lager, dort ist es serienmäßig so, dass die Rückleuchten immer aktiv sind - auch aus Sicherheitsgründen um besser gesehen zu werden.

      Danke für eure Antworten.
      ja ist möglich, aber nicht offiziel bei bmw/mini
      Danke.

      Das heißt, über irgendein Gerät an den OBD und los, dann bekomme ich aber Schwierigkeiten falls Gewährleistungsansprüche aufkommen, richtig?
    • el_noble schrieb:

      Das heißt, über irgendein Gerät an den OBD und los, dann bekomme ich aber Schwierigkeiten falls Gewährleistungsansprüche aufkommen, richtig?
      Hallo,

      auf jeden Fall habt Ihr mit Euerm Mini eine gute Wahl getroffen :thumbsup:

      Ja, mit OBD-Adapter und entsprechende Software ist das kein Problem. Habe ich bei meinem Clubbi auch kürzlich gemacht, weil es gerade bei den LED-Rückleuchten so viel besser aussieht :)

      Das mit den Gewährleistungsansprüchen ist so eine Sache. Damit es hier gar nicht erst zu Diskussionen kommt, hab ich es bei mir vorsichtshalber auch erst nach Ablauf der Gewährleistung programmiert... :6444:
    • el_noble schrieb:

      Hallo Leute,

      bin neu hier im Forum und hab da mal ne Fraaaaage.

      Wir holen am Freitag unseren ersten Mini ab. Neufahrzeug mit den neuen Rückleuchten - um ehrlich zu sein war das fast der ausschlaggebende Grund für den Kauf. Ich finde das Design mega.

      Gibt es die Möglichkeit es bei Mini so codieren zu lassen, dass die Heckleuchten immer an sind, auch wenn vorn nur das TFL und nicht das Abblendlicht leuchtet?
      Komme ursprünglich aus dem Volvo-Lager, dort ist es serienmäßig so, dass die Rückleuchten immer aktiv sind - auch aus Sicherheitsgründen um besser gesehen zu werden.

      Danke für eure Antworten.
      Hallo, also auf der zweit letzten Stellung(das rechts von der 0 Stellung) vom Licht ist bei meinem z.b. das TFL an vorne zwar bisschen abgedimmt, aber dafür leuchten die LCI Rückleuchten hinten auch. Fahre nämlich auch gerne so, dass man die Union Jack Rückleuchten sieht :0010:
    • feri schrieb:

      el_noble schrieb:

      Hallo Leute,

      bin neu hier im Forum und hab da mal ne Fraaaaage.

      Wir holen am Freitag unseren ersten Mini ab. Neufahrzeug mit den neuen Rückleuchten - um ehrlich zu sein war das fast der ausschlaggebende Grund für den Kauf. Ich finde das Design mega.

      Gibt es die Möglichkeit es bei Mini so codieren zu lassen, dass die Heckleuchten immer an sind, auch wenn vorn nur das TFL und nicht das Abblendlicht leuchtet?
      Komme ursprünglich aus dem Volvo-Lager, dort ist es serienmäßig so, dass die Rückleuchten immer aktiv sind - auch aus Sicherheitsgründen um besser gesehen zu werden.

      Danke für eure Antworten.
      Hallo, also auf der zweit letzten Stellung(das rechts von der 0 Stellung) vom Licht ist bei meinem z.b. das TFL an vorne zwar bisschen abgedimmt, aber dafür leuchten die LCI Rückleuchten hinten auch. Fahre nämlich auch gerne so, dass man die Union Jack Rückleuchten sieht :0010:
      Sprich auf der Standlicht-Stellung. Wäre eine Möglichkeit, somit aber die Funktion bzw. der Sinn der Lichtautomatik nicht vorhanden. Keine Lust das immer per Hand einzustellen.

      Man vergisst es doch dann jedesmal auszuschalten, wenn man das Fharzeug verlässt.
    • Habe heute meinen Kleinen beim Händler zum Service abgegeben und mal nachgefragt wegen der Codierungsproblematik. Er meinte, dass er in letzter Zeit zwei Kunden hatte, welche die Union Jacks nachgerüstet hatten. Und es gab bei denen auch Probleme, die bisher noch nicht in den Griff zu bekommen sind.

    • ANZEIGE