Angepinnt Verbrauch F60 Countryman - Benzinmotoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • JumboHH schrieb:

      hmm.. Aktuell fahre ich einen F60 Cooper All4 Automatik. 3,5 km Kurzstrecke 4x täglich. Verbrauch schwankt zwischen 13,5 und 17 Liter/100km

      Egal, hab ne Tankkarte :D
      Da wäre der SE aber die bessere Wahl gewesen als der normale Cooper.
      Scheint sich um einen Leasingwagen zu handeln.
      Nach 2-3 Jahre mit so einer Fahrweise ist dann der Motor auch schon bald reif für eine Revision.
      Bei dem Verbrauch scheint der Fahrstil ja sehr digital zu sein...3-Zylinder Turbo ohne Warm-/Kaltfahren...das hat keine Zukunft.
      ""
    • Schallo schrieb:

      Wenn ich meinen Works unter 10 Liter fahren möchte, hat das in meinen Augen nichts mehr mit Autofahren zu tun.
      Ich fahre ausschließlich in MID.
      In green fühlt es sich an, als wenn mir einer ein Gummiband ans Heck gebunden hätte und ich 2 umgefahrene Laternen hinter mir her ziehen würde.
      Das trifft es genau
      Liege im 50/50 Modus (mid/Sport) bei etwas über 10 Liter, wobei immer 200km Ruhrgebietsautobahn mit drin sind
      Shell V-Power

      Erfahrung ist die Summe aller Mißerfolge :)

    • Pistoia (Tuscany)/Milan/Pistoia over 700 Km traveled (about 712 with residual autonomy calculated by the cdb + 289 = 1000 Km) and 61 lt tank (+10 of the ordinary) and full with ENI Blue Super 100 petrol !

      PT MI PT 27102019 3.jpg

      About 650 of highway with cruise control speed at 110 km/h and tangential highway 90 km/h and 60 km in the city made ALL IN GREEN without Start & Stop (it was an experiment !)

      Earnings of almost 71 km in total travel:

      PT MI PT 27102019 2.jpg

      FINAL CONSUMPTION from on-board computer:

      PT MI PT 27102019 1.jpg

      REAL CONSUMPTION from Spritmonitor.de:

      Screenshot_20191101- Spritmonitor.de.jpg

      MINI Countryman JCW 231CV HYPE ALL4 8M+ <F60> Rebel.Green+Red.Roof
      &
      MINI JCW Hatch 231CV HYPE manual <F56> Thunder.Gray+Red.Roof

    • Habe als Ersatzwagen den F60 Cooper S mit Automatik.

      BC bei Übernahme genullt und bisher 200km gefahren.
      9,9/100km stehen da bei gemischter Fahrweise.
      Bin allerdings sehr enttäuscht von dem Wagen, der Liste 53000 kosten soll :( .

      Nicht schnell, nicht sparsam, nicht groß, nicht wendig, nicht komfortabel, ... irgendwie finde ich keinen Vorteil in diesem Wagen.
      Ist aber auch nicht schlimm, ist ja nicht meiner :) .

    • Mein One Countryman hat nun 2090 Kilometer hinter sich, bis auf die doch recht harte Schaltung kann ich mich nicht beschweren! :)

      Auf seinen 4,29m passt er in jede Parklücke und sogar quer in meine Doppelgarage zum detailen. :)

      Der Dreizylinder läuft angenehm leise und ist gut gedämmt vom Innenraum.

      Außengeräusche halten sich auch in Grenzen.

      Mit der AHK habe ich schon Möbel von Ikea transportiert und kleine Bäume zum pflanzen. Schafft der One locker!

      Autobahn erreichte er auch die 180kmh Höchstgeschwindigkeit und bleibt allzeitstabil auf der Spur.

      Habe ich jetzt 1x gemacht, ansonsten fahre ich ja vorwiegend nur Countryroads und Innerorts mit dem Countryman.

      Verbrauch hat sich im bergigen Pfälzer Wald auf 6,9 Liter im Durchschnitt eingependelt.

      Wenn ich flotter unterwegs bin, auch mal 7,1 Liter. Mein MINI hat keinen Green Mode etc. Also eher Spritsparende Fahrweise.

      Bin echt zufrieden und mag die hohe Sitzposition und die stabile Kurvenlage.

      Nichts klappert oder macht Geräusche.

      Und an der Farbe freue ich mich jeden Tag und höre viel positives darüber.

      Gruß
      Sebastian
      :)

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Clubbi911 ()

    • ANZEIGE