F57 UKL-L oder FMCA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • F57 UKL-L oder FMCA

      Hallo
      Weiß nicht ob das Thema hierher gehört. Wenn nicht bitte verschieben.

      Was hat das mit UKL-L oder FMCA aufsich?
      Wir haben einen F57 cooper s Bj 02/2016. was ist das jetzt? F57 UKL-L oder FMCA? ?(

      Vielen Dank

      Gruß

      ""
    • Neu

      Hi,

      muss das Thema leider nochmal aufgreifen.
      Bin aktuell auf der Suche nach felgen für kommenden Sommer, auf diversen Seite wird gefragt ob ich FML2 oder UKL-L "habe"

      Wohne in der Schweiz, da ist der Fahrzeugschein sehr spärlich im Vergleich zum deutschen, hier steht wirklich sehr wenig drin.

      Kann mir hier eventuell jemand helfen ? Ist dies überhaupt relevant bei der Suche ? Der F56 Works wird doch eigentlich gleich sein was die Felgensuche/-passgenauigkeit angeht ?!

      Vielen Dank schon vorab :)

    • Neu

      Und genau das beides steht leider auch nicht drin :)

      Ich kann den Schein mal hochladen wenn ich daran denke.

      Ich konnte auf der Homepage aber die Typengenehmigung eintragen, daraufhin hat er mir die entsprechende Bezeichnung angezeigt - siehe Bild.
      Ob diese auch stimmt ist wieder eine andere Sache

      Dateien
      • Unbenannt.JPG

        (119,79 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • ANZEIGE