Ankündigung MINI Gewährleistung NEWS: 2+1 Jahre - für neue MINI Automobile in Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MINI Gewährleistung NEWS: 2+1 Jahre - für neue MINI Automobile in Deutschland

      Frohe Kunde aus München:
      MINI Gewährleistung 2+1 Jahre* für neue MINI Automobile in Deutschland

      --> *Ohne Gewähr, bitte sprecht Eure Ansprechpartner MINI an <--

      MINI hat ab 01.11.2016 für neue Automobile eine verlängerte Gewährleistung eingeführt!
      Konkret eine verlängerte Gewährleistung bei Sachmängeln von 2+1 Jahren.

      Ziel ist die
      - Steigerung der Kundenzufriedenheit und
      - die Vereinfachung der Abwicklung Gewährleistung & Kulanz

      Details und Vorteile für den Kunden:
      - Qualitätszeitraum 24+12 Monate
      - ohne Kilometerbegrenzung
      - Beginn mit der Erstauslieferung/ bzw. -zulassung (frühere Zeitpunkt maßgeblich)
      - Im Zeitraum eine vollständige Beweislastumkehr, zu Gunsten des Kunden
      - Bei Sachmangel innerhalb des Qualitätszeitraumes: Übernahme von Abschleppkosten

      Die Details werden wie üblich im sog. MINI Qualitätsbrief geregelt.

      --> *Ohne Gewähr, bitte sprecht Eure Ansprechpartner MINI an <--

      Viel Spaß mit (Euerm) MINI :thumbup:
      Gruß Oli, für das MINI-F56-Forum-Team
      ""
    • Ich finde es perfekt, gerade für die Kunden,
      die gerne Autos bis zu 36 Monaten fahren und dann tauschen.

      Bisher ging bei der 2-Jahres-Inspektion meist die Diskussion los, ob man eine Gewährleistung-/Garantieverlängerung (bspw. Europlus) abschließt oder nicht.
      Meist ist dann kulant gehandelt worden, aber so fühlt man sich besser.

      Bravo MINI :!:
      (auch wenn es sicher wieder Nörgler geben wird, mich freut es)

    • ... und schon ist es offiziell :) Anbei der Qualitätsbrief im Download.

      Quelle:
      mini.de/de_DE/home/services/se…-sie/gewaehrleistung.html



      www.mini.de schrieb:


      2+1 FÜR NEUE MINI AUTOMOBILE.*

      MINI erweitert sein Qualitätsversprechen. Ab 1. November erhalten die Käufer von MINI Neuwagen in Deutschland eine um ein Jahr verlängerte Gewährleistung. Damit gewährt MINI Ihnen über die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten hinaus weitere 12 Monate einen Anspruch auf Nachbesserungen bei Sachmängeln. Die neue Regelung gilt ohne Kilometerbegrenzung. Alle Details zur MINI Gewährleistung 2+1 erläutert der neue MINI Qualitätsbrief, den jeder Kunde bei Fahrzeugübergabe erhält.

      * Über die gesetzliche, zweijährige Händlergewährleistung hinaus, können Sie im Falle eines Sachmangels bis zum Ende des 36. Monats nach erstmaliger Auslieferung oder Erstzulassung des Fahrzeugs (maßgeblich ist der frühere Zeitpunkt) Nachbesserung, nach Maßgabe des MINI Qualitätsbriefs, verlangen.
      Dateien
    • Mist meiner wurde ja am 02.05.16 angemeldet und nun am 03.11.16 also genau 6 Monate nach EZ auf mich...ich möchte für meinen auch 36 Monate :whistling: Habe nun nur 1,5Jahre :0010:

      Micha

      Na beim nächsten :love: Für meine Frau passt es ja dann

      Der mit dem -Clubman Cooper S- unterwegs ist.
      Auslieferung 03.11.2016 um 1745 erfolgt.

      Der ab und zu mit dem -F56 JCW- der Ehefrau unterwegs ist (wenn sie nicht gerade damit Spass hat)
      Auslieferung 01.03.2018 um 10:45 erfolgt.

    • Das ist kein Glück, sondern recht logisch ;)

      Produktzyklen bringen Veränderungen mit sich, verbunden mit allen Vor- und Nachteilen.
      In den vergangenen Jahren wurden Dinge "kostenlos" zur Serienausstattung hinzu gepackt oder sind von Serie zur Sonderausstattung geworden (bspw. 3. Sonnenblende).

      So ist das im Rahmen des Bestell-/Produktionsprozesses, wobei es für alle Dinge entsprechende Regeln/Vorgaben gibt.

      Führt aber zu weit 8)
      2+1, jetzt also 3 Jahre, ist zum "Glück" 100% positiv zu sehen...

    • ANZEIGE