MINI F60 Countryman - Hybrid Cooper SE

    • Solltest du Fragen zur Ladeinfrastruktur zu Hause haben, jederzeit gerne.

      Gruß, Heiko

      Für mich : Smart Cabrio Brabus Exclusiv Electric Drive. Einer von lediglich 92 Stück in Deutschland

      Für die Frau: Cooper Cabrio Blazing Red JCW Interieur - 28. August 2017 ausgeliefert.
    • Snoopy Cooper schrieb:

      mini-f56-forum.de/index.php/Board/17-Userfahrzeuge/

      Geselle schrieb:

      Gibt es da einen eigenen Forumsabschnitt für neue MINIs oder kann ich das einfach so reinstellen?
      Hier werden Sie geholfen :D :
      mini-f56-forum.de/index.php/Board/17-Userfahrzeuge/
      Danke @Snoopy Cooper! Da werde ich mich dann tummeln.... für die nächsten 6-8 Monate :8798:
      Gruß, Geselle

      Meine Kinder zählen auf den Urlaubsfahrten seit Jahren die Minis auf den Straßen :dancing:3906:
      Eigentlich wollte meine Frau einen Mini - jetzt bin ich angefixt :thumbsup:

    • Mal eine neue Frage an die Experten :0054:

      Ich wollte mal herausfinden, welche Bremsen denn im CM SE verbaut sind.
      Leider konnte ich nirgends eine Info dazu finden.

      Meine Vermutung ist, dass hier die gleichen Bremsen eingebaut werden wie beim JCW. Schließlich müssen da ein paar Kilo mehr abgebremst werden und da wäre eine anständige Bremsanlage für den Notfall sicherlich notwendig. :0011:

      Hat jemand zufälligerweise Infos zu dem Thema?

      Gruß, Geselle

      Meine Kinder zählen auf den Urlaubsfahrten seit Jahren die Minis auf den Straßen :dancing:3906:
      Eigentlich wollte meine Frau einen Mini - jetzt bin ich angefixt :thumbsup:

    • Geselle schrieb:

      Ich wollte mal herausfinden, welche Bremsen denn im CM SE verbaut sind.


      ...

      Hat jemand zufälligerweise Infos zu dem Thema?

      Das Thema findet sich nun hier:
      F60 Countryman Cooper SE Hybrid - Bremse Bremsscheiben vergleichbar MINI JCW?

      Geselle schrieb:


      Leider konnte ich nirgends eine Info dazu finden.

      Bitte versuchen, die Themen nicht zu sehr zu vermischen,
      sprich für eine Frage zur Bremse, auch ein Thema Bremse
      weiter führen, bzw. wenn nicht vorhanden: Thema erstellen.

      Viel Spaß im Forum.
      Gruß Oli
      <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
    • @Chucky101,
      ich dachte, nachdem es hier in dem thread um den countryman se geht, wäre das Thema auch hier richtig aufgehoben ;(

      Also zu jedem neuen Thema einen eigenen thread erstellen :thumbsup: Da muss ich mich erst noch daran gewöhnen, bin sonst nicht derjenige, der zuuu viele Baustellen aufmachen will :/

      Und zu was darf man dann in diesem thread noch schreiben? ?(

      Naja, lass ich mal die anderen ran, dann werde ich es schon sehen :thumbsup:

      Gruß, Geselle

      Meine Kinder zählen auf den Urlaubsfahrten seit Jahren die Minis auf den Straßen :dancing:3906:
      Eigentlich wollte meine Frau einen Mini - jetzt bin ich angefixt :thumbsup:

    • Neu

      Was mir heute bei der Heimfahrt irgendwie in den Sinn kam:

      Bei uns herrscht ja Rechtsverkehr.
      Normalerweise parkt man an Straßen auch eher rechts als links.
      Also sind die meisten Ladesäulen eigentlich rechts vom Auto zu finden.

      Wieso ist der Ladestecker dann eigentlich auf der linken Seite angebracht?

      Da muss man ja immer das Kabel ums halbe Auto legen (insofern es lang genug ist)
      Dann ist die Klappe offen, der Stecker steht raus....
      Wenn da dann wer knapp vorbei fährt ist das dann ja irgendwie weniger prickelnd finde ich.

      Ich muss nichts kompensieren. Ich fahre einen MINI.

    • Neu

      Vom Erfinder irgendwie nicht zu Ende gedacht.

      Genauso fand ich wiederum bei den "alten" MINIs den Tankstutzen auf der Fahrerseite irgendwie praktischer als nun auf der rechten Seite..... 8|

      MINI Countryman JCW All4 (F60) ab 10/17, Melting Silver, Leder British Oak .... u.v.m. for ME
      MINI Cooper S (F56), Pepper White, Leder Lounge Black .... u.v.m. for HER

    • Neu

      MINI-DUS schrieb:

      Vom Erfinder irgendwie nicht zu Ende gedacht.

      Genauso fand ich wiederum bei den "alten" MINIs den Tankstutzen auf der Fahrerseite irgendwie praktischer als nun auf der rechten Seite..... 8|

      Na, beim SE offensichtlich noch „englische Emotionen“ und Stutzen daher auf der „falschen“ Seite...

      Tankstutzen bei den F-Modellen, im Gegensatz
      zum R-Modell, auf der „richtigen“ Seite, ...

      Auch blöd ;):D:P
      <3 - Meine Heimat ist ein Herz - <3
      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
    • Neu

      eine der schlimmsten Änderungen vom R zum F... das stimmt.
      Wieso um alles in der Welt haben die den Tankdeckel auf die andere Seite gegeben. =O

      Was ich am Anfang immer zur falschen Zapfsäule hin gefahren bin ;(;(

      Ich muss nichts kompensieren. Ich fahre einen MINI.

    • Neu

      Spedi schrieb:

      Was mir heute bei der Heimfahrt irgendwie in den Sinn kam:

      Bei uns herrscht ja Rechtsverkehr.
      Normalerweise parkt man an Straßen auch eher rechts als links.
      Also sind die meisten Ladesäulen eigentlich rechts vom Auto zu finden.

      Wieso ist der Ladestecker dann eigentlich auf der linken Seite angebracht?

      Da muss man ja immer das Kabel ums halbe Auto legen (insofern es lang genug ist)
      Dann ist die Klappe offen, der Stecker steht raus....
      Wenn da dann wer knapp vorbei fährt ist das dann ja irgendwie weniger prickelnd finde ich.
      Vermutlich wollten sie es Narrensicher machen ;(
      Wären die Tankstutzen auf der gleichen Seite, hätte bestimmt einer versucht Benzin in den Ladestecker zu gießen :0007:
      Das hätte in den USA bestimmt eine Klagewelle mit Entschädigungszahlungen in Millionenhöhe je Auto mit sich gebracht :0016:

      Meine Kinder zählen auf den Urlaubsfahrten seit Jahren die Minis auf den Straßen :dancing:3906:
      Eigentlich wollte meine Frau einen Mini - jetzt bin ich angefixt :thumbsup:

    • ANZEIGE