Tracktool trotz Panoramadach????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tracktool trotz Panoramadach????

      Hallo liebe Mini Gemeinde.

      Ich habe da mal ein frage.

      Ist es möglich trotz Panoramadach nen Tracktool zu realisieren?

      Ich frage für nen bekannten der hier im Forum nicht ist, aber sich nen Mini holen will.

      Er hat nen Angebot bekommen.

      Nur leider hat der Wagen nen Panoramadach.

      Wie steht ihr dazu oder wie sind eure Meinungen?

      Mfg

      ""
    • Ja macht nicht so viel aus. Aber klar normal versucht man den schwerpunkt tief zu halten wie möglich, zweiter nachteil wär noch die sicherheit . Mann kann das Panorama dach aber auch duch ne carbon platte oder alu platte austauschen so weit ich weiß, meine zwei r56 fahrer zu kennen die das gemacht haben.

      mfg

    • 01goeran schrieb:

      Wenn er nicht zwingend auf die letzte Zentel achtet, wird das Panodach nicht stören.
      Und vom Gefühl her beim bremsen und einlenken?
      Ist es schwammiger und nervöser als ohne Panoramadach?
      Wenn es zu ist dann sollte es ja auch aerodynamisch keinen negativen Einfluss haben? Knapp 30kg klingen für mich jetzt nicht sooo dramatisch das man Rennstrecke komplett knicken kann.

      Wäre super wenn du deine Erfahrungen einmal preis geben könntest :) Bin bisher immer nur F56 ohne Panodach gefahren.
      So im Alltag ist es bestimmt super, gerade wenn das Wetter passt. Wobei auf Kippstellung sollte es ja fast bei jeder Witterung gehen.

      Perfekt gibt's nicht, nur besser als gestern :whistling:

    • Gib den MINI mit Pano Herrn Stuck und er würde sofort sagen, raus damit.

      Klar kann man beim bremsen und einlenken auch die Mehrkilo spüren, aber wenn es wirklich auf das ankommt, kann man vorher noch an anderen Dingen sparen.

      Wenn man einen flinken MINI für z.B. Slaloms will, dann würde ich eher nen Cooper als den Works oder S nehmen, da der weniger Gewicht auf die Vorderachse bringt und damit williger einlenkt.

      Das kann man aber auch mit nem guten Fahrwerk und entsprechenden Reifen wieder kompensieren.

      Wie gesagt, wenn man das Thema semi professionell angeht, kann man aufs Pano verzichten. Ist man davon weit entfernt und nutzt den MINI auch im Alltag und mag die frische Luft, würde ich nicht drauf verzichten.

      -- Clubman Cooper S - Meine kleine Pebbles :love: --

    • ANZEIGE