Erfahrungen mit Leebmann24

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe dort bisher immer nur online bestellt. Das hat immer alles schnell und gut geklappt, auch Mails werden schnell beantwortet.

      ""
    • Ich hab da mal vor einiger Zeit Eine Fußmatte Fahrerseite für den R56 meiner besseren Hälfte bestellt. Aus Leebmanns Einzelteilekatalog wurde nicht ersichtlich, welche für Rechts- oder Linkslenker sind, obwohl ich über die VIN suchte. Also einfach bestellt und natürlich die für den Rechtslenker bekommen....

      Die telefonische Erreichbarkeit war wirklich schlecht. Hab zwei Tage mehrmals versucht, sie zu erreichen. Am dritten ging's dann mal.

      Austausch nach telefonischem Abgleich kein Problem. Verschulden lag ja nicht bei mir, da aus ihrem ETK Rechts- oder Linkslenker nicht hervor ging. VIN war ja auch hinterlegt.

      Fazit:
      Austausch erfolgte komplett auf Kosten von Leebmann. Der Mitarbeiter am anderen Ende der Telefonleitung war nett und half weiter. Erreichbarkeit war eher schlecht. Aber es war ja nicht zeitkritisch.

    • Hi,
      habe mir 'mal die Mühe gemacht und unsere Bestellungen der letzten 5 Jahre (5 verschiedene Fahrzeuge; idR Rädersätze Sommer/Winter und Zubehör, wie Dachträger, etc.) bei Leebmann 24 durchgesehen und aufsummiert: ca. EUR 7.500,-- verteilt auf 13 Bestellungen; Ersparnis zur UVP ca. EUR 2.700,--. Nicht eine einzige Reklamation!

      Eine andere "Reklamation" gab es (OT) mit Unterberger in Lindau, da falscher Radsatz geliefert wurde. Das kann immer mal passieren und wurde anstandslos innerhalb dreier Tage getauscht. Es ist nicht persönlich gemeint, aber die "doppelte" Versandadresse war wohl prioritär ursächlich für das Problem. Wir alle machen 'mal Fehler und die Vorteile des Online-Versandhandels möchte ich als (zahlender) Kunde nicht mehr missen.

      Klar, ärgerlich ist das trotzdem, aber ich rechne eigentlich immer eher damit das in unserem verzweigten System multipler Verfügbarkeiten und Netzwerke mal ewas nicht so erledigt wird, wie man es halt eigentlich erwarten kann.

      Alles wird gut; immer locker bleiben... - auch wenn's (uns allen) mal schwer fällt!

      :)

    • Habe mit Leebmann auch nur gut Erfahrungen gemacht. Gut tel. Erreichbarkeit geht gegen 0, doch auf die auch technischen Fragen per email Anwort innerhalb weniger Stunden am selben Tag. Im Shop wird die Verfügbarkeit der Produkte direkt angezeigt u. Lieferung innerhalb 1-2 Tagen.

      F56 JCW chili red "volle Hütte" mit Remus V2

    • ... habe auch gerade zwei Sachen geordert (sind heute gekommen!): Einmal die Bulldogge für den 4er meiner Frau und einen Satz Works-Spiegelkappen... :D

      Beides zum Schnäppchenpreis! :thumbup:

    • Jup, die sind richtig genial; muss nur noch jemanden auftreiben, der die ohne die hier oft zitierten abgerissenen "Nasen" dran baut! Mal sehen...

      Wie siehts eigentlich mit einer Ausfahrt/Meeting am WE aus, @mini-f56-driver, @TURBO die Rennschnecke und @MiniSD? Das Wetter soll ja mal halbwegs stabil und der Süden bevorzugt sein! Meine beruflichen Termine habe ich bisher alle auf den morgigen Freitag gelegt.

      Da könnten wir doch eigentlich am Samstag 'ne Runde 'rumdieseln bzw. -knallen! :0003:

      Das Angebot mit dem genialsten BIO-Restaurant mit der genialsten Aussicht in Vorarlberg steht immer noch, Jungs & Mädels!

      :thumbsup:

    • Arnoldo schrieb:

      Jup, die sind richtig genial; muss nur noch jemanden auftreiben, der die ohne die hier oft zitierten abgerissenen "Nasen" dran baut! Mal sehen...
      Arnd, das Montieren der Kappen ist ein Kinderspiel. Am besten Gummihandschuhe anziehen und mit einem Ruck ziehen ;)

      Arnoldo schrieb:

      Da könnten wir doch eigentlich am Samstag 'ne Runde 'rumdieseln bzw. -knallen!
      Am Samstag sind wir leider schon den ganzen Tag verplant.
    • Möchte auch mal eine Lanze für Leebmann brechen!

      Habe dort schon oft bestellt ... und leider auch zweimal was zurück geschickt (Größe passte einfach nicht bei M Kollektion Shirts) ... alles immer ohne Probleme!

      Und letztes Jahr beim Kauf meines F30 330d haben Sie sogar nen Radsatz direkt nach München zum Partner von BMW geschickt der mir die Sommerräder runter und die geschickten Winterräder montiert hat. Das ganze muss zu einer speziellen Firma / Partner und es muss auf dem Versandetikett was spezielles notiert werden (Die Order Nummer / Case ID vom Auto und dann noch die Bearbeitungsnummer des Partners von BMW). Kurz am Telefon besprochen (kam sofort durch) und es hat alles perfekt geklappt. Die Räder gingen raus, kamen bei 4Wheels (das ist der Partner) an und waren zur Abholung auf dem Auto. Selbst für solche "Spezialwünsche" ist Leebmann zu haben, was ich wirklich super finde!

      Und wegen telefonischer Erreichbarkeit ... ist auch immer so ne Sache. Montags sollte z.B. die ersten ein, zwei Stunden wenn eine Hotline vorhanden ist nicht anrufen ... das machen alle die am WE was hatten oder wo was nicht gekommen ist Samstags oder so ... deswegen Montags kann man Hotlines erst so in der zweiten Hälfte der Erreichbarkeit anrufen ... aber z.b. Mittwoch Morgens ... ca. 10min nachdem der Laden auf hat ... da komme ich fast immer durch. Klar hilft das nicht wenn man JETZT ein Problem hat ... aber man muss die Firmen auch bissl verstehen. Ich kann nicht 10 Amtsleitungen bei der Telekom bezahlen und 10 Leute einstellen weil an ein, zwei Tagen mal für 30% der Zeit alle 10 gebraucht würden ... aber an den restlichen vier Tagen würden vier Mitarbeiter reichen oder gar weniger. Das muss ja auch alles bezahlt werden ... und hinzu kommt immer das eigene Auftreten.

      Brülle ich direkt ein "GUTEN TAG ... IHR HABT SCHEISSE GEBAUT" ins Telefon ... sorry aber da kann ich jeden Mitarbeiter verstehen der sofort 0 Bock hat zu helfen ... so lasse ich nämlich auch keinen Kunden mit mir reden. Egal was los war, egal wieviel Mist passiert ist ... ich versuche immer erstmal ganz normal/freundlich zu sein und zu 95% hat das IMMER geholfen ... wenn ich dann wieder und wieder anrufen muss werde ich auch bestimmter, aber versuche immer nen ruhigen & freundlichen Ton dabei zu behalten. Klar klappt nicht immer, aber ich versuche es.

    • Minifriend schrieb:

      Radsatz Track spoke über die Hotline bestellt
      ich dachte, oder meine gelesen zu haben, das man über die Hotline nicht bestellen kann.
      Ich habe gesten einiges dort bestellt, bin mal gespannt wie es mir ergeht.

      Auch ein Schritt zurück ist oft ein Schritt zum Ziel.

    • ANZEIGE