Wird/ist der F56 Euer erster MINI? Eure Fahrzeughistorie...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • yahnos schrieb:

      britz schrieb:

      Das stimmt! Meiner müsste jetzt in Kassel rumfahren... bei einem Händler dort verliert sich die Spur...
      @yahnos vielleicht siehst Du ihn mal ;)
      @britzPoste mal ein Bild :foto:
      Da isser.... 11 Jahre heißgeliebt...
      (ach ja, und das Foto 1 Tag vor Abgabe entstanden....)
      ""
      Dateien
      • IMG_4306.jpeg

        (450,61 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von britz ()

    • Refresh meiner Liste... ;)

      1988 - 1990 Peugeot 205 GR
      1990 - 1999 Peugeot 205 XR
      1999 - 2002 Honda Accord Coupe
      2000 - 2004 Audi TT Quattro
      2004 - 2006 BMW 330d Touring e46
      2006 - 2008 BMW 130i Hatch e87
      2008 - 2010 BMW 123d Coupe e82
      2010 - 2013 BMW 325d Touring e91
      2013 - 2016 BMW Z4 35i Roadster e89
      2016 - 2019 BMW 340i Sedan F30
      2019 - 20xx … in Arbeit…

      2013 - 2015 Mini Countryman Cooper R60
      2015 - 2018 Mini Cooper F55
      2018 - 20xx Mini Cooper S F55

      Equilibrium
      F55-MCS & F30-340i -> G20-M340i
    • eine kurze feine Liste:
      - Opel Astra F, 1,6l 60 PS (wippte mehr als Oma's Schaukelstuhl)
      - Opel Corsa C, 1,3l CDTI 70 PS (ja, man kann auch 6000km mit gebrochenem Querlenker und gebrochener Feder fahren :/ )
      - Seat Ibiza ST, 1.6l TDI 105 PS (war reines Vernunftsauto)
      - Mini Cooper S F56 (kein reines Vernunftsauto - dafür aber bereits nach einem Jahr die besten Erinnerungen an/mit einem Auto. Die "kleinen typischen" Mängel vom halb-englischen KFZ werden gekonnt ausgeblendet)

    • Für mich wird es auch der erste Mini! Soll im September geliefert werden. :D
      Bis dato bin ich gefahren:

      1.Opel Vectra B 1,6 16V Bj.1998
      2.Opel Vectra B Caravan Facelift 2,0 DTi Bj.1999
      3.BMW E46 323CI Bj.2000
      4.BMW E91 325d Touring BJ.2008
      5.BMW E36 320i Cabrio BJ.1996 (Zweitwagen)
      6.Mercedes S203 Mopf 220Cdi T-Modell Bj. 2006
      7.Mercedes W204 C230 Bj. 2007
      8.Mercedes S204 Mopf 220Cdi T-Modell Bj.2012

      Der Tag ist immer gleich lang, aber verschieden breit! :P

    • Der 1. Mini in der Familie. Gibt das Auto meiner Frau. Clubman S Mit JCW Trim. Aber Papa durfte aussuchen :thumbsup:

      Zuvor ist sie gefahren.

      Fiat 127 von 81-90
      VW Golf 50 PS von 90- 93
      VW Golf Cabrio von 93-2006
      Peugeot 206 von 2006 - heute

      Meine Wenigkeit bis dato

      Alfa Romeo 2000 GTV Bertone von 78- 84
      Alfa Romeo Alfetta GTV 2000 von 84-88
      BMW 320i von 88-90
      Alfa 75 2,0 von 90-92
      Alfa 75 3,0 QV von 92-95 ( das geilste Spaßauto bisher)
      Alfa 164 3,0 QV von 95-98

      Danach nur noch Firenwagen von A6, Passat, A4 und aktuell wieder Passat

      Daneben gönne ich mir noch den Spaß einiger historischer Alfá szusammen mit meinem Bruder.
      Z.b. GTA 1300 Stradale, GTC RHD, Montreal, Giuletta SS, Giulia Spider, und noch ein paar :sleeping:

      Peter

      Es gibt gute Gründe mit mir befreundet zu sein, denn neben mir wirkt jeder sympathisch :D

    • Niekcarfreak schrieb:

      Seit Juni 2015 fahren wir unser zweiter Mini, ein F56 JCW
      Unser erster Mini ist ein R53 GP von Bj.2006 die wir Anfang 2013 mit 112500KM über Handler von erste Eigner gekauft haben. Dieser Mini haben wir immer noch und hat jetzt etwa 198000KM auf die Uhr.
      Seit April 2019 ist unsere Mini Familie gewachsen, ein R58(Coupé) ist dabei gekommen.
      Meine Frau habe ich gesagt dass der GP dann verkauft wird aber kann mich noch nicht verabschieden.
    • Ich bekomme das im zeitlichen Ablauf nicht mehr hin :(

      Angefangenhat alles mit nem Autobianchi 112 A,danach kamen dann diverse Gölfe.

      Dann Alfa 33, Suzuki Vitara Cabrio, Fiat Bravo, BMW 3-er, BMW 3-er Kombi, aus USA mitgebracht ein Chevrolet Lumina Van, Opel Astra Cabrio, Chrysler PT Cruiser, Mercedes CLK Cabrio (208), dann BMW X3 (E83), danach X3 (F25) und derzeit X3 (G01) und den MINI F55

      Ich denke, das wars ;)

    • Ich bin seit 2008 Minifiziert... :evil:
      1992-1997 Bmw 325
      1997-1997 Bmw 325ix
      1997-2001 Bmw 318
      2001-2004 Bmw 316 Compact
      2004-2008 Bmw 116
      2008-2011 Mini Cooper Clubman
      2001-2014 Mini Cooper Coupé
      2014-2016 Mini Cooper S Paceman
      2016-2018 Mini Cooper S F57
      2017-2018 Nissan Juke Nismo Winterauto
      2018-2018 Mini Cooper JCW F56
      2018-2018 Mini Cooper Countryman SE
      2018-2019 Mini Cooper S F56
      2019-xxxx Mini Cooper JCW F56

      Ich freue mich aktuell wieder den Works zu fahren... :love:
      und bin voller Vorfreude auf die neue Generation 2022...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Minifriend ()

    • Neu

      Von Oktober 2010 bis August 2017 hatte ich einen Mini Clubman Cooper, EZ aus 9/2010, den ich mit 1.482 km bekommen habe. War ein super Auto und für 2 voll alltagstauglich.
      Ich bin dann von MINI weg und fahre seit dem 4.1.2018 einen sehr schönen BMW M140i. Davor hatte ich als Leihwagen vom Autohaus einen Mini Countryman Cooper. Für nicht ganz zwei Monate, wegen einer Lieferverzögerung.
      Seit Ende Juli 2019 fährt meine Freundin einen MINI F56 One in Enigmatic Black. Sehr schön. Gerade innen ist das Design einfach klasse.
      Wäre es bei mir nicht der BMW geworden, hätte ich einen F56 JCW in White Silver.

      Dateien

      Blinken ist eine Absichtserklärung und keine Erfolgsmitteilung!

    • ANZEIGE