REMUS Klappen-Auspuff für F55 + F56 Cooper S mit ABE

    • Ich hab ehrlich gesagt selbst noch nichts dazu gefunden. Vielleicht will sich Remus nur gut absichern.
      Sobald ich mal Zeit habe, werd ich mir das genauer ansehen. Göran wollte auch noch auf die Suche gehen.
      Vermutlich betrifft es jedoch nicht die bereits auf dem Markt befindlichen Modelle sondern neue Modelle die nach 2017 rausgekommen sind/werden.

      ""
      www.THEMINI.ROCKS /// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Werkzeug
    • Neu

      Nicht viel. Nur dass steuerbarer Klappen nicht mehr erlaubt sind. Nur Klappen, die erst ab einer gewissen Geschwindigkeit aufmachen (also ausserorts) sind noch erlaubt.
      Die Remus-Anlagen haben deshalb einen Schweißpunkt an der Klappe, den man selbst entfernen muss um ihn zu aktivieren. Somit ist Remus aus dem Schneider, weil der Kunde den Auspuff selbst "umbaut".

      www.THEMINI.ROCKS /// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Werkzeug
    • Neu

      Gilt das was du geschrieben hast auch für Autos mit EZ vor 2017?

      Ich liebäugle mit der V2 mit Steuerung - aber wenn man mit Entfernen des Schweißpunktes die Zulassung verliert / bei jeder Kontrolle oder TÜV ins Schwitzen kommen muss, wäre das ein KO-Kriterium für mich... ?(

      Edit:
      Ups... du hast es auf der vorherigen Seite geschrieben. Klappe haben legal, Klappe nutzen nicht. Richtig verstanden? Mein Mini wäre ein F56 JCW ohne PRO AGA ab Werk.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sus. ()

    • Neu

      Sus. schrieb:

      Gilt das was du geschrieben hast auch für Autos mit EZ vor 2017?

      Ich liebäugle mit der V2 mit Steuerung - aber wenn man mit Entfernen des Schweißpunktes die Zulassung verliert / bei jeder Kontrolle oder TÜV ins Schwitzen kommen muss, wäre das ein KO-Kriterium für mich... ?(

      Edit:
      Ups... du hast es auf der vorherigen Seite geschrieben. Klappe haben legal, Klappe nutzen nicht. Richtig verstanden? Mein Mini wäre ein F56 JCW ohne PRO AGA ab Werk.
      Genau in deiner Situation bin ich auch... Pro Auspuff kommt bei mir wohl leider doch nicht mehr in Frage, weil ich beim Cooper S die Leistungs Steigerung dazu nehmen muss... Will ich aber nicht... Also kommt nur Remus V2 in Frage...
      Wenn ich mir die jetzt bei Remus bestelle,
      ohne diesen sound Controller, kann man die Klappe trotzdem steuern? Weil auf den Bilder nur von dem Auspuff kann man auch eine Fernbedienung sehen... Bin da etwas ratlos...
      :thumbsup:Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren! :thumbsup:

      *MINI Cooper S F56 in Volcanic Orange und Leder Lounge Satellite Grey - einzigartige Kombi!*

    • Neu

      Der Auspuff ohne Sound Controller hat keinen Stellmotor drin (darum ist sie ja auch viel günstiger). Die Klappe kann also nicht gesteuert werden und ist immer zu. Man muss aber auch sagen, dass der Remus auch geschlossen gut klingt.

      So wie ich das verstanden habe sind Fahrzeuge die die Anlage bereits eingetragen haben legal. Nur wenn man jetzt die Anlage einbaut, ist sie nur mit verschweißter Klappe legal.
      Die Regelung ist also nicht rückwirkend.

      Die Frage ist, ob ein TÜVler wirklich nachschaut, ob da ein Schweißpunkt sitzt oder nicht. Natürlich darf man sich auf der Straße nie mit offener Klappe erwischen lassen, dann gibt's haue.

      Mein Tipp: Auspuff ohne Steuerung kaufen, dann hat man keinen Ärger, spart sich Geld und der Sound passt trotzdem.
      Denn sind wir mal ehrlich: Auspuff mit offener Klappe - also quasi ohne Schalldämpfer - ist einfach zu laut und hat im öffentlichen Straßenverkehr eigentlich nichts zu suchen.

      www.THEMINI.ROCKS /// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Werkzeug
    • ANZEIGE