Konkurrenz oder chancenlose Mitbewerber - was würdet ihr fahren, wenn es Mini nicht geben würde

    • hansnl1 schrieb:

      Wieso nur Probesitzen :thumbdown: , Fahren und Probesitzen soll man !
      Hab damit Erfahrung ;) & stört mich nicht.
      (30 A110 haben die in Lux schon verkauft)

      Neuer Fiat 500 - Probesitzen in F July 2007 - Bestellung Nov 2007 - 1ste Testfahrt Februar 2008 - Auslieferung Anfang August 2008
      Mazda MX-5 ND - Probesitzen im Genfer Salon März 2015 (mußte aber betteln - da Vorserie MX-5) - Bestellung Mai 2015 - 1ste Testfahrt July 2015 - Auslieferung Anfang Okt. 2015.
      Alpine A110 - Probesitzen Jan 2017 - Testfahrt dürfte Frühjahr 2017 sein - Bestellung : Okt-Nov 2018 ? : Auslieferung Okt-Nov 2019 ?.

      @Niekcarfreak, In Lux soll sie Basis A110 PURE um 50000€ kommen (MwSt inbegriffen) , da kommen dann noch +- 250 Anmeldungkosten dazu & jährlich um die 100€ Steuern (Basis ist da Co2 Ausstoß, und die Alpine hat 138g Co2)

      Seit dem 18.04.14 , waren es tolle (& zuverlässige) 51729 km. :0011:
      Seit dem 09.10.15 geht die :2352: mit dem MX-5 weiter. (>74000 km)

    • Fahrwerkstechnisch würde ich alternativ zu einem Subaru BRZ greifen. Leider fehlt dort der Turbopunch! ;) Mit rund 280 PS wäre das Auto perfekt!
      (und in Grün gibts den auch nicht, also nochmals >3k beim Folierer lassen ...)

      Allerdings würde er mir in diesem Dress (und dem STi Kürzel) sehr gut auch in Blau stehen :D

    • Es ist bestimmt Ansichtssache welche Motorisierung man bevorzugt. In meinem Bekanntenkreisgibt es eine kleine "Hardcore-Gruppe", die eine turbolose "Drehorgel" immer noch bevorzugen.

      Genauso habe ich einen Kumpel der immer noch die Vergasenmotoren huldigt. Nach seiner Aussage gibt es keine direktere Verbindung zwischen der Gaspedalstellung und der Motorleistung als bei seinem Manta 400 (2,4 l mit 2 Weber Doppelvergaser).

      Greetings vom Max

      "Spontanität will wohl überlegt sein"

    • Gibt mehrere Gründe, warum Subaru beim nichtaufgeladenen bleibt, einer davon ist das geringere Gewicht auf der Vorderachse, hier würde man ja einen wesentlichen Vorteil der Boxerbauweise reduzieren.
      Autobahnhöchstgeschwindigkeit ist für mich kein Kriterium bei einem Sportwagen.
      BMW hätte auch problemlos bei seinen wunderschönen unaufgeladenen Sechszylindern bleiben können.
      Btw - Sammlertip - jetzt kaufen! Z3, Z4, 3er Coupé mit 3 Liter 231, 258 und 265 PS Maschinen. :thumbup:


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Snoopy Cooper ()

    • Ich finde jeder Motorkonzept hat seiner Charme.

      Ein V8 hätte ich schon mal in einen Triumph und der Klang finde ich immer noch sehr schön.
      Ein neuer Mustang mit V8 würde mich gefällen aber leider kostet die das doppelte von der V6 in Steuerholland.

      Hätte auch mal Reihen 6 in BMW 325i und Lexus IS200, auch toll.

      Habe jetzt ein S2000 die bis 9000TPM dreht, geil
      Aber unser F56 JCW gefällt mir auch mit das hohe Drehmoment bei wenig Touren.

      Weil ich jetzt überlege etwaa anderes zu kaufen als Ersatz für meinem R53 GP mit Kompressor, habe ich auch schon nach GT86/BRZ geguckt.
      Weil Leistung gewohnt, überlege ich einer mit Kompressor zu kaufen oder einer zu montieren dann.
      Dass dann etwas mehr Gewicht in die Nase liegt ist mich egal weil geht nicht um 100Kilo.
      Dann hat man +/- 280PS und 300NM, fast 50% mehr als Original.
      Mehr geht auch aber dann wird es extrem teuer und weniger zuverlässig.

    • @Niekcarfreak - 40 kg kommen mit dem Kompressor schnell zusammen, Du wirst es weniger an der Kurvengeschwindugkeit als am Lenkgefühl merken. Und 80 PS mehr ohne belastbarere HW? Kann auch Kühlungsprobleme geben. Dann regelt Dir die Elektronik ganz schnell die 80 PS wieder weg.
      Kenne die Geschichte von den Corvetten.
      Für 1x Dragstrip sind die Kompressoren gut...

    • Neu

      im März kommt das Facelift, aber ich denke, das ist dennoch ansehnliches Angebot

      Bilder
      • 7B23A5BA-94A0-44BD-8D76-A2460CEF3625.png

        935,26 kB, 750×1.334, 33 mal angesehen
      • 9C390008-52C0-4409-B8DC-3CE6E25D40A7.png

        778,68 kB, 750×1.334, 24 mal angesehen

      0711

    • ANZEIGE