Angepinnt Sammlung SoH-Werte (State of Health) MINI Cooper SE Akku Batterie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sammlung SoH-Werte (State of Health) MINI Cooper SE Akku Batterie

      Sammlung von SoH-Werten (State of Health = quasi der Abnutzungsgrad der Batterie) von Fahrern des MINI Cooper SE.

      Da es sich um eine fortlaufende Tabelle handeln soll, einfach immer den letzten Beitrag mit der neusten Tabelle zitieren, die "Quotes" entfernen und mit den eigenen Werten ergänzen oder aktualisieren. So erhält man immer im letzten Beitrag auf einen Blick alle aktuellen Werte. Deshalb aus Gründen der Übersichtlichkeit* bitte Diskussionen zum Thema SoH hier SOH State of Health - Akku Alterung - Zustand des Akkus MINI Cooper SE in Prozent - Diskussionsthread. führen.

      Wo finde ich den SoH? Im MINI selber wird der Wert leider nicht direkt angezeigt, dazu benötigt man einen OBD-Adapter und eine entsprechende App. Funktionieren tut beispielsweise Electrified für Android oder mi3 für iOS. Im Weiteren auch hier der Verweis auf den o.g. SoH-Thread oder den OBD2 MINI Cooper SE - APP - OBD App.

      Wer sinnvolle Ergänzungen für weitere nützliche Spalten der Tabelle hat, darf diese gerne erweitern. In diesem Sinne viel Spaß beim sammeln :)

      Edit / Ergänzung durch Chucky101, Wichtig, siehe auch oben*:
      Thread angepinnt. Hier bitte ausschließlich die Werte sammeln!
      Diskussionen gerne dort: SOH ... - Diskussionsthread.

      ""
    • Benutzername schrieb:

      Sammlung von SoH-Werten (State of Health = quasi der Abnutzungsgrad der Batterie) von Fahrern des MINI Cooper SE.

      Da es sich um eine fortlaufende Tabelle handeln soll, ... mit den eigenen Werten ergänzen oder aktualisieren. ...
      Wer sinnvolle Ergänzungen ...

      Ich habe zwei Vorschläge bzw. Anregungen.

      Ich fände es sinnvoll, die Tabelle grundsätzlich zu ergänzen (gleiche Benutzer kommen dann mehrfach vor), also einen neuen Wert auch immer in eine neue Zeile zu schreiben, da so die zeitliche Entwicklung gut erkennbar ist und dauerhaft erhalten bleibt. Beim Aktualisieren (ich verstehe darunter ein Überschreiben) würde die Historie verloren gehen.
      Auch Sortierungen könnte ich mir gut vorstellen. Bei einer Sortierung nach Kilometer hätte man gute Vergleichsmöglichkeiten der zugehörigen SoH-Werte der verschiedenen Fahrzeuge, eine Sortierung nach SoH-Werten würde die Bandbreite der gefahrenen Kilometer zeigen.
    • jne1979 schrieb:

      AC:DC Verhältnis: 51% : 49%
      AC:DC-Verhältnis ist auch durchaus eine interessante Angabe, da das einen nicht unerheblichen Einfluss auf den SoH haben soll. Das Problem dürfte nur sein, da dran zu kommen. Die Mi3-App liefert da nichts, bei eletrified weiß ich es mangels Android-Gerät leider nicht. Von daher fällt mir nur Tronity ein. Ansonsten könnte man auch Schätzwerte nehmen oder wer es nicht weiß eben leer lassen. Würde es einfach mal aufnehmen :)


      DermitdemSEspielt schrieb:

      Sehr geile Idee :thumbup::thumbup:

      Vielleicht ist es weniger kompliziert wenn man es es als simplen Text und Aufzählung laufen lässt? Am Handy zerschiesst es sowieso das Format der Tabelle. Ist aber kein klugshicen nur eine Idee :saint::saint:
      Bin ein kleiner Tabellen-Fan und Excel-Liebhaber, deswegen dachte ich, dass die schön übersichtlich ist. Ich mag es, wenn die Werte schön in einer Reihe untereinander stehen und die Spalten klar getrennt sind. Dass die Tabelle im mobilen Format leider sehr unübersichtlich aussieht, habe ich heute morgen auch gemerkt ;(
      Als Text würde es dann so aussehen:
      Benutzer; Produktionsdatum; Kilometer; SoH
      MiniSE2021; ; 250 km; 100 %
      Whyara; 15.02.2021; 870 km; 99 %
      jne1979; 22.01.2020; 13.900 km; 97 %
      roland1315; 03.06.2020; 5.300 km; 97 %
      Benutzername; 11.03.2020; 32.000 km; 96 %

      Finde ich persönlich nicht ganz so einfach zu lesen. Man könnte vielleicht mit Leerzeichen etwas Struktur reinbringen, aber das könnte es je nach Anzeigeform auch verhageln. Aber da ich mit meiner Tabellenvorliebe vielleicht nicht ganz neutral bin und wenn es für die Mehrheit in Textform praktischer ist, hätte ich auch gegen die Textform nichts. Wenn es nur um die Eingabe gehen sollte, wo jemand mit der Tabelle nicht zurecht kommt, kann die Person das auch gerne einfach so drunter schreiben. Wir sind schließlich ein hilfsbereites Forum und da findet sich dann sicher immer jemand, der das freundlicherweise dann in die Tabelle einfügt ;)

      chevini schrieb:

      Ich habe zwei Vorschläge bzw. Anregungen.

      Ich fände es sinnvoll, die Tabelle grundsätzlich zu ergänzen (gleiche Benutzer kommen dann mehrfach vor), also einen neuen Wert auch immer in eine neue Zeile zu schreiben, da so die zeitliche Entwicklung gut erkennbar ist und dauerhaft erhalten bleibt. Beim Aktualisieren (ich verstehe darunter ein Überschreiben) würde die Historie verloren gehen.
      Auch Sortierungen könnte ich mir gut vorstellen. Bei einer Sortierung nach Kilometer hätte man gute Vergleichsmöglichkeiten der zugehörigen SoH-Werte der verschiedenen Fahrzeuge, eine Sortierung nach SoH-Werten würde die Bandbreite der gefahrenen Kilometer zeigen.
      Mein ursprünglicher Gedanke war eigentlich nur, eine kurze Übersicht, wie denn so der aktuelle Stand ist. Da immer wieder neue SE nachkommen und die anderen weiter ihre Kilometer sammeln, dachte ich, dass es eine breite Übersicht geben könnte. Aber die Entwicklung jedes einzelnen wäre sicherlich auch interessant. Möglicherweise besteht die Gefahr, dass es dann aufgrund der Vielzahl an Einträgen etwas unübersichtlich wird. Aber von mir aus können wir es gerne mal so probieren. Falls es tatsächlich mal zu viel sein sollte, kann man die "Mehrfacheinträge" ja immer noch raus löschen :)

      Genau, hatte mir eine absteigende Sortierung nach dem SoH vorgestellt. Nach dem Benutzer quasi die SoH beeinflussenden Größen wie Alter und Kilometer und als Ergebnis dann den SoH. Wenn dann jemand seinen SoH ausliest, kann er z.B. vergleichen was andere in diesem SoH-Bereich so für Eckdaten haben und dann eben einschätzen, ob das im Rahmen ist. Perfekt wäre natürlich wenn die Tabelle dynamisch wäre und man selber noch z.B. nach Kilometer sortieren kann und abzuschätzen wo man so stehen müsste. Aber wenn es nur eine Sortierung gibt, ist das für mich persönlich der SoH, da der eben von vielen Variablen beeinfluss wird. In der Tabelle können wir natürlich nicht alles abbilden (z.B. Temperaturen, Vollgasanteil, wird er regelmäßig vollgeladen und steht dann länger). Aber ich denke es ist immerhin besser als gar keine Sammlung :D



      Tabelle aktualisiert mit AC:DC
      BenutzerProduktionsdatumKilometerAC:DCSoH
      MiniSE2021250 km100 %
      Whyara15.02.2021870 km99 %
      jne197922.01.202013.900 km51:4997 %
      roland131503.06.20205.300 km97 %
      Benutzername11.03.202032.000 km73:2796 %
    • Benutzername schrieb:

      ... Möglicherweise besteht die Gefahr, dass es dann aufgrund der Vielzahl an Einträgen etwas unübersichtlich wird. Aber von mir aus können wir es gerne mal so probieren. Falls es tatsächlich mal zu viel sein sollte, kann man die "Mehrfacheinträge" ja immer noch raus löschen :) ...

      Ja, die Tabelle wird natürlich länger, aber man bekommt dauerhaft auch viele Informationen der Vergangenheit geliefert. "Mehrfacheinträge" kann es eigentlich nicht geben, denn ich gehe davon aus, dass alle hier genug Verstand besitzen und nichts doppelt eintragen. Falls es doch passiert, werden diese gelöscht.

      Jeder einzelne Benutzer sollte nur dann einen neuen Eintrag machen, wenn es eine markante Änderung in den Fahrzeugwerten gibt.

      ... und noch ein Gedanke: "Produktionsdatum" finde ich etwas schwierig (kennen viele gar nicht, ich z. B. auch nicht). Dann vielleicht eher Zulassungsdatum, das jedem bekannt ist.
      Unabhängig davon, welches Datum, würde ich persönlich nur "Monat" und "Jahr" vermerken, da übersichtlicher und m. E. ausreichend und den Tag ganz weglassen.
    • chevini schrieb:

      Ja, die Tabelle wird natürlich länger, aber man bekommt dauerhaft auch viele Informationen der Vergangenheit geliefert. "Mehrfacheinträge" kann es eigentlich nicht geben, denn ich gehe davon aus, dass alle hier genug Verstand besitzen und nichts doppelt eintragen. Falls es doch passiert, werden diese gelöscht.

      Jeder einzelne Benutzer sollte nur dann einen neuen Eintrag machen, wenn es eine markante Änderung in den Fahrzeugwerten gibt.

      ... und noch ein Gedanke: "Produktionsdatum" finde ich etwas schwierig (kennen viele gar nicht, ich z. B. auch nicht). Dann vielleicht eher Zulassungsdatum, das jedem bekannt ist.
      Unabhängig davon, welches Datum, würde ich persönlich nur "Monat" und "Jahr" vermerken, da übersichtlicher und m. E. ausreichend und den Tag ganz weglassen.
      Mit "Mehrfacheinträgen" habe ich "mehr als ein Eintrag" gemeint, aber wie gesagt, von mir aus können wir es gerne so wie von dir vorgeschlagen machen. Doppelte Einträge machen natürlich keinen Sinn, wenn dann sollte sich schon der SoH verändert haben. Wenn er sich nicht verändert hat, man aber deutlich mehr Kilometer zurückgelegt hat, wäre meines Erachtens nach eine Aktualisierung des jeweiligen Eintrags mit dem noch aktuellen SoH sinnvoller.

      Hatte auch erst an die EZ gedacht, aber gerade in Coronazeiten fand ich das Produktionsdatum mit Hinblick auf den SoH etwas geeigneter. Warum? Meiner ist z.B. zwar am 11.03.2020 produziert worden, aber aufgrund von Corona konnte ich ihn erst am 25.04.2020 abholen. Dann gibt es auch noch HEAs, die vielleicht unzugelassen eine Weile herum standen. Klar, es handelt sich da nicht um die riesigen zeitlichen Differenzen, trotzdem finde ich das für die technische Betrachtung mit dem Produktionsdatum geeigneter.

      Das Datum raus zu bekommen dürfte deutlich einfacher sein, als an den SoH zu kommen. Bei meinen MINIs hat mich das Produktionsdatum immer interessiert, weil ich mir das als deren Geburtstag merke. Beim SE habe ich den Verkäufer bei der Abholung nach dem Produktionsdatum gefragt, aber man findet das auch ganz schnell z.B. über mdecoder raus. Da muss man auch nichts zusätzlich kaufen (OBD-Adapter) oder downloaden (App) - Thread: VIN Decoder: Wann und wo wurde mein MINI gebaut? Sonderausstattung? Infos anhand Fahrgestellnummer...
      Klar, ob man da jetzt den Tag dazu macht oder nicht ist eigentlich egal, im schlimmsten Fall wäre es nichtmal ein Monat Unterschied (z.B. 31.03.2021 = 3/2021 und 01.04.2021 = 4/2021), das macht den Kohl nicht fett. Aber ich dachte, wenn man das Datum sowieso hat, macht es ja nichts ;)
    • Hm... ?( Zwei parallel laufende Threads,
      werden nicht zum gewünschten Ergebnis führen.
      Einfache Liste, führt in der Regel zum Erfolg :)

      Benutzername schrieb:

      (...)

      So erhält man immer im letzten Beitrag auf einen Blick alle aktuellen Werte. Deshalb aus Gründen der Übersichtlichkeit* bitte Diskussionen zum Thema SoH hier
      SOH State of Health - Akku Alterung - Zustand des Akkus MINI Cooper SE in Prozent - Diskussionsthread. führen.


      (...)

      Edit / Ergänzung durch Chucky101, Wichtig, siehe auch oben*:
      Thread angepinnt. Hier bitte ausschließlich die Werte sammeln!
      Diskussionen gerne dort: SOH ... - Diskussionsthread.

      Ich hatte es befürchtet, aber wenn es Dir recht ist,
      soll es für mich auch ok sein :thumbup:
      Eigentlich nicht so schwer, aber zum Glück kein Drama.

      Vielleicht verlagert es sich ja irgendwann in
      den SOH - Diskussionsthread. und hier sieht man
      im letzten Beitrag jeweils eine ordentliche Liste.

      So oder so, schönes Wochenende :0011:
      VG Oli
      Händler- und Partneranfragen, bitte per Email an die Foren-Administration:
      info@mini-f56-forum.de
    • Chucky101 schrieb:

      Hm... ?( Zwei parallel laufende Threads,
      werden nicht zum gewünschten Ergebnis führen.
      ...
      Vielleicht verlagert es sich ja irgendwann inden SOH - Diskussionsthread. und hier sieht man
      im letzten Beitrag jeweils eine ordentliche Liste. ...

      Geduld, Geduld ... Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut!

      Es sind zwei völlig unterschiedliche Themenschwerpunkte. Die obigen Beiträge enthalten keinerlei SoH-Diskussionen, denn es geht hier ausschließlich um die Gestaltung der Liste. Dafür sollte man sich schon etwas Zeit nehmen, wenn sie Hand und Fuß haben und eine ordentliche Form mit den notwendigen und für sinnvoll erachteten Elementen bekommen soll.

      Besser sich jetzt ein paar mehr Gedanken machen, als nachträglich eine bestehende und bereits fortgeschrittene Liste abändern zu müssen. Das möchte keiner in Puzzlearbeit machen, wenn irgendwann die Erkenntnis kommt, dass etwas Wichtiges vergessen wurde. Sobald die Listen funktionieren, laufen und aktualisiert werden, dürfte kaum jemand noch diese Anfangsseiten beachten und aufrufen.
    • ANZEIGE