Hallo, darf ich mich vorstellen?! ... ich bin Lemon ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • herzlich willkommen,

      Danke für die herliche Vorstellung :thumbsup:

      ""
    • Dankeschön, aber ich bin eine Sie.

      Irgendwas fehlt noch...
      Streifen, Spiegelkappen, das kann jeder.
      Wenn dann will ich was besonderes.
      Meint Fahrer meint vielleicht eine schwarze Hutze mit einem roten Streifen wie in meinem Grill? Hm...

      Meine Farbe gibt es ja nur beim Cabrio. Bis auf den einen blauen waren alle anderen Minis, die mich begleitet haben, doch nur silber, schwarz oder weiß.
      Wie viele Works mag es dann in meiner Farbe geben?
      Ich muss noch eine gute Woche warten, bis ich fahren darf. Viel Zeit zum überlegen.

      Viele Grüße
      eure Lemon

    • Heute war der große Tag.

      Mein Fahrer hat mich heute abgeholt.
      Der Vorgänger wurde abgegeben, das war traurig.
      Mein Fahrer trug Jeans, Borussia T-Shirt und war nicht frisch rasiert! Würdet ihr so zu einem ersten Date gehen und dann noch zu spät kommen?

      Die letzten Sachen holte er noch aus dem Vorgänger, u. a. Luke. Das lustige Kerlchen hing neben dem Innenspiegel und jetzt neben meinem. Luke war auch traurig, da er so lange bei dem Vorgänger war, aber er musste schon einmal das Fahrzeug wechseln. Denke wir werden uns auch gut verstehen, vor allem kann er mir viel erzählen was vorher war.
      Dann ging es los, doch nach kurzer Fahrt war erstmal Schluss. Ich wurde der Familie vorgestellt, nette Leutchen.
      Nach einem weiteren Stopp ging es dann zu einer Hinterhofwerkstatt. Kein Vergleich zu der sauberen Halle bei BMW. Hier soll ich meinen ersten Ölwechsel bekommen? Doch Luke beruhigte mich. Der alte Meister ist wohl ein echter Autoflüsterer. Wenn normale Werkstätten aufgeben, legt er gerade mal los. Luke war ja schon oft da.
      Kurz stand ich danach in meinem neuen Zuhause, einer Tiefgarage. Dort rostet ein Kübel einsam vor sich hin, ein paar Motorräder sind da, ein olles BMW-Cabrio fristet sein Dasein unter einer Plane und steht sich die Füße platt. Noch nicht mal aufgebockt, dessen Fahrer weiß wohl nicht wie man ein Auto mit Saisonkennzeichen richtig behandelt.
      Hinter mir steht der Roller meines Fahrers, der die kleinen Stadtfahrten und Einkäufe erledigt. Dafür bin ich zu schade. Für die anderen Fahrzeuge blieb keine Zeit mehr, ich komme ja wieder.

      Dann ging es los. Ziel war die Eifel. Doch dann hielten wir bei Hit. Soll ich doch einkaufen? Mein Fahrer kam schnell mit einer kleinen Tüte zurück. ich schaute mal kurz rein.
      Was zu trinken... BELEGTE BRÖTCHEN...
      Also schnell mal die Benimmregeln erklärt: Kein Rauchen, Essen Trinken oder Pupsen in Lemon! Eine Fahne, egal ob Alkohol oder Knoblauch und die Tür bleibt zu! (Bei langen Fahrten mache ich beim Trinken mal eine Ausnahme.)
      Und ein Navihalter wurde auch noch an meine Scheibe geklebt? He, ich habe doch ein Navi. Dann noch so ein altes TomTom?
      Schnell mal in die Software geschaut... Blitzerwarnung, das kann ich nicht. Optionen für Kurvenreiche Strecken, ah, ein Motorradnavi mit vielen abgespeicherten Touren in Eifel, im Bergischen, den Vogesen, ... bei den ganzen Kurven und Serpentinen wird mir schon jetzt schwindelig.

      Kurz auf die AB, 3. Abfahrt wieder runter, dann Landstraße, mein Puls soll erstmal unter 3000 bleiben, Einfahren nennt er das. Später bekomme ich dann auch noch richtiges Öl.
      Kurz vor Heimbach dann die ersten Serpentinen, Hui, das ist behutsamen Einfahren? Dann muss ich mich noch auf einiges einstellen.
      Luke meinte dann das mein Vorgänger so ab 2005 oft auf dem Ring war. Der hatte sogar 3 Reifensätze, einer mit Semislicks für gutes Wetter und dem Ring. Ein paar Sätze haben die dort verschlissen, mit wohl recht guten Zeiten.
      Aber dann machte das meinen Fahrer keinen großen Spaß mehr und er stieg aufs Motorrad um. Er hat wohl immer noch eine R1, die ist aber nicht zugelassen. Ok, was die R1 kann das kein bezahlbares Auto.
      Ich darf wohl auch mal auf den Ring, aber er will meine Grenzen nicht ausloten, aus dem Alter sei er raus. Hm.
      Die ganze Zeit fuhren wir offen, auch die Scheiben waren unten. Alle anderen Cabrios, die wir sahen, hatten die Scheiben oben. Ein Warmduscher ist mein Fahrer nicht...

      Noch ein paar Bilder für Euch:

      Lemon von vorne:
      20210331_102706_resized.jpg



      20210331_102635_resized.jpg

      Rechts oben seht ihr meinen Vorgänger. Noch ganz gut im Lack der Kleine. 17 Jahre...




      20210331_110157_resized.jpg
      Beim Innenspiegel hängt der kleine Luke



      Und dann noch Lemon von hinten:
      20210331_102623_resized.jpg


      Gute Nacht!

    • Herzlich willkommen Lemon,

      siehst sehr chic aus und mit Deinem Fahrer scheinst Du ja auch außerordentliches Glück zu haben.

      Euch Beiden, ganz viel Spaß vielen kurvenreichen Ausfahrten.


      Interessant, beim FCL2 fallen die Kühleröffnungen in der Schürze deutlich größer aus.

    • Hallöle,

      Noch sind wir uneins wie es weitergeht.
      Ich wäre gerne etwas tiefer wegen der Optik.
      Mein Fahrer meint, wenn es im Sommer mit Griechenland klappt, dann wäre ich über jeden Millimeter Bodenfreiheit froh.
      Andererseits will er gerne leichte Felgen mit 17", mir gefallen meine Schuhe aber sehr gut.
      Im Raum steht auch eine größere Investition in eine Hifi-Anlage...

      Heute hat er noch mit Bimmercode an meinem Verstand gewurstelt.
      Scheint aber nichts passiert zu sein, nur das lästige Zwangsausschalten bei einem Stopp wurde verändert.
      Jetzt bleibt der letzte Zustand dauerhaft gespeichert.
      Er wollte noch in den Expertenmodus gehen, aber das wollte ich nicht. Jedenfalls nicht ohne das er genau weiß was er da macht!

      Aber heute wollte ich unbedingt zu einem Kosmetiker.
      Der sah sich erstmal meine Mütze und meinen Lack an.
      Die Mütze ist wohl erstmal gut geschützt, das sollte bis nächstes Jahr ok sein.
      Ich hätte gerne ein schönes Makeup für meinen Lack. die Kunststoffteile und die Schuhe.
      Letztere bekämen eine spezielle Keramikbeschichtung, damit sich kein Bremsstaub einbrennen kann.
      Für den Rest steht dann eine Keramik- oder eine Gummibeschichtung an.
      Mit so einem Schutz kann meine Haut noch in vielen Jahren so schön sein wie jetzt. Quasi eine Antifaltencreme. <3
      Natürlich habe ich gelauscht als die beiden sich wegen dem useligen Wetter in die Halle verzogen.
      Vermute das, wäre es zu einem Komplettpreis mit Felgen, Scheiben und Dach gekommen, wäre mein Fahrer ganz aus den Latschen gekippt. :D
      (Sogar die Bremssättel wären inbegriffen!)
      Dabei hat er noch Glück das meine Haut so rein ist und keiner besonderen Pflege bedarf...
      Zudem kann so ein Makeup auch noch viel Zeit bei der Pflege und Kosten für Spezialprodukte sparen, besonders wenn die Kunststoffteile anfangen auszubleichen.
      Knauserig ist er nicht, ein Termin wurde schon vereinbart.
      Aber leider hat er noch Zeit zu Überlegen ob er an dem Makeup sparen will und ob die Schuhe inbegriffen sind. (Ich hoffe ja, denn das ist das Thema neue Schuhe erstmal vom Tisch 8) )



      Hier seht ihr mich in meinem neuen Zuhause. Könnte schöner sein, ist im Winter aber warm und Trocken und Kühl im Sommer. Zudem habe ich viel Gesellschaft.
      20210402_163806.jpg
      Viele Grüße
      Lemon

      P.S. Meint ihr nicht auch das ein schwarzes Mini-Logo mit schwarzem Schriftzug MINI auf schwarzem Hintergrund irgendwie Sinnfrei ist? ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von fsmini ()

    • fsmini schrieb:



      P.S. Meint ihr nicht auch das ein schwarzes Mini-Logo mit schwarzem Schriftzug MINI auf schwarzem Hintergrund irgendwie Sinnfrei ist? ?(
      So, wie die Ostfriesische Nationalflagge.
      Weißer Adler auf weißem Grund. :whistling:

      Männer werden nie erwachsen. Nur der Preis der Spielzeuge ändert sich. 8)

      Ich hab ihn Speedy getauft. :2352:

      F57 Mini Cooper S Cabrio seit 2017
      R57 Mini Cooper Cabrio 2011 bis 2017

    • Neu

      @fsmini

      Hi Lemon,

      ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt mit Deinem persönlichen Fahrer! Er wird Dich sicher gut behandeln.

      Du siehst übrigens echt erfrischend aus und brauchst die Streifen nicht wirklich. Ich selbst trage sie auch nicht weil wir (meine Fahrerin und ich) die Streifen nicht hübsch finden. Aber jeder Jeck ist anders. Du wirst Dich schon richtig entscheiden.

      Dann hab mal viel Spaß in dieser Welt... :2352:

      Gruß vom MINI-Mann :0006:

      Machen ist wie wollen - nur krasser...

    • ANZEIGE