Akku-Leistung bei niedrigen Temperaturen reduziert ?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Akku-Leistung bei niedrigen Temperaturen reduziert ?!?

      ... live von der Autobahn ... hatten wir das schon ?!?

      Das Auto war vorklimatisiert, aber aufgrund all unserer Berichte hier haben wir damit wohl noch einen Beweis, dass die Vorklimatisierung nichts am Akku heizt :) ... Ich war dennoch recht überrascht, als ich das sah.

      Ich war gestern auch bei Minus2 unterwegs, da war die Anzeige durchgehend bei 100%
      8C9645E9-F95E-48E2-8611-24B5937B38BF.jpeg

      ""

      Weitere Pics zu unserem Mini findet ihr auch bei Instagram

    • YOSHI24 schrieb:

      ... live von der Autobahn ... hatten wir das schon ?!?
      In einer ähnlichen Form wurde es hier Gelbe LEDs im „neuen digitalen Tacho“ LCI 2020 mal angeschnitten. Seither achte ich da auch vermehrt drauf, habe bislang aber nur 1x gesehen, dass es reduziert war. Da war es auch etwas kälter und der Akkustand relativ gering (ich glaube um die 20 %).

      Heute morgen hatte er bei mir bei den gleichen Temperaturen (auch auf der AB) volle verfügbare Leistung angezeigt. Losgefahren bin ich mit 80 % SoC.
    • Neu

      jens__k schrieb:

      YOSHI24 schrieb:

      Ist bei mir auch so wenn es kalt ist ... beschleunige dann mal und lass stark rekuperieren, dann geht's bei mir immer schnell wieder auf 100% mögliche Leistung zurück ... natürlich nur, bis man wieder beschleunigt :)

      Super Idee - das mag ein kalter Akku besonders gerne...
      Die Leistungsreduzierung ist eine Schutzmaßnahme um den kalten Akku zu schonen!
    • Neu

      jne1979 schrieb:

      Ich hab das fast jeden Morgen, diese Nacht waren es hier -5°.

      Akku hatte -1,5°, dafür waren die Scheiben frei und es war mollig warm im Innenraum. #niewiederkratzen
      Hallo und guten Abend, sorry für die Laienfrage, aber wo kannst Du die Temperatur des Akkus ablesen? Oder hast Du ihm ein externes Thermometer „eingeführt“?

      danke schon mal für Deine Antwort.
    • Neu

      Habe die Anzeige in den letzten Tagen nochmal etwas intensiver betrachtet:
      am Montag auf der Rückfahrt war die max. Leistung dann auch direkt bei Losfahrt reduziert. Nach etwa 45 km hatte ich einen kurzen Zwischenstopp von vielleicht 5 Minuten eingelegt, beim nächsten Start war dann die volle Leistung verfügbar ... nach 3 km aber wieder reduziert.
      Gestern morgen bei milden 0 °C war dann auch ab Start reduziert. Auf der Rückfahrt zunächst genauso, doch während der Fahrt war irgendwann wieder volle Leistung da.
      Heute morgen bei - 2 °C war sofort ab Start die max. Leistung verfügbar, jedoch habe ich das Auto kurz vorklimatisiert, da er eingeeist war.

      So ganz habe ich die Systematik noch nicht ganz durchschaut. Das am Montag (morgens max, nachmittags reduziert) könnte vielleicht durch meine Fahrt bedingt sein. In einem Nextmove-Video hatten sie auch mal die Akkutemperaturen gemessen und bei einer gemäßigten Autobahnfahrt hat dort der Akku sogar abgekühlt, erst bei höheren Geschwindigkeiten ist sie angestiegen. Da ich eher gemütlich auf der AB unterwegs bin, könnte genau der Effekt bei mir eingetreten sein. Auch gestern Abend war auf der Autobahn zunächst die Leistung reduziert. Erst nachdem ich etwa 5 km die Autobahn verlassen hatte und hin und wieder verkehrsbedingt etwas rekuperieren musste, war die volle Leistung da.

      Auf jeden Fall ein sehr interessantes Thema, auch wenn mich die maximale Leistung nicht wirklich interessiert, da ich in dem Bereich ohnehin nie unterwegs bin. Aber ich betrachte es einfach als Zeichen, dass die Bedingungen dem Akku nicht so gefallen und das gefällt mir wiederrum nicht. Möchte schließlich, dass es ihm gut geht und wir noch lange zusammen sind ^^

      Milchjie schrieb:

      Hallo und guten Abend, sorry für die Laienfrage, aber wo kannst Du die Temperatur des Akkus ablesen? Oder hast Du ihm ein externes Thermometer „eingeführt“?
      danke schon mal für Deine Antwort.
      Hatten wir mal in einem anderen Thread:

      jne1979 schrieb:

      Benutzername schrieb:

      Ich gehe mal davon aus. Als ich mich letztes Jahr um die Zeit zur Vorbereitung auf den SE mal etwas im i3-Bereich umgesehen habe, bin ich über diese App gestolpert. Sieht ganz interessant aus, gibt es aber leider nur für Android. Ansonsten hätte ich die mir wohl geholt.
      Genauso! ODB Adapter + electrified
    • ANZEIGE