ruckeln beim bremsen, Cooper S mit 6 Gangautomatik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ruckeln beim bremsen, Cooper S mit 6 Gangautomatik

    Hallo Leute,

    ich bin der Sven aus Straubing und habe mir vor 4 Wochen eine Cooper S mit Automatik gekauft. Der Mini ist Baujahr 2014 und hat 39500 Km erst runter.
    Bin so eigtl. zufrieden, doch geht mir ein ruckeln beim Bremsen ( kein ruckeln im Lenkrad ) tierisch auf die Eisen.
    Bei Mini bin ich schon mal vorbeigefahren, doch könnten das Reifen oder Bremsscheiben sein.
    Doch was mir dann noch aufgefallen ist, dass es aber auch beim Gasgeben etwas ruckelt, doch auffällig nur bei niedrigen Geschwindigkeiten.
    Manchmal hat man auch das gefühl, als wenn die Automatik noch ein anderes Rucken verursacht. Also dass er manchmal etwas ruckartig schaltet, nur hab ich noch nicht rausgefunden wann dies der Fall ist.

    Hat jemand ein ähnliches Problem?
    Könnten es wirklich Bremsscheiben oder Reifen sein? Reifen sind da auch noch die ersten drauf.
    Bremsen wurden nur hinten die Bremsbeläge getauscht.

    Ich freue mich auf eine Antwort

    Gruß Sven

    ""
  • da wird einem geholfen

    ...
    und siehe da, jetzt hab ich mir 3 Antworten selber gegeben und am Ende hilft man sich immer selber weil jeder anderer Meinung ist.
    Aber gar keine Antworten zu erhalten, das macht einen richtig depressiv hier

  • Schade, dass es keine Hilfe für Dich gegeben hat.
    Dies rechtfertigt allerdings keinen mehrfachen Verstoß gegen die Forennetiquette.

    sveniboy schrieb:

    dann werd ich mich mal wieder verabschieden hier

    Danke, passt.
    Händler- und Partneranfragen, bitte per Email an die Foren-Administration:
    info@mini-f56-forum.de
  • ANZEIGE