Kaufempfehlung Mini Cooper SD BJ 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufempfehlung Mini Cooper SD BJ 2015

      Hallo Zusammen,

      puh bin ich froh das ich dieses Forum gefunden habe, auch wenn ich meine Frage noch nicht wirklich beantworten konnte.

      Ich fahre aktuell einen A4 Avant B8 3,0tdi der irgendwie immer mehr zum Auto meiner Frau wird, die aktuell noch unseren alten Berlingo fährt (unser kleiner ist 4 und hat den berli geliebt) nichts destotrotz soll der Berli nun gehen meine Frau den A4 bekommen -sie ist einfach viel mehr mit einkaufen kleinen holen bringen etc beschäftig wie ich- dementsprechend bin ich auf der Suche nach was kleinen das eventuell auch Spaß macht.

      Da ich täglich knapp 60km in die Arbeit hin und zurück brauche, kommt für mich nur der Cooper SD in Frage, jetzt stellt sich mir jedoch die Frage da ich mich mit Mini bislang nicht wirklich beschäftigt habe, worauf muss ich bei einen Gebrauchten Bj 2015 mit 65000km achten?

      Aktuell habe ich einen gefunden der mir gut gefallen würde und preislich - denke ich zumindest- ganz interessant ist.

      Mini Cooper SD
      Automatik
      Bj 10/2015
      67500 km
      16500 Euro

      und ganz gute Ausstattung.

      Ich würde mich über Feedback von euch freuen.

      Dank euch

      Viele Grüße

      ""
    • Hallo Andi_w :0006:

      Du meinst also 30km pro Richtung?
      Ist meiner Erfahrung nach das Minimum.
      Im Winter wird der Motor da noch nicht ganz warm.
      Achte mal auf die Service History - wann wurde bei wie vielen Kilometern das letzte Service gemacht? Bei über 60000km sollte da schon der 2.Service (groß) erledigt sein. Davon die bis jetzt schon zurück gelegten + die bis zum nächsten Service angezeigten Kilometer addieren.
      Kommen 30000km oder mehr raus, super.
      Je weniger könnte auf viel Kurzstrecke oder Heizen hindeuten.
      Probefahrt sollte man auf jeden Fall machen.
      Sonst fällt mir im Moment nicht viel mehr ein.
      Im Zuge der ganzen Diesel Problematik kannst mit dem Preis sicher noch handeln.
      Ist ein F56 nehme ich an?
      Warum?
      Meinen F55 gut ausgestattet unlängst mit knapp 43000km + Garantieverlängerung + Service Paket 10 Jahre oder 200000km abgegeben, und mit Bauchweh €17000 bekommen. Listenpreis 2016 gut €41000.
      Als Anhaltspunkt.
      Über Fun Faktor und Straßenlage bist du bei Wolfgang @MiniSD besser aufgehoben :0003:

    • Hallo Neuling,

      super vielen Dank für die Info... schau ihn mir am Wochenende persönlich an inklusive Probefahrt dann kann ich mir da auch gleich noch das Scheckheft mal zeigen lassen.

      Der Händler meinte jedoch das vor dem Kauf nochmal Kundendienst TÜV gemacht wird und er mit 24 M GW Garantie gibt.

      Jo einfach in die Arbeit sind es bei mir knapp 30km und im Jahr so um die 17-19000 km

      Gibt es ein bestimmtes Model oder Baujahr das irgendwie nicht wirklich gut abschneidet?

      Grüße

      Andi

    • Andi_w schrieb:

      Hallo Neuling,

      super vielen Dank für die Info... schau ihn mir am Wochenende persönlich an, dann kann ich mir da auch gleich noch das Scheckheft mal zeigen lassen.


      Grüße

      Andi
      Es gibt kein Scheckheft in Papierform mehr.
      Das ist jetzt alles elektronisch im Auto hinterlegt, eben in der "Service Historie"
      Service, Bremsflüssigkeitswechsel, Bremsbeläge und Scheiben....
      Findest du im Bordcomputer unter Fahrzeugstatus.
    • Andi_w schrieb:

      Hallo Neuling,

      super vielen Dank für die Info... schau ihn mir am Wochenende persönlich an inklusive Probefahrt dann kann ich mir da auch gleich noch das Scheckheft mal zeigen lassen.

      Der Händler meinte jedoch das vor dem Kauf nochmal Kundendienst TÜV gemacht wird und er mit 24 M GW Garantie gibt.

      Jo einfach in die Arbeit sind es bei mir knapp 30km und im Jahr so um die 17-19000 km

      Gibt es ein bestimmtes Model oder Baujahr das irgendwie nicht wirklich gut abschneidet?

      Grüße

      Andi
      Den SD gibt es seit 2014 als F56, habe einen der ersten gekauft und bin voll begeistert. Der 2l BMW Motor ist erste Sahne und es gab auch keinerlei Mängel bei den SD's

      Mit 24 Monate Garantie kannst da nix falsch machen.

      Bzgl. warm fahren: Im Sommer ist er nach 15km warm, bei Minusgraden dauert es auch schon mal 25km. Ich achte da besonders drauf, wegen meinem Tuning.

      Robi @robojr fuhr seinen SD Automatik bis an die 100tkm, vielleicht sagt er noch was zum Automatik.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MiniSD ()

    • ANZEIGE