Abgasanlage Cooper S f56

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abgasanlage Cooper S f56

      Sers!
      Ich fahre meinen Cooper S jetzt seit Februar und jetzt bin ich bereit für eine neue Anlage... 8)
      kann mir irgendwer eine leistungsteigernde, aggressive aber auch Preiswerte Komplettanlage empfehlen?
      Klappe sollte schon dabei sein, man will sich ja auch hin und wieder mit seinem Beifahrer unterhalten können. ;)
      Hatte bis jetzt Remus und Maxi-Tuner im Auge. Maxi-Tuner, verkauft was ich gesehen habe aber keine Klappenauspuffe mehr undd der Remus ist schon etwas sehr teuer.

      Könnt ihr mir da was empfehlen?
      Gruß, Mundl

      ""
    • Mundl schrieb:

      Hast Recht, dann 1.6 mit den Endrohren... Dafür Originalteil... aber hat wer Erfahrung mit der Tröte?
      hunderte fahren die originale analge, einige schwören drauf (ich auch) andere mögen den ton nicht
      porbehören auf treffen und glücklich werden
      Ich habe kein Grund das zu sagen, ich hab auch keinen Anhaltspunkt das zu sagen, aber ich sage es einfach mal:
      Es gibt Momente im Leben, da muss man einfach seine Meinung sagen, ohne zu wissen worum es eigtl geht :0016::0009:
    • Ich hab mir letztes Jahr, nachdem ich meinen Cooper S F56 bekommen habe die gleiche Frage gestellt...

      Mir war es extrem wichtig, dass alles legal zugeht... Und damit fällt die Remus anlage schon wieder raus: Denn, die Klappe lässt sich nur öffnen, wenn die Schraube, die die Klappe blockiert, entfernt wird. Dadurch erlisch die Betriebserlaubnis aber KOMPLETT...

      Die JCW Pro ist schön und gut, aber Klappe auf nur auf der Rennstrecke oder halt privatem Grundstück... Und wo fährt man seinen Mini normalerweise? Richtig: Auf öffentlichen Straßen. Da kommt einmal die Rennleitung vorbei, du hattest deine Klappe auf und sie legen dich still...

      Maxi Tuner: Für mich hört sich der an wie ein Serien JCW... Keineswegs schlecht, aber meiner Meinung nach wird da nicht ansatzweise das Potential ausgenutzt...


      Für mich blieb am Ende nur noch die Ego X von HG Motorsport übrig... Klappe offen legal auch auf der öffentlichen Straße, Handarbeit in Deutschland (Lübeck - ich war selbst vor Ort in deren Produktion), mega leise mit Klappe zu: völlig alltagstauglich, du kannst die Klappe mit dem Drehregler am Schalthebel öffnen oder schließen (je nach Fahrmodi) und man hat was sehr exklusives was wirklich nicht jeder hat. Die ist teuer, ich weiß, aber die JCW Pro kostet mit den entsprechenden Endrohren und Einbau auch 2100€... Dann sind die paar hundert € für die EGO X auch nicht mehr entscheident... Das ist meine Meinung und spiegelt nur meine Erfahrung wieder... Mein Tipp: Etwas sparen und die Ego X kaufen... Es war jeden Cent wert!

      (Info: Die Anlage ist nur legal, wenn du ein UKL-L Modell hast. Für FML-2 oder neuer hat der Auspuff keine Zulassung)


      Hier kannst du die Anlage von mir mal hören:

      :thumbsup:Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren! :thumbsup:

      *MINI Cooper S F56 in Volcanic Orange und Leder Lounge Satellite Grey - einzigartige Kombi!*

    • Hä?! Die Remus V2 ist komplett legal, bei Öffnung der Klappe natürlich nicht mehr, aber sonst mit EWG Genehmigung.

      MacBookAir1324 schrieb:

      Ich hab mir letztes Jahr, nachdem ich meinen Cooper S F56 bekommen habe die gleiche Frage gestellt...

      Mir war es extrem wichtig, dass alles legal zugeht... Und damit fällt die Remus anlage schon wieder raus: Denn, die Klappe lässt sich nur öffnen, wenn die Schraube, die die Klappe blockiert, entfernt wird. Dadurch erlisch die Betriebserlaubnis aber KOMPLETT...

      Die JCW Pro ist schön und gut, aber Klappe auf nur auf der Rennstrecke oder halt privatem Grundstück... Und wo fährt man seinen Mini normalerweise? Richtig: Auf öffentlichen Straßen. Da kommt einmal die Rennleitung vorbei, du hattest deine Klappe auf und sie legen dich still...

      Maxi Tuner: Für mich hört sich der an wie ein Serien JCW... Keineswegs schlecht, aber meiner Meinung nach wird da nicht ansatzweise das Potential ausgenutzt...


      Für mich blieb am Ende nur noch die Ego X von HG Motorsport übrig... Klappe offen legal auch auf der öffentlichen Straße, Handarbeit in Deutschland (Lübeck - ich war selbst vor Ort in deren Produktion), mega leise mit Klappe zu: völlig alltagstauglich, du kannst die Klappe mit dem Drehregler am Schalthebel öffnen oder schließen (je nach Fahrmodi) und man hat was sehr exklusives was wirklich nicht jeder hat. Die ist teuer, ich weiß, aber die JCW Pro kostet mit den entsprechenden Endrohren und Einbau auch 2100€... Dann sind die paar hundert € für die EGO X auch nicht mehr entscheident... Das ist meine Meinung und spiegelt nur meine Erfahrung wieder... Mein Tipp: Etwas sparen und die Ego X kaufen... Es war jeden Cent wert!

      (Info: Die Anlage ist nur legal, wenn du ein UKL-L Modell hast. Für FML-2 oder neuer hat der Auspuff keine Zulassung)


      Hier kannst du die Anlage von mir mal hören:
    • ANZEIGE