Heizungsgebläse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heizungsgebläse

      Moin,moin,
      seit gestern läßt sich mein Heizungsgeläse nicht mehr komplett ausschalten, es bleibt beim Runterdrehen bei einem Strich stehen. Das Hochdrehen funktioniert problemlos. Ist dieser Fehler bekannt oder hat jemand eine Idee wie dieser er beseitigt wird? Der Mini war vor 2 Wochen zur 1. Inspektion beim :) . Bin seitdem nur 1mal gefahren, da ist der Fehler noch nicht aufgetreten.

      ""

      Gruß Hans ;)

    • Servus,

      das Phänomen hatte ich bisher einmal nach einem Werkstattaufenthalt, da wurde ein Update gemacht und ich konnte das Gebläse nicht ausstellen. Angehalten, zurückgefahren, der Mini Sachbearbeiter nochmal geschaut und ein paar mal hin und her gedreht am regler und dann hat das abschalten wieder funktioniert. Probier es doch bitte mal mit ein ein paar mal drehen und das Auto ein- und wieder ausschalten.

    • Danke für den Tip, ich habe es gestern schon so versucht, leider ohne Erfolg. Habe heute meine Werkstatt angerufen, ein Update wurde nicht gemacht.Der Fehler soll jetzt nach dem Winter behoben werden, da der Giftzwerg heute für den Winterschlaf vorbereitet worden ist und bei uns schon richtig Salz auf die Fahrbahn gestreut wurde.

      Gruß Hans ;)

    • ANZEIGE