Radiodisplay friert ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radiodisplay friert ein

      Servus Miteinander,

      seit neuestem friert die Displayanzeige unseres Visual Boost Radios (ohneNavi) immer wieder ein.
      Egal welcher Radiosender oder Medienwiedergabe vom Smartphone.
      Das Display bleibt einfach stehn, minutenlang, und irgendwann geht's wieder weiter.
      Ich hab gehofft, das geht mit dem Software-Update weg, das wir wegen unserer Klimaanlage bekommen haben. Leider nein.
      Der "Freundliche" hat keine Fehlermeldung gefunden und in der Werkstatt ist das natürlich nicht aufgetreten.
      Gewährleistung ist natürlich auch vorbei.

      Gibt's eine Möglichkeit, das Radio zu resetten oder auf Werkseinstellungen zurück zusetzen?

      Danke

      Gruß

      ""
    • batterie für 60min abklemmen wäre eine möglichkeit

      Ich habe kein Grund das zu sagen, ich hab auch keinen Anhaltspunkt das zu sagen, aber ich sage es einfach mal:
      Es gibt Momente im Leben, da muss man einfach seine Meinung sagen, ohne zu wissen worum es eigtl geht :0016::0009:
    • Bleibt tatsächlich stehen, also das Display ist wie ab geschnitten. Ein Teil mit der Schrift etc. lesbar und mittendrinn der Schnitt und der andere Teil schwarz.
      Das fällt dann richtig auf.
      Was nicht gleich auffällt ist, wenn das ganze Display einfriert und sich mehrere Minuten nicht ändert.
      Das dauert dann einige Minuten und dann läuft es weiter als wär nie was gewesen.

    • Ups, da befürchte ich eher ein Hardware-Problem :(
      Ist mir so noch nicht untergekommen...

      Drücke die Daumen.


      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
      Til Schweiger: „Du tust mir nicht gut. Geh weg!“
    • ANZEIGE