Neuwagengarantie ? Nachweisoptionen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuwagengarantie ? Nachweisoptionen ?

      Guten Abend Community,

      folgender Fall:

      ich habe einen Jahreswagen ins Auge gefasst. Der Verkäufer ist BMW Werksangehöriger und hat den Wagen als solcher erworben.
      Der Wagen wurde in 01/17 ausgeliefert und sollte somit in die 2+1 Gewährleistungsregel fallen.

      Mir wurde gesagt, dass der Mini Qualitätsbrief als Garantienachweis bei Mini vorgelegt werden kann, allerdings war dem Verkäufer der Qualitätsbrief kein Begriff.

      Gibt es noch andre Möglichkeiten (Fahrzeugschein etc) um nachzuweisen, dass bei dem KFZ die Neuwagengarantie gewährleistet ist? Was ist bei einem Fall vorzulegen?


      Bin um jede Hilfe dankbar.

      Schönen Abend noch.

      ""
    • KOLLECULE schrieb:

      Der Wagen wurde in 01/17 ausgeliefert und sollte somit in die 2+1 Gewährleistungsregel fallen.

      Mir wurde gesagt, dass der Mini Qualitätsbrief als Garantienachweis bei Mini vorgelegt werden kann, allerdings war dem Verkäufer der Qualitätsbrief kein Begriff.

      Gibt es noch andre Möglichkeiten (Fahrzeugschein etc) um nachzuweisen, dass bei dem KFZ die Neuwagengarantie gewährleistet ist? Was ist bei einem Fall vorzulegen?

      Nichts :)

      BTW: Wie Du richtig schreibst,
      2+1 Gewährleistung, nicht Neuwagengarantie!

      Die Systeme weisen Deinen Anspruch aus,
      ohne irgendeinen Nachweis vorlegen zu müssen.

      1.) MINI Gewährleistung NEWS: 2+1 Jahre - für neue MINI Automobile in Deutschland

      2.) Allgemeine Diskussion:
      Gewährleistung vs. Garantie: Wird es bei MINI F56 Neuigkeiten geben?
      Händler- und Partneranfragen, bitte per Email an die Foren-Administration:
      info@mini-f56-forum.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chucky101 () aus folgendem Grund: Link ergänzt

    • ANZEIGE